Hughes & Kettner, Fußschalter am Attax 100 Topteil schaltet FX Loop nicht aus

L
LosKrakeelos
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
18.01.21
Beiträge
2
Kekse
0
N'Abend zusammen,

ich habe einen Hughes & Kettner Attax 100 Topteil mit einem Fußschalter mit 3 Tastern der mit einem 5-poligen Stecker (ähnlich DIN 5-pol) angeschlossen wird. Weil der Stecker verzammelt war, habe ich ihn neu gelötet. Jetzt funktioniert das Schalten von Clean/Crunch und Crunch/Lead ganz hervorragend, die LED am Fußschalter leuchten auch passend. Das gleiche gilt eigentlich auch für den Fußtaster "FX LOOP", die LED leuchtet brav, nur schaltet der Verstärker nicht um. Soweit ich das messen konnte, funktioniert der Taster des Fußschalters korrekt.

Wie es der Zufall will, habe ich sowohl 2 Topteile als auch 2 Fußschalter. Mit dem anderen Fußschalter kann ich korrekt alle drei Funktionen bei beiden Verstärkern bedienen, so dass ich als Quelle den Verstärker und die Buchsen ausschalten kann.

Hat noch jemand eine Idee, woran es liegen könnte? Die Abschirmung ist nicht angeschlossen und den Stecker konnte ich soweit auch erfolgreich durchmessen.

Freue mich über Ideen. Und falls jemand Fotos vom Innenleben braucht für einen Nachbau etc. kann ich gerne welche erstellen.

Beste Grüße
Jan
 
Eigenschaft
 

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben