Ibanez GAX-70

von Werwolf, 07.04.04.

  1. Werwolf

    Werwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.04
    Zuletzt hier:
    30.04.14
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Bruchsal
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.477
    Erstellt: 07.04.04   #1
  2. Crate

    Crate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    22.06.08
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 07.04.04   #2
    ich denke mal die musst du anspielen, weil es bei dem Preis und besonders bei der Gio Serie Qualitätsschwankungen gibt. Die PUs sind garnicht mal schlecht - die sind auch in der S Serie (600€) drin. Ich denke es würde sich aber nicht lohnen da neue einzubauen.

    Wenn du noch eine andere haben willst, dann schau dich doch mal bei epiphone um. Da gibt es in dem Preissegment auch ganz gute Gitarren.
     
  3. ratking

    ratking Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.053
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    843
    Kekse:
    38.178
    Erstellt: 07.04.04   #3
    Habe die ersten zwei Jahre meines Gitarristenlebens ne GAX70 gespielt ... und war sehr zufrieden! Feine Gitarre fürs Geld, sehr gut bespielbar und sehr ordentlicher Klang. Sogar bessere PUs hätten sich u.U. rentiert, habe sie dann aber verkauft ... Schade eigentlich, wäre ne gute Backup-Gitarre gewesen. Kann jedenfalls absolut zu raten!
     
  4. Werwolf

    Werwolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.04
    Zuletzt hier:
    30.04.14
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Bruchsal
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.477
    Erstellt: 07.04.04   #4
    Hab' sie mir jetzt gekauft!
    Hab' beim Laden angerufen und gefragt, was sie kostet..."200€"....
    ich bin gleich hin und wollte sie kaufen, dann stand ein Schild dran "269€".
    Ich hab' gefragt wieso jetzt 269€, wenn er doch gesagt hat 200, da hat er
    gesagt das sei die "alte Version" und die "neue", die es seit der Messe gibt (weiß jetzt nicht welche Messe) sei billiger, habe aber auch manchmal nicht so gute Qualität. Er hat mir dann aber die "alte Version" als Ausstellungsstück für 200€ gegeben.
    Jetzt ist mir leider erst zu Hause aufgefallen, dass die d-Saite im 12. Bund nicht bespielbar ist, weil sie das Bundstäbchen vom 13. Bund auch berührt. Allerdings ist das nur bei der d-Saite und nur der 12. Bund! Hab' schon am Steg rumgeschraubt, das kleine Plättchen mal ganz nach oben, mal ganz nach unten, aber leider ohne Erfolg. Wenn ich was dazwischenklemme (um die Saite höher zu legen) funktioniert's.....habt ihr vielleicht einen Tipp für mich?

    Ansinsten bin ich aber sehr zufrieden mit der Gitarre.....sound, optik, Verarbeitung, Ergonomie.....alles wunderbar!
    Ich hoffe, dass ich das irgendwie hinbekomme, denn wenn ich sie um tausche bekomme ich eine von der "neuen, billigen Version", das war nämlich die letzte "alte".
     
  5. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 07.04.04   #5
    ich würde sagen geh nochmal hin und schildere dein Problem,denn was die nicht (einstelllen) können wirst du auch nciht können
     
  6. Werwolf

    Werwolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.04
    Zuletzt hier:
    30.04.14
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Bruchsal
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.477
    Erstellt: 07.04.04   #6
    Also ich hab' jetzt noch ein wenig rumgeschraubt und eingestellt und jetzt funktioniert es tatsächlich! *freu*
    Bin echt erleichtert!
    Leider ist die Seitenlage jetzt nicht mehr ganz so flach wie vorher, aber anders geht's nicht.
     
  7. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 08.04.04   #7
    also cih find die gitarre vom aussehen her total geil :) ich glaub das is auch die einzigste ibanez bei der ich das sagen kann :)

    ich würd mir so gern die AXS holen .. die is auch was teurer und so .. aber hab net das geld dafür :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping