Ibanez AGB140 TBR // Viola Bässe

von Jon-Ko, 30.10.05.

  1. Jon-Ko

    Jon-Ko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.03
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.05   #1
    Grüsst euch Jungs.
    Wollt mal fragen ob einer ne Ahnung hat, was beim Ibanez AGB140 TBR so geht! :p
    Finde einfach der sieht sehr geil aus und mit dem Gedanken einen halbakustischen bass zu spielen freu ich mich auch immer mehr an.

    Fragen wärn halt...:
    1) Ist Bespielbarkeit in Ordnung / Kopflastig ?
    2) Kann ich mit so einem Teil auch mit meiner Band gut weiterrocken? (Spielen ziemlich harten Rock / Metal, haben aber ziemlichen 70's/Stoner einfluss, insofern liegt so ein Vintageteil nicht ganz so fern...)

    Stehe auf schöne, tiefe, brummige (vielleicht gar ein bisschen dreckige) Sounds. Realisierbar ?

    Und die andere Frage:
    Wie ist so ein Teil im Vergleich mit diesen Violageschichten wohl zu beurteilen? (Enorme Soundunterschiede, besser - schlechter ?)

    Hoffe irgendeiner hat Erfahrung damit gemacht...
    Danke im Voraus!
     
  2. Jon-Ko

    Jon-Ko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.03
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.05   #2
    Nich ? :(
     
  3. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 30.10.05   #3
    Gib den Leuten ein wenig Zeit. Es werden sich bestimmt ein paar melden.

    Ich habe besagten Bass vor ein paar Jahren in den Händen gehalten und nur akustisch angespielt. Mir persönlich war der Klang ein wenig zu dünn, was nicht heissen muss, daß er dir nicht gefallen könnte. Falls du die Ausgabe April 2004 der Zeitschrift Gitarre&Bass hast, findest du dort einen Testbericht (oder hier als Download gegen eine Gebühr).
     
  4. Jon-Ko

    Jon-Ko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.03
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.05   #4
    Zu dünn? Wär schade.
    Hmm müsste man mal die Unterschiede zum verstärkten Sound austesten...
    Tja hoffe dass ich so ein Ding in naher Zukunft mal anspielen kann, Geburtstag ruft nämlich.
     
  5. Kuolema

    Kuolema Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 30.10.05   #5
    Ich habe ihn vor ein paar Monaten mal angespielt. Der Klang an sich war nicht schlecht.
    Aber es hat tatsächlich an Druck gefehlt, aber für Vintage ganz gut zu gebrauchen.
     
  6. Jon-Ko

    Jon-Ko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.03
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.05   #6
    Danke schonmal.
    Denke einfach mal testen is angesacht... :o
     
  7. tweippert

    tweippert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    963
    Erstellt: 31.10.05   #7
    Hi!!
    Ich hab den AGB140 und kann nur sagen goiiil!!!
    Also über Amp geht da richtig was!!! Der Bass lässt sich richtig hart rannehmen, und dankt es je nach anschlage auch mit dem entsprechendem Ton.
    Der Bass reagiert meines erachtens sehr gut auf Spieldynamik.
    Bei softerem Anschlag hat er nen leichten Kontrabasstouch und bei etwas härterem Anschlag wird er Rockick knurrig.
    Ich kann nur sagen: "Testen-KAufen"!!!!!!!!!!!!!!!!:great:
     
  8. Jon-Ko

    Jon-Ko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.03
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.05   #8
    Danke mann, das hört sich doch schonmal blendend an!
     
Die Seite wird geladen...

mapping