Halsstab einstellen - richtiger Biegepunkt

von niethitwo, 18.04.04.

  1. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 18.04.04   #1
    Also der Halssatb soll ja ne Biegung am ca. 5 Bund machen, wenn ich das noch richtig weiß. Biegt der sich automatisch an der richtigen stelle, oder kanns sein das der wo anders ne Biegung macht??
     
  2. KingKeule

    KingKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 18.04.04   #2
    ei halsstab wird nicht gebogen, er wird komrimiert und biegt sich dadurch. und das eigentlich immer gleichmäßig. der hals sollte so eingestellt sein, dass wenn du im ersten und 16. bund grifst ca. am neunten bund 0,2 -0,3 mm luft zwischen saite und bundstäbchen sind
     
  3. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 18.04.04   #3
    Nur mal am Rande:Wie würdest du so kleine abstände ausmessen?
     
  4. Blumenhund

    Blumenhund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.08.15
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    60
    Erstellt: 18.04.04   #4
    stimmt es eigentlich das sich der Hals nur im ersten Jahr verbiegt =????
     
  5. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 18.04.04   #5
    Nee , eine Änderung der Krümmung tritt immer dann auf wenn die Kräfte die auf den Hals wirken ungleich der Gegenkraft durch den Hals sind.
    D.H.. ziehst du z.B. dickere oder dünnere Saiten auf so ändert sich die Krümmung mit der Zeit.Oder aber sie ändert sich z.b. wenn sich die Luftfeuchtigkeit massiv verändert.
    Deshalb ändert sich die Krümmung auch noch nach mehreren Jahren...
     
  6. KingKeule

    KingKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 18.04.04   #6
    @ comrade: janz einfach. ich hab ein kleines stahlleineal und halte das an. wenn der abstand wesentlich kleiner als 1mm ist, dann passt das schon. hey, das hört sich blöd an, aber wenn du über denn griffbrett rand aufs lineal peilst geht das schon. is auch n bissl gefühlssache :D
     
  7. niethitwo

    niethitwo Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 18.04.04   #7
    Ich dachte immer am ersten und am letzten drauf drücken
    :confused:
     
  8. KingKeule

    KingKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 18.04.04   #8
    geht auch, dann muss man aber im 12. bund messen, und da weiß ich die maße nich
     
Die Seite wird geladen...

mapping