Heavy Metal Solo

von migmak, 23.11.04.

  1. migmak

    migmak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.04
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -4
    Erstellt: 23.11.04   #1
    Wie lange sollte ein Heavy Metal Solo in einem SOng gehen?
     
  2. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 23.11.04   #2
    jeh nachdem wie es arrangiert ist. Ich meine Richy Blackmore hat auch schon ewig lange solos hingelegt... dass aber dann live :D
     
  3. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 23.11.04   #3
    genau 3h 45minuten und 17 sekunden

    mann, hast du das metal-song-schreib-regel-buch nicht :rolleyes:

    :D
     
  4. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 23.11.04   #4
    Da gibts keine Faustregel...

    Muss halt solang gehen bis alles gesagt is... ;)
     
  5. DARKomen

    DARKomen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    27.12.07
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.04   #5
    @ kusi: geiler kommentar!

    @ migmak: das kommt wirklich auf den song an! wenn es ein längeres stück ist können auch zwei soli drin vorkommen oder es kann fast nur aus solo bestehen :great: (siehe Dream Theater - Stream of Conciousness) oder es kommt gar keins vor. das is jedem selber überlassen. sozusagen die letzte freiheit in einer welt voller schubladen ;)
     
  6. SomethingWicked

    SomethingWicked Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.04
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.04   #6
    Kurz und schmerzvoll.... :D

    Kommt drauf an, wenn du so das "normale Durchschnittssolo" nimmst vielleicht so 30 - 50 sec.

    Viel wichtiger ist aber dein Anfangsstatement, das schön einleiten sollte.
    Der Mittelteil ist so ziemlich egal, da kannst du auch zur not eine Tonleiter variiert hoch und runter dudeln... :D
    Das Ende sollte auch wieder markanter sein z.B. kannst du chromatisch auf einen Ton spielen....etc.....

    Schau dir einfach Soli bekannter Künstler an und versuch dort zu klauen, bei dir wird was total anderes raus kommen.....

    Viel Spaß und nicht aufgeben! :rock:

    SW
     
  7. Stryke!

    Stryke! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    12.07.13
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 24.11.04   #7
    Respekt, das ist jetzt schon dein dritter Solo-Thread! :D :great:

    Ich denke ein Solo soll so lang sein dass es nicht langweilig wird, und das kann überall anders sein. Manche Solos sind lang und langweilig und andere kurz und langweilig etc etc.
    Also da gibts für mich keine Regel.
     
  8. FACELESS UNKNOWN

    FACELESS UNKNOWN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    24.09.10
    Beiträge:
    806
    Ort:
    Süd-West Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    82
    Erstellt: 24.11.04   #8
    LOL die meisten solos gehen grad mal 15-30 Sek. es sei den du hast es mit na Mega-Prog Band zutuen oder so'n Frickelkünstler

    Generell gilt :Unterschätze niemals wie lang doch so 15,20,30 Sek seien können
     
  9. Aari

    Aari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.15
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.04   #9
    So lang wie du brauchst um dich mit dem Solo musikalisch auszudrücken
     
  10. migmak

    migmak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.04
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -4
    Erstellt: 25.11.04   #10
    :great: ok danke :great:

    up the irons :rock:
     
  11. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 25.11.04   #11
    Jetzt weißt du alles, oder? :D

    Ich stoppe jetzt, wie lang er braucht, den selben Thread nochmal zu eröffnen! *1, 2, 3,...* :rolleyes:
     
  12. migmak

    migmak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.04
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -4
    Erstellt: 25.11.04   #12
    :-)
    haha sehr witzig ich mache so was nicht mehr
     
  13. SetOnFire

    SetOnFire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    9.01.08
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.04   #13
    :-)
    *hihi*
    schau dir einfach das lied an das du geschrieben hast versetz dich in die lage das hörers und dann mach einfach wenn du bock hast dann zock 4min 32sec eins wenn du dir denkst nee da will ichs kurz und schmerzlos (wie oben so schön gesagt)dann machs kurz:-)
    so viel von mir :-)
    mfg
     
  14. SomethingWicked

    SomethingWicked Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.04
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.04   #14
    Ich korrigiere: "...kurz und schmerzvoll"
     
Die Seite wird geladen...

mapping