Hilferuf eines Bassers

von gitarrenstar, 26.06.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gitarrenstar

    gitarrenstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    2.06.15
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bad Schwartau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 26.06.08   #1
    Hallo liebe Dünnseitengemeinde,

    bin eigentlich Bassist in einer Rock-Oldiband, spiele aber in einem anderem Projekt auch Gitarre, habe drei billige Treter von Behringer ersteigert,
    CS 100 FX 100 und AM 100, wie schliesst man diese Teile an?3 Patchkabel habe ich, auch ein Netzteil-allerdings nicht das Originale, außerdem find ich die Batteriefächer nicht,habe den Boden schon mit den Kreuzschraubendreher abgeschraubt!?
    Gruß Goeran
     
  2. CrazyBasser

    CrazyBasser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    1.574
    Erstellt: 26.06.08   #2
    na, dazu musste doch nicht ins Gitarrenforum flüchten :)


    Ganz einfach :

    NICHT den Boden abschrauben !
    Das Batteriefach befindet sich direkt unter dem Deckel auf den du trampelst, um das Effektgerät einzuschalten.
    Diesen öffnest du, in dem du die beiden "Stifte" , in denen der Deckel eingehängt ist , mit 2 spitzen Gegenständen (zB. Kugelschreiber , Streichholz etc.) nach innen drückst.
    Nach Möglichkeit synchron, geht aber auch einzeln .. also nacheinander.

    Nachdem du das Batteriefach entdeckt und die Batterie installiert hast, einfach umgekehrt vorgehen ... weisse Bescheid ne !


    Gruß
     
  3. moe8

    moe8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    8.09.13
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    452
    Erstellt: 26.06.08   #3
    Hey;o)
    Solange das Netzteil die richtige Spannung (schätze mal 9Volt) und die richtige Polung (in vielen Fällen Minus innen, Plus außen) hat, kannst du es nehmen. Um mehrere Treter auf einmal daran anzuschließen, brauchst du noch ein Verteilerkabel Sowas hier (gibts auch bei anderen Läden).
    Das Batteriefach müsste unter dem Fußschalter liegen.
    Ja dann einfach über das Verteilerkabel alle drei anschließen, mit den Patchkabeln jeweils von Out nach In verbinden, fertig!:)
    Gruß
    Moritz
     
  4. gitarrenstar

    gitarrenstar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    2.06.15
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bad Schwartau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 26.06.08   #4
    Danke an Euch beiden, funktioniert, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht !!
     
  5. CrazyBasser

    CrazyBasser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    1.574
    Erstellt: 26.06.08   #5
    Na Bestens !
     
  6. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 26.06.08   #6
    Jetzt kannst du auch noch probieren, welche reihenfolge dir am besten gefällt bzw. was du vor den amp hängst und was in den effektloop kommt. Klingt alles irgendwie unterschiedlich, musste einfach probieren.


    MfG
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 26.06.08   #7
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping