Hipshot D-Tuner

von herbieschnerbie, 04.07.05.

  1. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    24.10.19
    Beiträge:
    1.935
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    215
    Kekse:
    25.502
    Erstellt: 06.07.05   #21
    Schon mal auf ner größeren Open-Air-Bühne mit viel Licht gespielt?

    Vor dem Gig: Licht aus, alles kalt -> Saiten gestimmt :great:

    Beim Gig: Licht an, Bullenhitze -> Saiten zu tief :eek:

    Außerdem rennen mir meine Frontleute hin und wieder gegen die Mechaniken, wenn sie über die Bühne fetzen -> Saiten total verstimmt :D

    Fazit: Racktuner, mit Fußschalter zum Muten. :great:

    Racktuner weil: grooooßes helles Display, bei Tag und Nacht auch auf großen Bühnen ablesbar, und weil ich eh ein Rack für die Funke mit rumschleppe :)

    LeGato
     
  2. Paul Denman

    Paul Denman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    16.07.19
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 06.07.05   #22
    ...stimm' den Bass doch einfach nach Gehör nach! Das bißchen Intonation schaffst sogar Du! :p
     
  3. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.544
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 06.07.05   #23
    Das geht bei mir halt nicht weil viel Krach auffer Bühne... selbst in den Pausen ist nie einer still und da hat der Basser das nachsehen :mad:
     
  4. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.544
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 06.07.05   #24
    Ich werds mir ernsthaft überlegen... aber ich werde mir früher oder später warscheinlich trotzdem einen Bodentuner zulegen. Obwohl mich mein Bass beim letzten Gig überrascht hat. Mini-Raum, geschwitzt ohne Ende, meega heiß aber alles blieb stabil :great:
    Top Sandzwerch!
     
  5. Uwe B.

    Uwe B. HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    8.06.19
    Beiträge:
    1.067
    Ort:
    Westerwald
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    1.468
    Erstellt: 06.07.05   #25
    So etwas macht sich besonders gut auf der Bühne, wenn der Frontmann zwischen den Stücken gerade seine Moderation loslässt und der Bassist stimmt deutlich vernehmbar seinen Bass....
     
  6. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    31.12.18
    Beiträge:
    1.546
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 06.07.05   #26
    nein, das leider noch nicht, aber mein bass im case lag vor nem gig 12std. im kochendheißen bus. fazit: die eierschneider waren verstimmt, der warwick nicht! der ultimative test.

    da wär bei mir aber terror! ausserdem, wie siehts denn das aus, wenn die eierschneider den basser über den haufen rennen? wie verscheuchte hühner... :D

    absolut korrekt! ich wolle meinen auch nicht mehr missen!
     
  7. bassick

    bassick HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    19.10.19
    Beiträge:
    2.165
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    7.920
    Erstellt: 06.07.05   #27
    Hab hier ein Bild von der Rückseite eines California:
    [​IMG]

    Passen könnte dann der BT1:
    [​IMG]

    Damit ich keinen Ärger bekomme: Copyright der Bilder: Musik-Schmidt (ganz oben), Soundland (unten)

    Den BT1 gibts auch in silber.

    Vielleicht hilft dir das weiter.:rolleyes:
     
  8. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    24.10.19
    Beiträge:
    1.935
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    215
    Kekse:
    25.502
    Erstellt: 06.07.05   #28
    Kleiner Nachtrag:

    Stimmstabilität:
    Stimmt schon, ein Bass ist deutlich weniger anfällig als so'n Dünnsaiter. Aber ganz davon verschont bleibt er halt auch nicht, gerade auf größeren Open-Air-Bühnen mit Wind, Sonne, Regen, Licht etc. nicht.

    Stimmen nach Gehör:
    Jau, unser Moderator macht die nächste Ansage, und im Hintergrund hört man ständig "booooiiiinggg, dääääääiiiinnnngg". Super!! :great:

    Was aber tatsächlich geht: Nach GEFÜHL stimmen, ganz ohne Sound: Flageoletts anschlagen und an die Mechanik greifen, die Schwingungen bei nicht korrekt gestimmten Saiten kann man fühlen, ohne sie zu hören. So kann man notfalls sehr exakt stimmen - vorausgesetzt, man hat eine korrekt gestimmte Referenzsaite ;)

    Aufgescheuchte Hühner:
    Nee nee, der Gitarrist bleibt, wo er ist. Aber wenn die Bühne mal zu klein ist, kann es im Eifer des Gefechts schon mal vorkommen, dass mir eine/r der Sänger/innen gegen den Bass rennt... :D

    Drop D:
    Bei einigen Songs brauche ich einfach das tiefe D, also stimme ich dann runter. Hipshot-Tuner kommt mir nicht an meinen Schack! :screwy:

    Runter- bzw. danach wieder raufstimmen kostet dank gutem Tuner auch nur einige wenige Sekunden :great:

    Womit wir dann auch langsam wieder On Topic kämen ;)

    LeGato
     
  9. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    31.12.18
    Beiträge:
    1.546
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 06.07.05   #29
    hey legato, sach ma, wie heiß denn deine band eigentlich? kann man euch ma irgendwo sehen, ihr scheint ja viel rumzukommen?
     
  10. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    24.10.19
    Beiträge:
    1.935
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    215
    Kekse:
    25.502
    Erstellt: 06.07.05   #30
    Hit Radio Show

    Sach Bescheid, wennde zu nem Gig kommst, dann kriegste 'n Backstagepass und 'n Bier :great:

    LeGato
     
  11. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.544
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 06.07.05   #31
    Die Sorge hab ich ja eigentlich auch, aber wenn mans einfach nur austauschen muss und bei Bedarf wieder rückgängig machen kann find ichs nicht so tragisch...
     
  12. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    30.10.17
    Beiträge:
    3.034
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 06.07.05   #32
    Praxisfremder geht's wohl kaum
     
  13. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    31.12.18
    Beiträge:
    1.546
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 06.07.05   #33
    darauf komm ich zurück, stell schon mal n kasten kalt... :D

    ihr habt n ungewöhnliches, aber sehr gutes konzept: ne mischung aus live mucke und musical! sehr nett, klar, das zieht leute...! :great:
     
  14. Uwe B.

    Uwe B. HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    8.06.19
    Beiträge:
    1.067
    Ort:
    Westerwald
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    1.468
    Erstellt: 06.07.05   #34
    @LeGato

    Geiles Konzept und gute Mucke, alle Achtung.

    Wenn Ihr im Rhein-Main-Gebiet spielt, komme ich!!!

    Ich sehe gerade, dass Ihr mit den Lords zusammen gespielt habt, irre!

    Ich hab die Jungs vor vielen Jahren persönlich kennen gelernt. Mit Jupp war ich zusammen in Urlaub, hab sie aber leider aus den Augen verloren.

    Grüße, Uwe :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping