• Wegen einer technischen Anpassung wird das Forum am Dienstag Vormittag für einige Minuten nicht verfügbar sein. Danke für euer Verständnis!

Hamonieren A Zildjian und Anatolian Expression???

  • Ersteller black metal drummer
  • Erstellt am
black metal drummer
black metal drummer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.10.14
Registriert
02.09.03
Beiträge
1.966
Kekse
128
Ort
Augsburg
Also ich hab mir vor kurzem nen neune Beckensatz bestehend aus A Zildjian: Mastersound Hi Hat, Ping Ride und Medium Thing Crash zugelegt. Jetzt hats mir aber die Anatolian Expression Serie ganz schön angetan und ich wollte mir davon noch Crashes und Splashes dazu kaufen. Glaubt ihr das geht gut, oder denkt ihr der Sound der 2 Serien vertägt sich eher nicht???
 
Eigenschaft
 
0
00Schneider
HCA PA-Praxis und Drum-History
HCA
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.555
Kekse
2.889
Ja, könnte schon gehen. Probiers einfach aus.
 
S
suppenhuhn
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.02.04
Registriert
18.12.03
Beiträge
5
Kekse
0
"Nicholas Barker ist und bleibt der beste!!!"


hör dir mal den drummer von dying fetus an... wird dir gefallen... :twisted:


gruß, huhn
 
J
JostVonSchmock
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.03.13
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.124
Kekse
439
Lol wie sollen wir das beurteilen??? Jeder Drummer hat doch nen eigenen Geschmack... Nur du anscheinend nich. :rolleyes:
 
black metal drummer
black metal drummer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.10.14
Registriert
02.09.03
Beiträge
1.966
Kekse
128
Ort
Augsburg
Oh man JVS :rolleyes: Wenn du schon mal Becken, die mehr als 50 € kosten gespielt haben solltest, und das will ich doch hoffen, wirst du wohl wissen, dass jede Marke und deren Serien ihren eigenen Sound haben. Und dann wirst du wohl auch wissen, dass nicht alle Becken zusammen passen. Man könnte z. B. nie eins von Zildjians 16" K neben ein 18" A hängen. Die klanglichen unterschiede vertragen sich einfach nicht. Außerdem währe das 16er K wahrscheinlich tiefer als das 18er A.
Nun, da mein A Medium Thin Crash und die Crashes der Expression Serie beide einen ziemlich hohes Klangspektrum haben, aber die Expression Crashes etwas schwerer sind als mein Medium Thin, bin ich mir nicht sicher ob sich der Sound verträgt. Und dies will ich mit meiner Themafrage heraus finden.

Ach ich hab übrigens meinen eigenen Geschmack: Die Cymbals sollen hoch, voll, aber noch durchsichtig genung, um nicht an musikalität zu verlieren klingen.
 
Gaylord Birch
Gaylord Birch
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.10.06
Registriert
23.09.03
Beiträge
1.089
Kekse
386
Zumindest hatte ich bis vor kurzem ein 18" K Dark Crash Thin neben einem uralten 20" A Thin Crash hängen. Das A ist in der Tat heller, aber weshalb sich das nicht hätte vertragen sollen, ist mir schleierhaft. Traumkombination.
 
S
sash
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.07.08
Registriert
28.11.03
Beiträge
234
Kekse
0
@bmd
einerseits hast du recht damit, dass sich einige serien nicht vertragen, andererseits ists in den meisten fällen vor allem eine geschmackssache. die serien müssten sich wie 00Schneider schon gepostet hat vertragen...ob dir die kombination gefällt musst du selber rausfinden (mir gefallen die von dir genanten anatolians z.b. nicht...).
dein beispiel find ich allerdings gar nicht gut 8) , da meine traumkombination folgendermaßen aussieht (vorrausgesetzt 3 crashes): 16", 17" k dark crah thin, 19" Avedis thin crash. klar klingt das avedis viel heller als die k's, das ist aber auch der sinn der sache wenn man verschiedene musikrichtungen spielt...

kollege jostvomstock sollte mal im allseits geliebten google das stichwort umgangston eingeben.... :rolleyes:
 
Leberfläkel
Leberfläkel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.09
Registriert
21.08.03
Beiträge
879
Kekse
390
Ort
MR, HU, AB
Man könnte z. B. nie eins von Zildjians 16" K neben ein 18" A hängen

ich glaube dass hier einer der Sätze angebracht ist, der Drumming so geil macht:
erlaubt ist was gefällt....

ich denke, dass auch mein Cymbal-Setup nach wissenschaftlichen Aspekten nicht perfekt ist, finds aber trotzdem tierisch obwohl ich in der Theorie niemals diese Zusammenstellung gewählt hätte...

bevor hier Fragen auftauchen, was für Becken usw.; Ihr könnt sie Euch ggF. unter meinem Profil ansehen wenns sein muss...
 
black metal drummer
black metal drummer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.10.14
Registriert
02.09.03
Beiträge
1.966
Kekse
128
Ort
Augsburg
@ sash: Wenn du das K und das A jeweils für eine andere Musikrichtung verwendest, dann ist das keine problem, aber meine Frage hat sich darauf bezogen, wenn man die Becken alle für die selbe Musikrichtung zusammen benutzt. Also wenn man alle nebeneinander an sein Set hängt und im Selben Takt in Kombination spielt.

Tja, dir gefallen die Expression nicht, mir gefallen die K nicht. Das ist ja auch Geschmackssache.

Ach am besten nehme ich mein Crash einfach mal mit in Laden und frag ob ich n bischen rumprobieren darf.
 
J
JostVonSchmock
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.03.13
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.124
Kekse
439
Meine Meinung ist, wenn das Becken gefällt, wird es auch zu dem restlichen Cymbalsetup passen. Man hat doch nich jeden Tag ne andere Vorstellung vom lieblings Beckensound.
 
black metal drummer
black metal drummer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.10.14
Registriert
02.09.03
Beiträge
1.966
Kekse
128
Ort
Augsburg
Ist schon klar, dass sich der Geschmack nicht so schnell ändert. Der Beckiensound meines Sets sollte eben perfekt aufeinander abgestimmt sein. Wie gesagt, ich werde mein Crash einfach mal mitnehmen und in kombination mit anderen Cymbals testen. Was dann am besten dazu passt hol ich mir dann.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben