HANIKA 18 PF, wer weis was?

von Soultrash, 10.07.08.

  1. Soultrash

    Soultrash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    163
    Kekse:
    2.199
    Erstellt: 10.07.08   #1
    hallo,

    könnt ihr mir was zu dieser gitarre sagen?
    im netz findet man net gerade viel.
    se soll mal 1200DM gekostet haben, schrott kann es demnach net sein oder?
    was wäre ein guter gebrauchtpreis? (ich=käufer)

    mfg
    S.
     
  2. Fidel

    Fidel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    10.04.11
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.650
    Erstellt: 10.07.08   #2
    Wichtig dabei ist das Baujahr. Du kannst aber auch bei Hanika direkt anfragen, die können dir bestimmt mithilfe der Seriennummer oder so viel sagen. Soweit ich weiß würden dich sogar beim Verkauf unterstützen, die haben einen eigenen Gebrauchtmakrt auf ihrer Seite.
     
  3. Soultrash

    Soultrash Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    163
    Kekse:
    2.199
    Erstellt: 10.07.08   #3
    Bj. ist 1992!
    ich schau mich MAL auf deren homepage um.
    danke für den tip! :)

    S.
     
  4. Disgracer

    Disgracer A-Gitarren-Mod Moderator

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    4.968
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    1.243
    Kekse:
    47.175
    Erstellt: 10.07.08   #4
    ich würd auf so maximal 250-270€ tippen.
    aber absoluter höchstpreis.

    ich denke mal, dass ist die "einsteigergitarrenklasse", die es jetzt vergleichbar als 50er modelle gibt, die kosten auch so um 600€

    dazu ist die gitarre vergleichsweise alt (nicht zwangsläufig schlecht!), so dass du locker mal 50-60% abziehen kannst.

    also viel mehr würde ich nicht zahlen. wenn überhaupt.
    wie klingt sie denn? und spielt sich?
     
  5. Soultrash

    Soultrash Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    163
    Kekse:
    2.199
    Erstellt: 14.08.08   #5
    @Disgracer

    die 18PF gehört(e) zur hanika oberklasse,
    bin kein experte, aber 250-270 bezahlt man doch heutztage für china-schrott,
    die hanika dürfte wohl ein bissel drüber liegen;)

    mfg
    S.
     
  6. Soultrash

    Soultrash Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    163
    Kekse:
    2.199
    Erstellt: 14.08.08   #6
    ach ja, der sound ist für meinen geschmack ziemlich rund und das mit uralten saiten.
    ich werde die gitarre demnächst neu besaiten, eventuell kann ich dann was aufnehmen.
    die saitenlage könnte meine rmeinung nach etwas niedriger sein, ihc muss aber auch zugeben das ich an e-gitarren gewöhnt bin, kein vergleich wie ich finde.

    mfg
    S.
     
  7. ReinGarNichts

    ReinGarNichts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    211
    Erstellt: 07.09.08   #7
    Als reiner E-Gitarrist bloß nicht an einer Klassischen rumstellen.
    Was Saitenlage angeht sind da ganz andere Dinge zu beachten.
    Zu niedrig könnte hier nämlich bei großer Lautstärke zum Schnarren führen und man will sich ja ein möglichst großes Dynamikspektrum offen halten.
     
  8. Soultrash

    Soultrash Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    163
    Kekse:
    2.199
    Erstellt: 07.09.08   #8
    keine sorge ich werd da nix dran machen:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping