Hals PU Fame Forum III

von Aard, 17.01.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Aard

    Aard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.15
    Zuletzt hier:
    6.02.18
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    709
    Erstellt: 17.01.17   #1
    Hi ihr alle =)

    Ich hab wie n paar vlt mitgekriegt haben mir ne Fame Forum III gebraucht geschnappt und bin insgesamt extrem glücklich mit ihr :-)
    ABER.. der Hals PU ist der Schaller Golden 50(der Vorbesitzer hatte am Steg schon den Duncan SH4 eingebaut).. der matscht wie sonstwas.. null definition.. keinerlei Höhen..

    Jetzt wäre die naheliegende Idee natürlich den SH2n Jazz reinzubauen. Ist ja in den neuen Forum Modellen auch drin. Ich wollt aber keine 80+€ ausgeben und dachte an gebraucht.. aber da ist er selten zu finden..

    Jetzt is meine Frage hättet Ihr Ideen was sonst da gut an den Hals passen würde? Es sollte halt definitiv klarer,offener und mit mehr höhen und Mitten sein als der Golden 50.. natürlich ohne ne gewisse wärme zu verlieren..

    Ich geb gern zu das ich mich in Sachen Pickups(Außerhalb der Standartmodelle von SD JB,SH2, und 2,3 von EMG) überhaupt nicht auskenne und mich echt über empfehlungen freuen würde :-)

    Budget liegt so bei 50-60 € gerne auch gebraucht.
     
  2. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    3.228
    Ort:
    Berlin Wedding
    Zustimmungen:
    1.906
    Kekse:
    8.281
    Erstellt: 17.01.17   #2
    schon mal mit der PU Höhe experimentiert .....??

    Der Schaller ist normal gar nicht so für matschen bekannt, eher leicht höhenbetont für nen Hamburger.
    Den SH2 hab ich in ner Les Paul und der ist MIR definitiv zu laangweilg. Fliegt irgentwann für was PAF ähnlicheres raus!
     
  3. Aard

    Aard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.15
    Zuletzt hier:
    6.02.18
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    709
    Erstellt: 17.01.17   #3
    Also bisher war der PU ziemlich weit runtergeschraubt.. hab Ihn jetzt mal hochgeschraubt.. bis auf die Lautstärke tut sich da nix. Für meine Ohren immernoch zu matschig.

    Der SD am Steg hat neben den für die Position normalen höhen und Mitten vor allem ne gefühlte "Dynamik" die mir am Hals einfach fehlt..

    Vlt bild ich mir das grade auch einfach ein.. aber irgendwie fehlt mir da was im Sound..
     
  4. Aard

    Aard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.15
    Zuletzt hier:
    6.02.18
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    709
    Erstellt: 17.01.17   #4
    Hat sich erledigt. Hab die Gitarre mal aufgeschraubt und gesehen das die Lötstelle die vom Halstonabnehmer zum Tone Poti locker war. Wieder Festgelötet jetzt is alles prima :-)

    Hab mich schon gewundert warum der die ganze Zeit so klang also ob ich den Tone Poti zugedreht hätte^^
     
  5. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    3.228
    Ort:
    Berlin Wedding
    Zustimmungen:
    1.906
    Kekse:
    8.281
    Erstellt: 18.01.17   #5
    Prima ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping