Hilfe bei Bridge,Tonabnehmer, uvm

  • Ersteller Mani182
  • Erstellt am
M
Mani182
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.04.08
Registriert
09.11.06
Beiträge
13
Kekse
0
Ort
Wien
Hallo
1. Ich würde gerne bei meiner Fender das Tremolo auf eine Feste Bridge ändern nur hab ich keine ahnung welche das bei Thomann ist und ob es überhaupt so einen Umbau gibt!?

2. Wollte mir meine Fender nachbauen wie Tom Delonge von Blink182 und habe mir den Humbucker Seymour Duncan Invader gekauft würde aber jetzt gerne beim Steg auch so ein Modell einbauen weiß vielleicht wer ob es fürn Steg auch so ein Modell gibt?
Wenn ja würde ich die 2 Tonabnehmer über einen Pull/Press Potischalter beim Volumen steuern ist sowas möglich?

3. Hab ich seit längeren einen Gitarre Lehrer zu den gehe ich mind. 1 pro Woche der der Meinung ist das ich schon Reif für eine Band bin ich finde selber das ich Powerchords und Akkorde noch sehr Schlampig greife und das Wechseln auch noch nicht sehr gut funktionert wie könnte ich das am besten üben ich spiele einfach Songs nach aber mittlerweile weiß ich nicht mehr was ich spielen soll und bemerke auch keine verbesserungen mehr!

4. Auf was schauen Bands wenn sie einen E- Gitarraristen suchen? Muss er Noten lesen können usw?

MFG Mani
 
Eigenschaft
 
Paul
Paul
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.11.20
Registriert
23.03.06
Beiträge
2.686
Kekse
6.701
Wo hast du den Invader den eingebaut?

3: Guck mal in den Workshop bereich da gibt es Viele Übungen und Pentatoniken/TonLeitern.
Mit der Band: Such dir einfach Leute die auf dem selben Niveu sind wie du :great:
 
ars ultima
ars ultima
HCA Recording
HCA
Zuletzt hier
24.03.18
Registriert
19.03.05
Beiträge
16.529
Kekse
36.403
Ort
Düsseldorf
1. Ich würde einfach de Vibrato-Hebel abschrauben und das Teil mit einem Holzklotz blockieren. Kommt aufs glecihe raus (hab es selbst an meiner yamaha gemacht)
 
M
Mani182
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.04.08
Registriert
09.11.06
Beiträge
13
Kekse
0
Ort
Wien
Danke für die schnellen antworten!
Stimmt Workshops sind eine gute Idee überhaupt Theoretisches zu lernen!
Den Humbucker hab ich noch nicht eingebaut weil wenn es für den Steg einen gibt lass ich mir das alles auf einmal machen! Weiß nicht Blockieren von der Bridge ist nicht so meines würd lieber eine feste von Fender einbauen wenn es so eine gibt! Mein Tremolo ist sowieso meiner Meinung nach sehr schlecht eingebaut da sie hinten nicht eben aufliegt sonder voll schief eigentlich ist!
 
JSX
JSX
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
08.07.20
Registriert
12.08.03
Beiträge
2.772
Kekse
5.756
Ort
Offenbacher Raum
Hallo Manni,

erst mal Willkommen im Forum.


zu 1)

Alle Saiten lockern (nicht abmachen)..hinten am Body ist ein Abdeckfach wo Federn drunter sind.
Dort findest Du 2 Schrauben, ziehe sie fest an und stimme die Gitarre anschließend wieder.

Holzklotz geht auch, mit den Schrauben ist imho die einfachere Variante.

Die Schrauben immer abwechselnd anziehen.

Anmerkung: Bitte beim nächsten mal die Fragen splitten und in die entsprechenden Unterforen posten.:great:
 
M
Mani182
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.04.08
Registriert
09.11.06
Beiträge
13
Kekse
0
Ort
Wien
hallo!
Danke der tipp mit den schrauben hat mein Tremolo schön eingerichtet!
Und Ja ab jetzt werde ich meine fragen auf die Kategorien aufteilen

Danke Mani
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben