Ibanez RG Elektronik erneuern!

tim42
tim42
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.23
Registriert
26.04.08
Beiträge
449
Kekse
458
Hey!

Ich hab noch einen Mix aus RG550-Hals und JEM-Body hier stehen, den ich mal von psywaltz gekauft hab!

Der Body ist noch unbehandelt, den werd ich braun beizen, und dann mit Öl+Wachs versiegeln, was aber kein problem ist...

allerdings kenn ich mich in Sachen Elektrik überhaupt nicht aus!:redface:
Also im Moment ist am Hals ein 'Humbucker from Hell', in der Mitte irgendein Singlecoil, und und Steg ein 'Tone Zone'.
Des weiteren gibts noch ein Volume-Poti und ein 5-Way-Switch.

Ich würd jetzt gerne die ganze Elektronik austauschen, da das Poti einen ziemlich ungleichmäßigen Regelweg hat, und auch der 5-Way-Switch komisch verschaltet ist.

Ich hab mir folgendes vorgestellt:
1. Tonabnehmer bleiben wie sie sind.

2. Die Verschaltung wird wie folgt:
- 1. Steg
- 2. eine Spule Steg + SC
- 3. Steg + Hals
- 4. eine Spule Hals + SC
- 5. Hals

3. Volumepoti bleibt wo es ist, aber ich brauch ein neues (welches nimmt man da?).

4. Im Moment gibts kein Tone Poti (brauch ich auch nicht), aber die Bohrung ist da, deswegen würd ich da rein gerne einen EMG-Afterburner setzen.


Jetzt die Frage: Kann man das so realisieren? Und wie müsste ich das dann verlöten? :D
 
Eigenschaft
 
tim42
tim42
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.23
Registriert
26.04.08
Beiträge
449
Kekse
458
Kommt schon Jungs ich verlass mich auf euch! :hail: :<3: :D
 
Absint
Absint
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
02.09.08
Beiträge
2.331
Kekse
9.314
Ort
Bonn
Rockinger Workshop

Schonmal beim nächsten Gitarrenladen vorbeigegangen und nach Potis und Schaltern gefragt? Oder nach Schaltplänen gegoogelt? Auf der Ibanez-Seite (USA am Anfang als Land angeben) kann man sich unter Support auch Schaltpläne für unterschiedliche Gitarren anzeigen lassen.
 
Miles Smiles
Miles Smiles
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.02.23
Registriert
13.04.06
Beiträge
9.004
Kekse
63.845
Ort
Behind The Sun
Jetzt die Frage: Kann man das so realisieren? Und wie müsste ich das dann verlöten? :D

Ich würde das mit einem normalen 5-Fach-Strat-Schalter machen, nur mit dem Unterschied, dass ich in der Mittelstellung den SC alleine hätte. Dann kannst du das Originalschaltbild für eine HSH-Strat nehmen (Ibanez, Seymour-Duncan).

Um zur Kombination Hals + Steg auch noch zu kommen, würde ich einen Switch oder ein Push-Pull-Poti einbauen und mit diesem einfach die heißen Leitungen der beiden Humbucker zusammenschalten. Dadurch hast du dann in den Stellungen 1 und 5 beide Tonabnehmer an und in den Stellung 2 und 4 alle 3 (allerdings teilweise als Single-Coil). Die Mittelstellung bleibt durch den Toggle-Switch bzw. Push-Pull-Poti unberührt.
 
tim42
tim42
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.23
Registriert
26.04.08
Beiträge
449
Kekse
458
danke für eure antworten! :)

cikl und miles, eure varianten haben beide was für sich, da müsst ich mich jetzt nur noch für eine entscheiden.
Was ist denn "einfacher" zu verlöten? weil wie gesagt, ich bin bin da nihct so der profi.. :redface:

was sollte man denn so für potis und draht ausgeben? ich will ja kein billig-zeugs haben.

und absint, auch dein rockinger workshop sieht echt gut aus, werd ich mir am wochenende mal in ruhe durchlesen.
 
R
Red-Guitar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.06.13
Registriert
22.10.07
Beiträge
2.492
Kekse
4.092
Naja, die Potis kosten eigentlich so um die 2€, da gibt es kaum "billige" Ware.
Litze genauso.
 
foxytom
foxytom
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
04.02.23
Registriert
24.11.06
Beiträge
11.589
Kekse
117.895
Ort
Oberfranken
Was ist denn "einfacher" zu verlöten?

löten ist löten ;)

wenn du nicht mehr weiterkommst, machste ein paar Bilder,... der Miles hilft dir schon ;) ... evtl. ist es nur ein altes Gitarrenkabel, das nicht mehr funktioniert... soll es alles schon gegeben haben :D
 
Miles Smiles
Miles Smiles
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.02.23
Registriert
13.04.06
Beiträge
9.004
Kekse
63.845
Ort
Behind The Sun
Was ist denn "einfacher" zu verlöten? weil wie gesagt, ich bin bin da nihct so der profi.. :redface:
Der Superswitch ist nicht schwieriger zu verlöten, nur dafür einen Schaltplan zu entwickeln ist schwieriger. Aber wenn du einen fertigen findest ist es auch nicht so arg.

Siehe hier: https://www.musiker-board.de/vb/tec...-5-way-super-switch-formulare-zum-planen.html

Naja, die Potis kosten eigentlich so um die 2€, da gibt es kaum "billige" Ware.
Litze genauso.
Bei den Potis nehme ich nichts billigeres als die von Göldo und die kosten so um die € 4,50 pro Stück. Litze ist egal, Hauptsache man zerlegt kein 230V - Kabel und nimmt daraus die Äste. Soll es alles schon gegeben haben. :)

... evtl. ist es nur ein altes Gitarrenkabel, das nicht mehr funktioniert...
Davon habe ich auch schon gehört. ;)
 
tim42
tim42
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.23
Registriert
26.04.08
Beiträge
449
Kekse
458
evtl. ist es nur ein altes Gitarrenkabel, das nicht mehr funktioniert... soll es alles schon gegeben haben :D

haha nee das ists aber nicht! :p

aber ich hatte noch eine neue schaltungsidee, da ich irgendwie gerade auch ein killswitch will.
vielleicht geht das ja:

1. Steg
2. tot (also quasi killswitch)
3. hals + steg
4. tot
5. hals

ist das auch machbar?

also den mittel sc würd ich dann nur als "deko" drin lassen! :D
 
foxytom
foxytom
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
04.02.23
Registriert
24.11.06
Beiträge
11.589
Kekse
117.895
Ort
Oberfranken
wieso wollen eigentlich "alle" einen Killswitch ??? :confused:
 
Miles Smiles
Miles Smiles
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.02.23
Registriert
13.04.06
Beiträge
9.004
Kekse
63.845
Ort
Behind The Sun
foxytom
foxytom
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
04.02.23
Registriert
24.11.06
Beiträge
11.589
Kekse
117.895
Ort
Oberfranken
Joachim1603
Joachim1603
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.02.23
Registriert
26.10.04
Beiträge
3.820
Kekse
10.150
Ort
Mainhatten
...übrigens eine andere Möglichkeit wäre auch die Verschaltung wie bei einer RG1527 zu lösen, ist ein normaler 5-Way-Switch ohne Single-Coil in der Mitte!! :great:

Schaltung findest Du auf der Ibanez-Seite
 
cikl
cikl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.01.23
Registriert
12.01.06
Beiträge
1.903
Kekse
6.472
Ort
Nidderau
Dann muss er sich aber den entsprechenden Schalter 3PS1SC5 besorgen: http://www.guitarstop.com/acc/parts/Ibanez.htm Ich nehme an, dass man den auch über einen Ibanez-Händler bestellen kann. Vorrätig habe ich den in Deutschland in noch keinem Online-Shop gesehen. Mit einem Megaswitch mit 4 Ebenen ginge es natürlich auch...
 
Joachim1603
Joachim1603
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.02.23
Registriert
26.10.04
Beiträge
3.820
Kekse
10.150
Ort
Mainhatten
...oder mal direkt bei Meinl nachfragen
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben