Ibanez Musician Bass gebraucht kaufen?!

von bass guitar girl, 27.10.06.

  1. bass guitar girl

    bass guitar girl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    2.02.07
    Beiträge:
    136
    Ort:
    BERLIN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 27.10.06   #1
    hey! von meinem bandkollegen die bekannten verkaufen nen ibanez musician bass! is wirklich noch super erhalten unso! nur ick hab keine ahnung also da gibts doch verschiedene ausführungen von dem teil oder? und welche wären das denn?
    is der bass zu empfehlen oder is der eher zum in der ecke verstauben lassn!
    uuund für wieviel wäre er ein schnäppchen!?
    also danke schonmal!
     
  2. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 27.10.06   #2
    Das kann ich natürlich nicht sagen, ohne das Teil mal sehen zu können. Vielleicht findest Du auf der Ibanez Vintage Page was oder fragst Dich im Ibanez Talk Guitar Forum durch,

    Das war so 1978-88 IIRC mal die hochwertigste Produktlinie von Ibanez, vor allem die mit 3-band EQ, und der Fretless war auch ganz schön. Nur die PUs waren nicht so (aber die kann man ja austauschen). Und das Halsrückseitenprofil muß man mögen (da lagen mir persönlich Roadster oder Studio besser).

    Keine Ahnung, wie der heutzutage so gehandelt wird. Kuck halt mal bei Ebay oder Läden, die sowas gebraucht führen.
     
  3. bass guitar girl

    bass guitar girl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    2.02.07
    Beiträge:
    136
    Ort:
    BERLIN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 28.10.06   #3
    ja schonmal vielen vielen dank für die infos die vintage seite hat mir schonma vil geholfen muss mir nur nochma die serien nummer aufschreibn und denne identifizieren.;)
    ick werd mir den bass nochma genauer anguckn..und sind ja bekannte..vielleicht darf ick ihn ja ma nen tag mit nach hause nehmen dann geh ick zu meinen stammmusikladen und die nehmen den ma unter die lupe!
    joa gut dann wäre ja nur noch die frage für wieviel er ein schnäppchen wäre..?!
    vielen dank schonma
     
  4. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 28.10.06   #4
  5. bass guitar girl

    bass guitar girl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    2.02.07
    Beiträge:
    136
    Ort:
    BERLIN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 28.10.06   #5
    ja der is immer so selten da und naja sone kleine voreinschätzung wäre schon ganz nett zu habn!
    naja würde mich aufjedenfall nochma auf nen paar antworten diesbezüglich freun!
    danke schonma
     
  6. Jazzbasser

    Jazzbasser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    5.01.08
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 29.10.06   #6
    Eine Bekannte von mir, die gar nicht Bass spielt hat son Ding, will es leider behalten, obwohl sie gar nicht Bass spielt, weils ein Geschenk war. Wahnsinnsteil, richtig Alembic-mäßig. Sogar Stanley Clarke hat früher einen eingesetzt.
     
  7. tweippert

    tweippert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    963
    Erstellt: 30.10.06   #7
    Also wenn der Bass technisch und optisch i.O. ist, dann ist ein Preis unter 400 Euro als Schnäppchen zu bezeichnen!
    Es gibt allerdings auch Musician´s mit durchgehendem Hals, die gehen dann schon mal auch für über 500 Euros weg.
    Das ist so meine Erfahrung und einschätzung.
     
  8. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 30.10.06   #8
    Das halte ich nun doch für übertrieben :eek:

    Ich dachte, die hätten alle durchgehende Hälse gehabt -? :confused: Geschraubt waren doch Studio und Road-Dingsbums, und die hatten auch nur 2-band EQs. Oder gab's da später noch irgendwas, das mir so völlig entgangen ist?
     
  9. tweippert

    tweippert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    963
    Erstellt: 30.10.06   #9
    Also meineswissens gibt es auch Musicians mit geschraubten Hälsen. Aber Du könntest recht haben, daß das die Studios waren. Ich meinte vor allen Dingen die Musicians die lackiert waren (ich hatte selber mal einen in "vintage White"), die sind sehr gesucht mitlerweile. (Siehe Bild)
     

    Anhänge:

  10. bass guitar girl

    bass guitar girl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    2.02.07
    Beiträge:
    136
    Ort:
    BERLIN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 30.10.06   #10
    ja danke erstma für eure antworten!!!!!ick werd ma die woche noch ma mir den bass ganz genau angucken gehen!
    freue mich trotzdem immernoch über zahlreiche beiträge!
    dankööö
     
  11. bass guitar girl

    bass guitar girl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    2.02.07
    Beiträge:
    136
    Ort:
    BERLIN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 01.11.06   #11
    soooo ick weiß nun wieviel dat teil kostet! 250 euro soll der bass kosten!
    is dat nen guter preis?
    bitte um schnelle antworten!!!danköö
     
  12. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 01.11.06   #12

    ;) .
     
  13. bass guitar girl

    bass guitar girl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    2.02.07
    Beiträge:
    136
    Ort:
    BERLIN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 01.11.06   #13
    ok danke..naja vielleicht bekomme ick ihn ja sogar noch für 200 und der is wirklich supertop in schuss!!!!!
    ja danke nochmals! wenn ihr noch irgendwelche sachen zum bass zusagen habt her damit!
     
  14. tweippert

    tweippert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    963
    Erstellt: 02.11.06   #14
    Für das Geld! Kaufen!!!!:great:
    Und dann wollen wir hier Foto´s und einen kleinen kurzbericht oder sogar Review über das Teil haben!
     
  15. bass guitar girl

    bass guitar girl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    2.02.07
    Beiträge:
    136
    Ort:
    BERLIN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 02.11.06   #15
    jo ok ick werd ma an diesem week ihn nochma spielen oder eventuell sogar mitnachhause nehmen! dann wird er wohl wahrscheinlich gekauft..;)
    also danke euch nochma!
    wenn ihr immernoch wat über den bass zu schreiben habt ick freue mich drüber!
    danke nochma an alle
     
  16. bass guitar girl

    bass guitar girl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    2.02.07
    Beiträge:
    136
    Ort:
    BERLIN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 03.11.06   #16
    ja nochma so! ick habe derzeit son ganz normalen ibanez gio bass! wieviel is dat teil denn noch wert? hab ick letztes jahr zu weihnachten bekommen,,hat 220 euro gekostet..is wirklich noch top in schuss! und wäre dat nen guter tausch gegen den musician oder sind die heutzutage schon fast aufm gleichn stand sogar?
     
  17. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 03.11.06   #17
    Wenn es der ist, der bei uns im Probenraum steht, dann muss schon jedem Anfänger der Klangunterschied zwischen dem kleinen Gio und jedem besseren Ibanez-Bass auffallen ;) Wenn es sich bei dem von Dir anvisierten Bass um das auf der letzten Seite angedeutete Schnäppchen handelt, wird der spürbar besser sein.

    Preiseinschätzungen auf dem Gebrauchtmarkt sind für mich schwierig, aber aus dem hohlen Bauch würde ich Deinen Weihnachtsbass zwischen 100 und 150 handeln.

    Edit: Wie wär's zum Vergleich damit


    Liebe Grüße

    Ice
     
  18. bass guitar girl

    bass guitar girl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    2.02.07
    Beiträge:
    136
    Ort:
    BERLIN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 03.11.06   #18
    ja hier nochma genau wie er heißt: Ibanez gio gax150-bk..also das is ein jetztiger bass den ick denne verkaufen will!
    am sonntag werde ick wohl den musician mit nach hause nehmen können bis dienstag nachmittag! da wird er erst ma schön getestet pics für euch gemacht und ick gehe damit zu meinem musikladen der soll den bass dann ma durchchecken!
    hat jemand von euch denn nen musician ?seid ihr zufrieden damit?
    schönen abend noch
     
  19. bass guitar girl

    bass guitar girl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    2.02.07
    Beiträge:
    136
    Ort:
    BERLIN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 07.11.06   #19
    die seriennummer lautet l825573..joa könnt ihr dadraus schonwat schließen..also das er 82 gebaut wurde weiß icke acuh schon
     
Die Seite wird geladen...

mapping