Ibanez RG-321 BKF aufrüsten Ja/Nein

von Corey_Taylor, 04.03.04.

  1. Corey_Taylor

    Corey_Taylor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.04
    Zuletzt hier:
    20.03.04
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.03.04   #1
    Lohnt es sich die Ibanez auf zu rüsten oder glei ne bessere zu holen?

    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Ibanez_RG321_BKF.htm

    speziel hummbucker wechseln und elektronik
     
  2. BigBrueder

    BigBrueder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    405
    Ort:
    A-Deutschlandsberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 04.03.04   #2
    Ich hab meine RG170DX auch aufgemotzt. Hat wirlich etwas gebracht.
    Da die beiden bis auf die FIXED BRIDGE und den fehlenden SingleCoil, rein technisch gesehen, ident sind, würd ich dirs auch empfehlen.
     
  3. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 04.03.04   #3
    also wenn du ansonsten mit der gitarre zufrieden bist warum ne neue kaufen? neue pickups machen schon einiges!
     
  4. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 04.03.04   #4
    aber die pu´s von der 321 sind nichma sooo schlecht. Mit denen kann man es schon ne zeit aushalten. müssen ja nicht sofort neue pu´s sein.

    MFG Dresh
     
  5. Xell2k

    Xell2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Wernberg, Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.03.04   #5
    ich hab die 320er

    bin ziemlich zufrieden damit und die PUs machen auch ordentlich dampf.
    aber wenn sie dir net passen denk ich schon das es sinnvoll is neue PUs reinzuhaun
     
  6. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 04.03.04   #6
    aufrüsten, die is gut verarbeitet
     
  7. glow

    glow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Südhessen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    183
    Erstellt: 04.03.04   #7
    Servus,

    genau das habe ich vor. Das die RG321 die einzige RG ohne Tremolo ist, bleibt einem nichts anderes übrig als aufzurüsten. Ich dachte an Tone Zone in der Bridge und PAF Pro im Neck, oder beides PAF Pro... Beim Tone Zone habe ich die Befürchtung, dass es vielleicht zu viel des guten wird, was die Basswiedergabe angeht, da ich relativ dicke Saiten (.52 - .10) im Drop C spiele. Die Basswiedergabe sollte aber auf jeden Fall definiert sein.

    Ich habe mir schon einige der Threads zu diesem Thema im Forum gelesen, aber eine wirklich konkrete Info habe ich bislang für mein Problem nicht gefunden.

    Erfahrungen, Tips sind sehr wilkommen.

    Gruss,
    Florian
     
  8. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 05.03.04   #8
    Mit zwei PAF pros machste nix falsch.

    Grade bei Downtunings würde ich nicht zuviel Stoff nehmen. Man vergleiche: die Korn-Signature hat nur popelige Paf7er drin. Die sind noch mal deutlich schwächer als der Paf Pro.

    Beim Tone Zone hätte ich bei Drop Downs die Angst, dass es zu sehr matscht.
     
  9. lerche

    lerche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.04   #9
    Ich hab auch ne 170DX. Was haste denn reingetan? Klingts wirklich so viel besser?
     
  10. constraint

    constraint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    118
    Erstellt: 05.03.04   #10
    Hey Ho

    Hör dir mal den DiMarzio Evolution an. Klingt sehr bissig und dürfte auch bei droptuning keine Probleme bereiten.
     
  11. lerche

    lerche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.04   #11
    Haste Soundfiles oder muss ich die erst kaufen um sie auszuprobieren?
     
  12. mcanus

    mcanus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 08.03.04   #12
    Ich hab ne 320 FA und hab nach nem halben Jahr die PUs ausgetauscht....
    Hab jetz den ToneZone und den PAF Pro drinnen. Sind echt klasse, keine Frage
     
  13. Angus

    Angus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    4.03.16
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 08.03.04   #13

    Der Evolution hat aber nochmal ne Ecke mehr Output als der Tonezone. Also würde der ja bei Downtunings noch stärker matschen als der Tonezone.
     
  14. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 08.03.04   #14
    wenn du an einem f-spaced tone zone interesse hast meld dich mal, allerdings ist meiner in der farbe grün(steve vai style) ;)
     
  15. glow

    glow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Südhessen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    183
    Erstellt: 09.03.04   #15
    @richoad: Das ist die Kombination, die ich mir eigentlich auch vorgestellt hatte. Spielst du Standard-Tuning oder auch was "gedropptes"? Das ist der einzige Punkt der mir noch etwas Kopfzerbrechen bereitet. Ich will vermeiden, dass es zu sehr matscht, allerdings soll es "untenrum" aber auch gut drücken...

    @Kornflake: Tja, das wäre ja schon interessant, aber in grün, das ist nicht so meon Fall ;)

    Gruss,
    Florian
     
  16. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 11.04.04   #16
    Welche PU´s haste jetzt reingemacht ? :D

    MFG Dresh
     
Die Seite wird geladen...

mapping