Hawk Amps?

von schandmann, 10.12.06.

  1. schandmann

    schandmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Krachmacherstraße
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.294
    Erstellt: 10.12.06   #1
    Bei Rareguitars gibts im Moment recht günstig den Hawk 50:
    [​IMG]

    Laut Beschreibung ein Hybridamp. Kennt jemand die Marke?
    Google hat mir nur Kitty Hawk (damit hats, denk ich mal wenig zu tun, oder?) und eine niederländische Firma namens Hawk Audio ausgespuckt..
    danke im Voraus!
     
  2. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 10.12.06   #2
    Hawk ist nur die Produktbezeichnung des Topteils.
    Die "Marke" (sofern man das so nennen kann) nennt sich "VARIAC" und war längere Zeit die Hausmarke in Sachen Instrumenten-Verstärker von musik-produktiv. Mittlerweile wird's aber nicht mehr vertrieben.

    Soweit ich mich erinnern kann waren die Preise so in der 500€-Region, aber da darfst du mich jetzt nicht drauf festnageln.

    Suche also mal nach "VARIAC"-Vestärkern. Sogar hier im Forum findest du da eine ganze Menge zu.
    gruß
    -yosh
     
  3. schandmann

    schandmann Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Krachmacherstraße
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.294
    Erstellt: 10.12.06   #3
    Ah, danke, das bringt Licht ins Dunkel. ;)
    Werde ich mich mal umsehen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping