Ibanez SA 160 vs LTD H 250

  • Ersteller SchmuckerJamer
  • Erstellt am
S
SchmuckerJamer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.05.05
Registriert
23.08.04
Beiträge
29
Kekse
21
Hi,
Hat hier jemand diese beiden Klampfen schonmal angetestet?
Welche würdet ihr mir empfehlen?


LTD Ibanez

Was ich damit machen will:
Da ich mich nicht auf eine Musikrichtung festlegen will, kann ich nur sagen, dass sie möglichst flexiebel sein sollte.
Außerdem bin ich noch Anfänger und frage mich ob es überhaupt etwas bringt sich innerhalb der nächsten 6 monate so etwas teueres anzuschaffen.

Momentan spiel ich auf einer Peinlichen (!!!) Fender Strat Kopie...
 
Eigenschaft
 
Melody Maker
Melody Maker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.10.22
Registriert
27.05.04
Beiträge
1.073
Kekse
397
Ort
Ulm
Ich würd mich ganz klar für die ESP Ltd entscheiden
 
Killigrew
Killigrew
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.11.07
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.091
Kekse
811
Ort
Südlich von Ffm
Ich hab die Ibanez und meiner Meinung nach ist das die absolut geilste Git die du neu für das Geld bekommst.
Das sagen auch alle die sie spielen, ein Freund hat die auch gekauft bevor wir uns kannten.
Flexibel bist du mit der auf alle Fälle.
Die Verarbeitung ist sehr gut, die Mechaniken sind sehr gut und die Gitarre ist auch sehr Stimmstabil.
Sie läst sich sehr gut spielen und lingt auch sehr gut :)
Ausserdem ist sie schön leicht :)
Bilder gibts bei meinem Equipment.

mfg :)
 
R
redruM
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.19
Registriert
21.02.04
Beiträge
394
Kekse
80
hey killigrew, wir spielen exakt die gleiche git. in der selben farbe =) :rock: :rock: !
Scheiss auf die LTD. die sind zwar von der verarbeitung au gut aber die sa rockt!
Schau dich aber auch mal nach den neuen SA Modellen um. sind angeblich ein bissel besser...
flexibel bist du auf jeden fall. hab sie jez seit 2 jahren und spiele in 3 bands
(big band: Jazz; andere Band: Rock / Metal; noch andere band: alte rock klassiker wie sunshine of your love, all along the watchtower ...)
also auch ganz unterschiedliche richtungen. und es klappt alles richtig gut.

teste aber trotzdem besser vorher an.. geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden

edit: @ killigrew: ich seh gerade, dass du den neck pu ausgetauscht hast.
hat das was gebracht? kannst du das empfehlen?
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben