Hohner Verdi II

  • Ersteller sinan85
  • Erstellt am
S

sinan85

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.06.10
Registriert
01.06.10
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo,

habe an euch mal eine Frage hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.
habe ein Hohner Verdi II mit der Seriennummer 43865 das Gerät sieht ziemlich alt aus.
Ist aber optisch in einem sehr guten Zustand und Funktioniert auch, Lag anscheinend Jahre lang im Koffer ( Koffer sieht ziemlich mitgenommen aus).

Kann mir vielleicht jemand sagen wie alt das Gerät ist?
oder ob es was wert ist? oder wo bekomme ich infos zu dem gerät?

hoffe ihr könnt mir helfen...

Gruß
Sinan
 
Wil_Riker

Wil_Riker

Helpful & Friendly Akkordeon-Moderator
Moderator
HFU
Zuletzt hier
14.06.21
Registriert
04.11.06
Beiträge
30.408
Kekse
144.564
Hallo Sinan,

herzlich willkommen im Musiker-Board!

Zunächst einmal hätte es gereicht, Dein Anfrage in einem Thread zu posten und nicht doppelt - zum anderen: Lies mal in folgenden Threads weiter, dort findest Du schon einige Infos zu diesem Instrument:
https://www.musiker-board.de/akkordeon-forum/272986-hohner-verdi-ii-wer-kennt-sich-aus.html
https://www.musiker-board.de/akkordeon-forum/378534-hohner-verdi-2-seriennummer.html

Und zum Thema Wertanfragen: https://www.musiker-board.de/akkordeon/265094-info-zum-thema-wieviel-ist-mein-akkordeon-wert.html
 
S

sinan85

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.06.10
Registriert
01.06.10
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo Wil Riker
kenne mich leider mit so einem Forum nicht so aus deshalb tut es mir mit dem 2 mal posten leid.
habe aber dank deiner hilfe eine Rufnummer gefunden von hohner und werde dort einmal anrufen um zu erfahren wie alt das gerät ist vielleicht können die mir ja auch sagen ob es was wert ist oder so.

danke
 
Wil_Riker

Wil_Riker

Helpful & Friendly Akkordeon-Moderator
Moderator
HFU
Zuletzt hier
14.06.21
Registriert
04.11.06
Beiträge
30.408
Kekse
144.564
Hallo nochmal,

was das Instrument wert ist, kann Dir niemand aus der Ferne sagen (lies mal den oben verlinkten Thread zum Thema Wertschätzung durch!) - dazu muss es ein Fachmann vor Ort inspizieren. Wenn Du verrätst, woher Du kommst, kann Dir vielleicht jemand einen vertrauenswürdigen Händler/Reparateur nennen. Schau ggf. auch mal in folgenden Thread, evtl. ist da schon eine Anlaufstelle in Deinem näheren Umkreis dabei:
https://www.musiker-board.de/akkord...ubersicht-akkordeonhaendler-werkstaetten.html

kenne mich leider mit so einem Forum nicht so aus deshalb tut es mir mit dem 2 mal posten leid.

Kein Problem - war nur ein gut gemeinter Hinweis auf die Gepflogenheiten hier im Board...
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben