Headset mit XLR Stecker direkt aktive Box?

O

Organist77

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.21
Mitglied seit
31.01.21
Beiträge
5
Kekse
0
Hallo,

ich habe ein Headset von Shure mit einem zweiadrigen Kabel. Ich möchte daran einen XLR-Stecker machen, damit ich es an die Box anschließen kann.

Kann mir jemand sagen, wie ich die zwei Adern an den Stecker anbringen muss und was ich sonst noch beachten muss?

Ich habe mal ein Bild mit meinem "Material" angehängt.

Vielen Dank.

Steffen
 

Anhänge

  • Mikro und Stecker.jpg
    Mikro und Stecker.jpg
    124 KB · Aufrufe: 55
bassman9474

bassman9474

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
31.10.12
Beiträge
584
Kekse
2.026
Ort
Berlin
Ich tippe mal, dass das Kabel auch noch eine Schirmung hat (blanker Draht um die beiden Leiter). Dann kommt die Schirmung(Ground) an die 1 vom XLR Stecker, rot an die 2(Hot) und schwarz an die 3(Cold).

Und an welche Box willst Du das anschließen?
 
O

Organist77

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.21
Mitglied seit
31.01.21
Beiträge
5
Kekse
0
Du hast recht. Das hatte ich noch garnicht entdeckt. Da ist noch ein blanker Draht um das schwarze Kabel, das aber aktuell mit dem schwarzen Kabel am Ende verlötet ist.
Das heißt, ich trenne die beiden und schließe so an, wie du gesagt hast.

Dazu eine Frage:
3 ist oben, 1 links und 2 rechts?
Der Stecker heißt XLR 3 male

Ich will es anschließen an meine
Fun Generation PL 108 A
 
Ralphgue

Ralphgue

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.02.21
Mitglied seit
08.01.17
Beiträge
4.875
Kekse
20.633
Hallo und willkommen im Board...

Wichtig zu wissen wäre noch (da es ja auch 3 "Drähte" hat), was da vorher für ein Stecker dran war...
Wenn es ein Miniklinkenstecker (wie Kopfhörer) war, ist die Wahrscheinlichkeit gross, das es sich um ein Elektret Kondensator Mikro handelt, diese benötigen Strom, den sie (1,5-5 Volt) aus der Kopfhörerbuchse eines PCs oder Smartphone beziehen, dann funktioniert das nicht mit dem XLR Stecker, da hier kein Strom ausgeben wird für das Mikro...
Schreib mal den genauen Typ des Mikros...
Wenn nicht, hier eine Abbildung (Bilder sind hilfreich).
http://www.sound-tuning-spessart.de/Kabel.htm
Minus wäre schwarz, Plus wäre rot.
 
bassman9474

bassman9474

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
31.10.12
Beiträge
584
Kekse
2.026
Ort
Berlin
XLR-Belegung.png


Also bei Dir die linke Belegung

Sieht ja aus wie ein WH-20 Headset? Wenn ja, hat das eine ganz normale dynamisch Kapsel
 
Ralphgue

Ralphgue

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.02.21
Mitglied seit
08.01.17
Beiträge
4.875
Kekse
20.633
Das Shure ist dynamisch (braucht kein Strom), also machen...
 
bassman9474

bassman9474

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
31.10.12
Beiträge
584
Kekse
2.026
Ort
Berlin
Hast Du es mal gegen Dein anderes getestet? Ist das denn lauter?
 
bassman9474

bassman9474

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
31.10.12
Beiträge
584
Kekse
2.026
Ort
Berlin
Woher willst Du denn wissen, dass vorher ein Mini-XLR dran war?
 
Ralphgue

Ralphgue

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.02.21
Mitglied seit
08.01.17
Beiträge
4.875
Kekse
20.633
Meines Wissens gibt es das Mikro mit XLR oder mit TQG Stecker zu kaufen, ergo...
 
Zuletzt v. Moderator bearbeitet:
O

Organist77

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.21
Mitglied seit
31.01.21
Beiträge
5
Kekse
0
Meines Wissens gibt es das Mikro mit XLR oder mit TQG Stecker zu kaufen, ergo...

ich hatte es zuerst an mein Funkmikro angeschlossen. Da ging es nicht. Daher habe ich vermutet, dass innen ein Kabel nicht richtig montiert ist. So war es auch. Da ich es offen hatte und gleich alles auseinander gefallen ist habe ich mich entschieden, gleich den richtigen Stecker dran zu machen.

Vielen Dank für eure hilfreichen Tipps. Ich werde das gleich mal morgen Abend probieren und gebe euch nochmal Bescheid, obs geklappt hat.
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
Anhang anzeigen 781554

Also bei Dir die linke Belegung

Äh, nochmal eine Nachfrage: habe ich nicht einen Stecker und müsste dann die rechte Grafik nehmen?
 
bassman9474

bassman9474

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
31.10.12
Beiträge
584
Kekse
2.026
Ort
Berlin
Ja klar, rechtes Bild Stecker
 
O

Organist77

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.21
Mitglied seit
31.01.21
Beiträge
5
Kekse
0
So. Ich habe heute mal alles verlötet.
Es klappt. Allerdings schon wie gesagt leiser als mein anderes und vorallem viel leiser als ein Handmikro.

Mal ne dumme Frage: was ist wenn ich 1 und 2 vertauscht habe?
Kann es sein, dass es deshalb leiser ist?
 
Wil_Riker

Wil_Riker

Helpful & Friendly Akkordeon-Moderator
Moderator
HFU
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
04.11.06
Beiträge
30.239
Kekse
142.964
was ist wenn ich 1 und 2 vertauscht habe?
Kann es sein, dass es deshalb leiser ist?

Wahrscheinlicher ist, dass der Preamp der Box nicht ausreicht, um das Mikrofonsignal so zu verstärken, dass es laut genug wird.
Trotzdem solltest Du sicherheitshalber Pin 3 mit Pin 1 (Masse) brücken, falls noch nicht getan.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben