Hellas susamme

von Officer Down, 16.04.08.

  1. Officer Down

    Officer Down Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.08
    Zuletzt hier:
    25.04.08
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.04.08   #1
    hab beschlossen da ich neu hier bin und so noch keine große resonanz von meinen texten bekommen hab stell ich mal paar rein. bin für jegliche kritik und verbesserungen offen.

    Perfectly Incomplete

    Refr.:
    Welcome to my incomplete - perfeCt little world
    My Heart - its always Gone
    If this The Way i Choose for me
    How couldt it Be so wrong


    Im kissing her and think of you
    In every single way
    Oh how i Wish you would Be here
    Instead of her today

    Im touching her And Feeling you
    Your Body Close to mine
    Oh how i Wish id touching you
    Instead of her this time

    Im Feeling her so Close to me
    it Feels so far away
    Oh how i Wish you could Be here
    On Evry single day

    Im looking deep inside her Eyes
    They are reflecting you
    My heart is always Gone from here
    It s on The Way to you

    The way that she smiles at me
    Is a foreign Sign
    Cant hold my heart here at this place
    It s Gone from here this time

    Im Missing her - im missing you
    Im missing my whole way
    Im searching in The darkest Night
    But it s all away
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.021
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 17.04.08   #2
    Hi officer down,

    willkommen am Board!

    Ein paar Anmerkungen zu Deinem Text - wobei ich jetzt mal nicht auf die eigensinnige Groß- und Kleinschreibung eingehe und auch nicht auf das Fehlen von Apostrophen (it´s) und einfach mal annehme, dass Du das schon richtig kannst, aber irgendwie nicht so für wichtig hälst - und by the way - ein paar Satzzeichen zwischendurch erleichtern das Verständnis erheblich ... :

    Perfectly Incomplete

    Refr.:
    Welcome to my incomplete - perfeCt little world
    My Heart - its always Gone
    it´s always gone kommt mehrmals im Text vor: es ist immer schon gegangen/weg - das macht so imho keinen Sinn ... Es war nie da wäre eine Aussage oder dann: es ist schon früh gegangen oder seit langer Zeit oder so ...
    If this The Way i Choose for me
    How couldt it Be so wrong
    Diese if-Konstruktion ist auch nicht ganz sauber: erstens fehlt da ein Verb, und dann welches: is oder was? Beides macht keinen Sinn, weil es ja um den Weg geht, den das LI letztlich gegangen ist - weshalb diese ganze if-Geschichte für mich wenig Sinn macht ... vielleicht: Since this is the I´ve chosen for me oder chosen to go - how could it (turn out to) be so wrong?


    Im kissing her and think of you
    In every single way
    Oh how i Wish you would Be here
    Instead of her today
    Diese ganze Strophe finde ich sehr gelungen!

    Im touching her And Feeling you
    Your Body Close to mine
    Oh how i Wish id touching you
    Instead of her this time
    Auch sehr gelungen, wobei das "this time" eher dem Reim geschuldet ist, gelle?

    Im Feeling her so Close to me
    it Feels so far away
    Oh how i Wish you could Be here
    On Evry single day
    every, imho aber eher each, da man die einzelnen Tage zählen könnte und das glaube ich auch noch mal das Gemeinte unterstreicht

    Im looking deep inside her Eyes
    They are reflecting you
    My heart is always Gone from here
    siehe oben: always gone macht keinen Sinn, imho
    It s on The Way to you

    The way that she smiles at me
    das that würde ich weglassen und eher gerund nehmen: the way she´s smiling at me
    Is a foreign Sign
    ein fremdes/ausländisches Zeichen?
    Cant hold my heart here at this place
    It s Gone from here this time
    time und sign ist auch eher so ein Reim-Dich-Fress-Dich-Paar, oder?

    Im Missing her - im missing you
    Da verstehe ich nicht, wieso Du plötzlich beide vermißt ... bisher habe ich das gelesen als: das Lyrische Ich (LI) ist bei der falschen Person - also nicht der, die er eigentlich liebt - und das macht die Tragik aus ... Wie kann er jetzt beide vermissen?
    Im missing my whole way
    Da weiß ich nicht, ob man das im Englischen so sage würde: ich vermisse meinen ganzen Weg ...
    Im searching in The darkest Night
    But it s all away


    Thema und Atmosphäre finde ich gut gepackt, einige Strophen finde ich richtig klasse. Inhaltlich habe ich Schwierigkeiten mit: ich vermisse beide und einige Formulierungen finde ich überarbeitenswert.

    Sagst Du mal was zur Musikrichtung?

    x-Riff
     
  3. Officer Down

    Officer Down Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.08
    Zuletzt hier:
    25.04.08
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.08   #3
    hi.

    die eigensinnige groß und kleinschreibung kommt von meinem word weil des lustige programm immer worte hin schreibt die niemand will obwohl ich den ganzen rechtschreibschwachsinn abgestellt hab:) ja und mit satzzeichen hab ich es nicht so weil ich des als rohdiamanten ansehe der noch etwas bearbeitet werden mussXD

    also mit dem always gone meinte ich im übertragenen sinne, bereits geganen/schon länger weg etc.

    ja ich weiss mein if-problem:) muss da erst wieder in das ganze englische rein kommen.schule ist lang her:)

    mit foreign sign meinte ich das ihr lächeln fremd auf mich wirkt obwohl es vertraut sein sollte daher foreign

    oh beim "missing her - im missing you" fehlt das when davor.ups mein fehler*orhfeigefürmich:)*
    und mit "my whole way" mein ich im übertragenen sinne die richtung die ich vorher eingeschlagen hatte ist weg/verloren durch des ganze gefühldurcheinander*g*


    Ja komm aus Hardcore/emo-bereich wobei ich denke der text geht eher richtung ballade. kann ich schlecht einordnen weil ich mich nicht genau festlegen will.es sollte halt stimmen und ausdrücken was ich damit sagen will


    danke fürs durchchecken

    so long
    gruss
    gruss
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.021
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 18.04.08   #4
    Hi officer,

    dann statt always gone eher gone long ago oder sowas.

    Am einfachsten wäre: How could the way I´ve chosen (turn out to be) so wrong oder sowas wie How could I fail so hard in chosing the way I´ve gone bzw. since the way I´ve gone is wrong oder so ...

    Da würde ich eher zu sowas wie a sign I don´t understand oder so tendieren - das müßte aber eher ein native entscheiden ...

    Im Prinzip läuft das eher auf I´m loosing my direction hinaus - das finde ich in dem Fall besser als way - obwohl in Kombination mit loosing auch way ganz gut klappt, imho.

    x-Riff
     
Die Seite wird geladen...

mapping