Hilfe bei einem Projekt an der FH

T
Tosef
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.09.13
Registriert
16.09.04
Beiträge
3
Kekse
0
Hi Leute,

meine Komilitonen und ich brauchen eure Hilfe. Im Laufe unseres Studiums müssen wir in einem Semester ein Produkt entwickeln, nur in der Theorie.
Aktuell sind wir dabei und uns ist die Aufgabe gestellt worden, einen Digitalen Notenständer zu entwickeln. Wir wären euch sehr dankbar wenn ihr euch die Zeit nehmt und einen Fragebogen hierzu ausfüllen würdet.

Den Fragebogen findet ihr auf http://www.fragebogen-tool.de/f.php?i=6669&c=qjmgh

Der Fragebogen ist auch komplett Anonym.

Vielen Dank schonmal


Tobias
 
Eigenschaft
 
DieGräfin
DieGräfin
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
16.03.21
Registriert
01.03.08
Beiträge
2.726
Kekse
42.663
Ort
nördlich von München
Einzig bei der Frage Besitzen/Benutzen sie einen herkömmlichen Notenständer fehlte mir die Antwortmöglichkeit "Besitzen - ja, regelmäßig benutzen - nein" (z.B. weil ich lieber digitale Noten nutze statt auf Papier)
;-)

Viel Glück bei eurem Projekt!
 
T
Tosef
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.09.13
Registriert
16.09.04
Beiträge
3
Kekse
0
ok, muss ich mal schauen, ob ich des eventuell noch ändern kann
 
Bannockburn
Bannockburn
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.06.20
Registriert
05.06.06
Beiträge
907
Kekse
9.378
Ort
Kurpfalz
Ich finde den preislichen Rahmen etwas grob... "bis 200€" ist schon etwas happig, denn gerade in den unteren Regionen dürften sich da größere Unterschiede auftun. Ich habs jetzt auch mal genommen, aber eigentlich würde ich wohl höchstens 100€ für so ein Teil hinlegen.
 
Livia
Livia
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.09.10
Registriert
05.04.06
Beiträge
345
Kekse
188
Es gibt schon einen digitalen Notenständer.
Da lädt man z.B. pdfs drauf und stellt ihn auf wie n normalen Ns. Man guckt dann halt auf ein Display.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben