Ibanez>EMG HZ H4 Verkablung HILFE !

  • Ersteller bloody_marry
  • Erstellt am
bloody_marry

bloody_marry

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.09.17
Registriert
25.08.09
Beiträge
554
Kekse
365
ich würde gerne in meine Ibanez EXR IP in der Bridgeposition den EMG HZ H4 einbauen, jetzt bin ih ien bisschen verwirrt.
In der EMG Anleitung ist ( Link ganz unten Links Diagram 8)
http://emginc.com/content/wiringdiagrams/EMGHZ-H1-H4.pdf
eine Ader (vom Vieradrigen Pickup) angeschlossen und die anderen Abgeklebt.
Die Ibanez hat ne schaltung bei der der 2 adrigen Humbucker mit kaltem Leiter in der Masse drin mit dem Singelcoil in der Mitte zusammen geht, also gesplittet ist, wie muss ich da den EMG anlöten ?!

Hier sind die Humbucker auch nur mir einem Kabel angeschlossen, ich bin verwirrt -.-
http://www.seymourduncan.com/support/wiring-diagrams/schematics.php?schematic=HSH_1v_1t_5w

Hoffe ihr helft mir :)

rockNroll
 
Fabi_S

Fabi_S

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
28.12.20
Registriert
16.04.09
Beiträge
1.464
Kekse
6.436
Ort
Gaimersheim
Hallo,
ich werd aus deinem dritten Satz nicht ganz schlau. Meinst du damit, dass die Masse von dem Humbucker zur Masse vom Singlecoil geht, oder zum Kabel, auf dem das Signal liegt?
Abgesehen davon kann man zweiadrige Tonabnehmer nicht splitten. Beim EMG liegt auf dem roten Kabel das Signal, die beiden, die zusammengelötet sind, verbinden die beiden Spulen miteinander.
Du kannst eigentlich problemlos das Wiring Diagram von Seymour Duncan verwenden, das einzige bei dem du aufpassen musst, sind die unterschiedlichen Farben der Kabel bei SD und EMG.
Ich hoffe mal, dass ich ein wenig helfen konnte.
Fabi
 
bloody_marry

bloody_marry

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.09.17
Registriert
25.08.09
Beiträge
554
Kekse
365
also die masse und der kalte leiter sind in einem kabel ... desshalb sind die ibanez pickups 3 adring und die müssen gesplittet sein steht ja so drin ^^

und wenn ich das so verkable wie im seymour duncan plan, werden die emgs gesplittet ??
 
Fabi_S

Fabi_S

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
28.12.20
Registriert
16.04.09
Beiträge
1.464
Kekse
6.436
Ort
Gaimersheim
Dein erster Post war ein wenig verwirrend, deshalb hab ich gedacht, es wär ein 2 adriger Tonabnehmer. Wenn du es so verlötest wie auf dem Plan von SD werden die EMGs nicht gesplittet. Probier mal aus, die beiden zusammengelöteten Kabel vom EMG mit dem Singlecoil zu verbinden. So wie den alten Tonabnehmer. Dann hast du den EMG gesplittet.
 
bloody_marry

bloody_marry

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.09.17
Registriert
25.08.09
Beiträge
554
Kekse
365
Tut mir leid ich war 3 Tage auf Klassenfahrt !
Okay vielen Dank !
 
Fabi_S

Fabi_S

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
28.12.20
Registriert
16.04.09
Beiträge
1.464
Kekse
6.436
Ort
Gaimersheim
Kein Act.
Kannst du dann schreiben, ob der Umbau so geklappt hat oder nicht?
Grüße,
Fabi
 
bloody_marry

bloody_marry

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.09.17
Registriert
25.08.09
Beiträge
554
Kekse
365
Ja kann ich machen, muss aber noch bisschen warten, bis geld für den zweiten emg im haus ist :p
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben