Ibanez Weeping Demon auf Eff.-Board befestigen

von buesing_de, 10.05.07.

  1. buesing_de

    buesing_de Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 10.05.07   #1
    Moin zusammen!

    Nachdem ich mir nun auch ein Rockcase 23000A gegönnt habe, frage ich mich, wie ich mein Ibanez Weeping Demon-Wah darauf befestige.

    Es wird allgemein ja empfohlen, die Gummifüsse von Effekten abzubauen und dann den Klettklebestreifen aufzubringen. Das Pedal hat aber keine kleinen Gummifüsse, sondern eher grpßflächige Gummiauflagen.

    Sollte man das Klettband darauf aufbringen oder gibt's bessere Alternativen, bevor ich alles versaue?
     
  2. .s

    .s .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.423
    Zustimmungen:
    2.202
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 10.05.07   #2
    versuchen das gummi ding abmachen, und dann kett-klebe-band drauf und fertsch:great:
     
  3. woehrl

    woehrl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    503
    Erstellt: 10.05.07   #3
    also ich würde persönlich, den gummiboden vom wd7 nicht wegmachen. Beim WD7 hab ich auf mein Board geschraubt (mit lochband), ich denkd das mit den gummifüßen ist nur bei "hohen" gummifüßen gemeint, (wie beim crybaby und co), ich würde das klett (ich würde schrauben =) ) auf den gen gummiboden machen.

    greetz
     
  4. buesing_de

    buesing_de Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 10.05.07   #4
    Hmmm, ich stehe wohl gerade auf dem Schlauch - was ist denn "Lochband" und wie wird das Pedal damit verschraubt? :confused:
     
  5. woehrl

    woehrl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    503
    Erstellt: 10.05.07   #5
    lochband ist sowas:

    http://www.itw-austria.at/images/P700E_Anw09_lochband.jpg

    einfach die schrauben vom boden vom wd7 entfernen dann ein loch vom lochband zwischen die schraube und das effektboard legen (wie ne beilagscheibe) und dann die schraube wieder reindrehen, dann das lochband passend abschneiden (am besten vorher machen) ich hab drei löcher genommen. (erstes loch für effektboard, mittleres loch frei, letzes loch für die schraube zum draufschrauben aufs effektboard).

    is gut und kostengünstig, gibts im baumarkt für 3 € pro meter (langt locker)

    greetz
     
  6. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 10.05.07   #6
    hö? ich habe keinen Effekt verkrüppelt.
    Beim WD-7 wie bei allen anderen fx sorgsam das ganze Gummi mit Klett beklebt.
    Drumrum. Beim WD-7 halt die beiden Streifen. Hält atomsicher.
    Ich krieg das da garnicht mehr runter...
     
  7. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 10.05.07   #7
    als kleine ergänzung: 3m doppelseitiges klebeband hält auch gut [besser als alle anderen doppelseitigen bänder.]
     
  8. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 10.05.07   #8
    Ja, so kann man sich auch helfen.
    Da muss man nicht Pattex rausholen wie ich beim Digitech. :twisted:
     
  9. buesing_de

    buesing_de Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 10.05.07   #9
    Ich steh' schon wieder auf dem Schlauch - einerseits schreibst Du, dass Du das Klett aufs Gummi geklebt hast. Dann drumrum...
     
  10. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 10.05.07   #10
    Drumrum heißt: Stell dir ein Standard Effekt von Boss oder Digitech vor.
    Unten geht das Gummi an den Kanten entlang, in der Mitte ist so Text. Der Klett deckt das Gummi ab, läuft also einmal rum. ^^ anders als beim WD7, da halt 2 streifen.
     
  11. buesing_de

    buesing_de Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 10.05.07   #11
    Ah, ich verstehe langsam, was Du meinst. Und die beiden (vergleichsweise) kleinen Querstreifen oben und unten halten das schwere Teil echt fest? Heftig...:eek:
     
  12. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 10.05.07   #12
    Ja, und das ohne Probleme... und mit meinem Board musste ich schon auf dem Rücken durch die Stadt laufen, um den Zug zu erwischen. Mein Klett hält viel stärker als die Klebe... Wenn ich einen Effekt am Poti wegziehen wollte, würde der abreißen. :rolleyes:
    Ich kann das Wah da nur noch runterhebeln.
    Edit: hab das Board grad am Wah hochgehoben. :eek:
     
  13. buesing_de

    buesing_de Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 10.05.07   #13
    Na, wenn das nicht geil ist! :great:

    Danke für die Info, mache ich jetzt auch gleich so! :)
     
  14. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 10.05.07   #14
    Bei mir passte das Band perfekt auf die Gummiteile vom WD7. Wenn deine nicht ordentlich, ökonomisch abgedeckt sind, also möglichst ganz, kann man an dem band noch rumschneiden und sich was zurechtlegen. ;)
     
  15. buesing_de

    buesing_de Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 10.05.07   #15
    Hab's gemacht und kann jetzt auch mit dem Pedal das Case hochziehen, bin echt begeistert!
     
  16. MannmitGitarre

    MannmitGitarre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Tief im Süden: Oberschwaben - dort wo das legendär
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    101
    Erstellt: 11.05.07   #16
    Hi,
    welches Klettband und welchen "Flausch" hast du genommen? Zur Zeit befestige ich noch mit Lochband, aber ich werde wohl auf Klett umsteigen.
    Gruß MannmitGitarre
     
  17. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 11.05.07   #17
    Jenes, was beim Gatorcase dabei war... Nämlich Velcro.
    Hier ein Thread darüber, wo man Klette herbekommt und so.
     
  18. MannmitGitarre

    MannmitGitarre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Tief im Süden: Oberschwaben - dort wo das legendär
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    101
    Erstellt: 11.05.07   #18
    Danke.:great: Dann hilft da wohl nur "See you later, Ali Gator" (schnell wegrenn...):D
    Gruß MannmitGitarre
     
Die Seite wird geladen...

mapping