Ibanez RG1570 Prestige oder Lag Arkane Flamed 200?

von DgbWolf, 01.05.07.

  1. DgbWolf

    DgbWolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.07
    Zuletzt hier:
    20.05.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.07   #1
    Ich kann mich einfach nicht entscheiden:rolleyes: Bitte um Rat. (Besonders würde es mich interessieren wenn Jemand mir etwas über die Lag sagen könnte):confused: Danke im Voraus :great:
     
  2. DgbWolf

    DgbWolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.07
    Zuletzt hier:
    20.05.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.07   #2
    help:(
     
  3. optimusprime

    optimusprime Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    28.11.13
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 04.05.07   #3
    ich kenn leider die lag nicht und kann dazu mal nix sagen.

    die rg 1570 ist aber eine vielfältige druckvolle gitarre, am wohlsten fühlt sie sich eindeutig im hard rock und metalbereich. wenn das die mucke ist die du machen willst, passt das schon. wenn du irgendwelche infos zur gitte brauchst frag einfach. im forum gibts genug die dir bescheid geben können.

    lg
     
  4. DgbWolf

    DgbWolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.07
    Zuletzt hier:
    20.05.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.07   #4
    ist genau die Musik die ich machen will ;) ja werde mir wohl die Ibanez holen
     
  5. DgbWolf

    DgbWolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.07
    Zuletzt hier:
    20.05.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.07   #5
    Hat jemand von euch die Lag AF 200 schon mal in Echt gesehen? (Bsh / Schwarz) auf allen Bildern die ich finde ist die braun =/
     
  6. Golfpunk

    Golfpunk Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    8.05.11
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Nordhorn (NDS)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 23.05.07   #6
    lol, genau zwischen den beiden muss ich mich auch entscheiden, aber ich denke auch das die Ibanez die bessere is, wegen dem tremolo und der verarbeitung. Dafür is der preis aber auch ein bisschen höher, aber man kriegt einen sehr guten koffer dazu. Ich würde die Ibanez nehmen.
     
  7. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 23.05.07   #7
    Wer sagt denn, dass das Tremolo von der Ibanez besser als das der Lag ist?
    Wer sagt denn, dass die Verarbeitung von der Ibanez besser als die der Lag ist?
    :D
    Ich weiß nicht.. aber ich kann mir nicht vorstelln, dass die Ibanez viel (wenn überhaupt) besser ist. :rolleyes:
    Vielleicht hat der Thread-Darsteller sich ja jetzt schon eine gekauft? Oder suchst du immer noch?
     
  8. Pyschokeks

    Pyschokeks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    3.09.07
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.07   #8
    Also ich lege Wort jetzt mal für die Lag Arkane 200 ein, ich selber besitze zwar "nur" die 100, aber ein guter Freund von mir hat die 200 und ich muss sagen, dass sie mir sehr gut gefällt, sowohl vom Klang als auch von der Verarbeitung her...
    Der Testbericht in der aktuellen Guitar ist ja auch für die Lag Modelle sehr positiv ausgefallen.
    Die nächste Gitarre die ich mir kaufe wird sicher die Arkane 200 sein...

    LG
     
  9. LorDiablo

    LorDiablo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    151
    Erstellt: 23.05.07   #9
    Ja das habe ich auch mal überlegt ob ich ein Ibanez RG 1570 kaufe, aber dann habe ich die empfehlung von der Verkäufer probiert, und jetzt habe ich keine lust mehr auf ibanez. Bei der andere Gitarre kam mir die verarbeitundsqualität, pu-s, und holzqualität viel besser vor. Kann man aber leider nur in der Niederlande und in Bonn kaufen.
     
  10. Black Mushroom

    Black Mushroom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    16.05.13
    Beiträge:
    382
    Ort:
    rüsselsheim - in the hole
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 23.05.07   #10
    Ich selber kenn nur die Ibanez und kann nur sagen, das Tremolo ist Top, Verstimmung ist so schwach wie ich es nur von wenigen Gitarren kenne. Der Hals ist sehr dünn, was mir sehr gut liegt. Die Verarbeitung ist einfach Prestige! Für das Geld bekommst du sehr viel Gitarre. Die Tonabnehmer sind sehr gut für Rock und Metal. Die machen schon ordentlich druck.
     
  11. GuitaRomi

    GuitaRomi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.07
    Zuletzt hier:
    15.01.16
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Fürth
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    738
    Erstellt: 24.05.07   #11
    Hi,
    ich habe ne Rg 1570 in Royal Blue=)
    Die Gitarre ist echt geil.
    Dünner, schneller Hals, der sich von Anfang an eingespielt fühlt.
    Sehr gutes Tremolo, top Verarbeitung, gute PU's.
     
  12. GuitaRomi

    GuitaRomi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.07
    Zuletzt hier:
    15.01.16
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Fürth
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    738
    Erstellt: 24.05.07   #12
    Meiner Meinung nach eine sehr hochwertige, schnörkellose Gitarre, wo Wert aufs Wesentliche gelegt wurde
    Super Arbeitsgitarre und eine sehr geile Farbe btw :D

    Ich liebe diese Gitarre einfach, kann sie nur weiterempfehlen, mich wundert, dass sie so selten gekauft wird.

    gruß Romi

    Mein Post wurde leider bei der Hälfte abgeschnitten:mad:
     
  13. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 24.05.07   #13
    und ich habe eine RGA 121 Prestige

    Ich kann leider über die LAG nix sagen. Aber ich kann dir soviel sagen, daß de Prestige-Modelle von Ibanez alle durch die Bank sehr gut verarbeitet sind, sich super bespielen lassen und ihr Geld definitiv wert sind!
     
Die Seite wird geladen...

mapping