Ibanez GRX70

von Angus_Young, 25.04.05.

  1. Angus_Young

    Angus_Young Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    15.06.07
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.05   #1
    Tagchen
    Ich wollte mal wissen was ich an meiner Gitarre (IbanezGRX70) habe mitlerweille weiss ich bereits das sie nicht so gut ist aber könnte mir das jemand sagen warum?
    Danke schon im vorraus :great:

    Verbesserungsvorschläge wie da wären :
    -Vorverstärker
    -neue Humbucker
     
  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 25.04.05   #2
    In der Preiskatogerie wird an ziemlich allem gespart. Nicht "gut" (Im Vergleich zu was ? ne bessere Ibanez ? eine Gibson ? eine PRS ?) sind:

    - Die verwendeten Hölzern. Nicht ubedingt super abgelagert bzw. nicht die beste Qualität (Korpus,Hals, Griffbrett und eventuell Decke)
    - Die Tonabnehmer sind einfach Standardteile (teurere unterscheiden sich z.B. in der Anzahl der Windungen, die im Tonabnehmer gewickelt sind)
    - Mechaniken (Zum Beispiel Stimmmeachniken) oder das Tremolo (Weil es aus schlechtem Material ist oder unsauber gefertigt bzw. "ausgeschnitten" wird)

    Hinzu kommt noch die handelsübliche Verarbeitung.
     
  3. the hoff

    the hoff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.04.15
    Beiträge:
    437
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.05   #3
    ich hab die auch ich find die bespielbarkeit ist super, aber der sound naja...würd auch gern was verbessern, da das aber ne anfänger gitarre ist, also ziemlich billig auch ist, sind wahrscheinlich auch keine besonders guten materialien verwendet worden, d.h. arg viel umgebaue dürfte nix bringen, lieg ich da richtig?
     
  4. Savatage

    Savatage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.05   #4
    Also ich hab die Gitarre ja auch bzw. die GRX 170 (sind aber nur andere Mechaniken). Preis war übrigens vor einem Jahr 270€

    Ich find meine Gitarre super, kann wunderbar auf ihr spielen... sie hat einen sehr dünnen Hals hat, rel. gute Verarbeitung, Stimmstabil auch bei Divebombs und die Humbucker klingen auch ordentlich.

    Hab auf jeden Fall mehr Spaß mit der Ibanez als auf diesen Pacificas, die wollten mir die Verkäufer zuerst andrehen, aber damit komme ich gar nicht klar...

    Die Ibanez ist für die Preisklasse sehr gut, investier lieber in Effekte und nen Amp, als auf Teufel komm raus auf ne neue Gitarre zu sparen.
     
  5. JamesHetfield

    JamesHetfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Damme; Niedersachsen bei Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 25.04.05   #5
    Also ich hab die GRX 40 und find sie gar nicht schlecht als Übungsgitarre!!!!


    Mfg
     
  6. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 25.04.05   #6
    Also ich sag einfach mal meine Meinung dazu, aber : Es lohnt sich nicht wirklich, 2 Tonabnehmer mit jeweils 90 Euro in eine 250 Euro Gitarre zu stecken....
    Wie heisst es schön : Die Tonabnehmer verstärken nur das Signal, dass sie kriegen, und von nichts kommt nichts. Und bevor ich mir nun 2 Tonabnehmer kaufe die zu dieser Gitarre passen würde ich eher auf eine neue sparen (Hast du immerhin schonmal 180 Euro...), denn wenn du dir irgendwelche Tonabnehmer kaufst, die dir in der Ibanez gefallen muss dass nicht heißen, dass sie dir auch in einer anderen, zukünftigen Gitarre gefallen (Um dem Argument "Er kann sie doch überall einbauen" ein wenig vorzubeugen..)
     
  7. Savatage

    Savatage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.05   #7
    Falls du dann doch nicht soviel Geld auf Lager hast ist es ja auch sinnvoll vielleicht nur einen Tonabnehmer zu tauschen (solange er nicht aktiv ist).

    Wenn du überwiegend Sologitarre spielst, hilft ein schöner Invader an der Bridge schon ganz schön was :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping