Im stehen Drummen?

von my-chemical-dani, 16.11.07.

  1. my-chemical-dani

    my-chemical-dani Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.07
    Zuletzt hier:
    31.03.15
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 16.11.07   #1
    Hi Leute,
    es gibt ja ein paar Schlagzeuger (z.B. Bela B.) die im stehen Schlagzeug spielen. Wie kriegen die das mit den Pedalen hin? Also Bass-Drum geht ja noch, aber wie machen die das mit dem Hi-Hat-Pedal? Haben die besondere Pedale oder gibt es da Tricks oder haben die ganz einfach zwei Hi-Hats, ein offenes und ein zues?

    MFG

    Dani
     
  2. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
  3. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 19.11.07   #3
    Um den Post, den Simon verlinkt hat mal zu kompletieren.

    Bela spielt mit so einer Hi-Hat.

    [​IMG]

    Hat den Vorteil, dass er Pedal weiter zu sich ranziehen kann und die Becken trotzdem gut vom Köper entfernt sind um drauf spielen zu können. Musst mal drauf achten, Bela hat sein ganzes Gewicht beim Spielen auf der linken Seite. So mit ist er frei im Spielen der Bassdrum. Wenn er Hi-Hat-Öffnungen spielt, dann steht er quasi für ganz kurze Zeit "fast" nur auf dem Hacken , des linken Fußes. Das bedarf nur ein wenig Übung und einen normalmenschlichen Gleichgewichtssinn. Ist also keine Kunst, sonder nur ein bissl Fleiß.
     
  4. my-chemical-dani

    my-chemical-dani Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.07
    Zuletzt hier:
    31.03.15
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 19.11.07   #4
    OK,danke für die Antworten !!!
     
  5. Bogger

    Bogger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.07
    Zuletzt hier:
    8.05.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 19.11.07   #5
    bist du dir da sicher?? der hebt doch bei hi hat öffnungen das obere becken mit der hand an. und ich hab ihn live noch nie was spielen sehen wo er snare und hi hat öffnung in einem groove spielt.
     
  6. wudu

    wudu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.06
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 19.11.07   #6
    Wieso setzt der sich nicht einfach hin der Idiot :bang::bang::bang:

    Sorry for OT
     
  7. third_eye

    third_eye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    18.02.14
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Freising
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    773
    Erstellt: 19.11.07   #7
    vllt steh ich grad aufm Schlauch, aber wie soll das Becken denn schwingen wenn ers in der Hand hat? ö.Ö Und an der Clutch funktioniert ja imo gar nicht spielbar :confused:
     
  8. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 19.11.07   #8
    Wenn dann hebt er auch net das Becken an sich an, sondern die Halterung vom Top.

    Wie soll er aber bitte schön die Snare öffnen?! Da stehe ich nun auf dem Schlauch... :confused:
     
  9. Bogger

    Bogger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.07
    Zuletzt hier:
    8.05.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 20.11.07   #9
    ich meinte, dass er die snare spielt und gleichzeitig die geöffnete hi hat. sorry wenn ich mich undeutlich ausgedrückt hab :rolleyes:

    @thirdeye: ja, sorry. ich meinte, dass er die clutch nimmt und anhebt. also so hab ichs bisher zumindest auf der DVD gesehen.
     
  10. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 20.11.07   #10
    Weil es so cooler aussieht. Hat er selbst mal in einem Interview gesagt. Bringt spielerisch nur Nachteile, aber wegen Bühnenpräsenz u.ä. macht er das im Stehen.
     
  11. Ern

    Ern Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.06
    Zuletzt hier:
    2.01.15
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    37
    Erstellt: 21.11.07   #11
    Ich kann das in seinem Fall absolut nachvollziehen. Denn die Ärzte sind nunmal eine Showband und der gute Mann muss neben Schlagzeug spielen auch noch singen und entertainen. Und die Sachen die er spielt, sind ja jetzt auch wirklich nicht besonderns anspruchsvoll...
    Da macht die Sache mit dem Stehen durchaus Sinn!
     
  12. /x/X¥AzatotH¥X\x

    /x/X¥AzatotH¥X\x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    18.01.12
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 21.11.07   #12
    ich bin ja auch kein drummer aber ist es im stehen dan nicht unmöglich wen man mit doublebass oder doppelfusspaedal spielt?!
     
  13. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 21.11.07   #13
    Es ist zumindest recht schwierig. Du kannst ja schon im Stehen von einem Bein auf das andere hüpfen. Wenn ein Pedal da drunter ist, darfst du halt nicht das Gleichgewicht verlieren :)
     
  14. Bogger

    Bogger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.07
    Zuletzt hier:
    8.05.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 21.11.07   #14
    die leute die im stehen spielen, spielen einfach keine double bass. ja, lieber nicht-drummer, es gibt schlagzeuger die keine double bass spielen. (wenn ich das jetz falsch interpretiert hab, nehm ich das urück, aber es klingt so, als hältst du die double bass für selbstverständlich :) )

    @puncher: deine technik wär zwar bestimmt möglich zu spielen, aber ich glaube bis du da von einem fuß auf den anderen und wieder zurück gehupft bist, kannst du das auch einfach mit einem fuß spielen ^^ außerdem kann ich mir nicht vorstellen, dass man bei dem gezappel mit den händen vernünftig spielen kann.
     
  15. jones93

    jones93 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    6.02.16
    Beiträge:
    269
    Ort:
    Limburg/Lahn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 21.11.07   #15
    ich gehör ja eigentlich in die gitarren ecke...
    ... aber ich habe beobachtet das beim konzert hinter bela sein roadie sitzt und der dann genau im richtigen moment die hi-hat auf & zu macht.

    Gruß Jones

    P.s.: ich bin am montag aufm ärzte konzert. da werd ich dann mal genauer hinschauen und euch dann was berichten!
     
  16. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 21.11.07   #16
    Natürlich hast du recht. War als Beispiel gedacht, dass man theoretisch so spielen könnte. Nicht unbedingt, dass es realistisch ist. Dass es keinen Sinn macht sollte eigentlich klar sein.
     
  17. Bogger

    Bogger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.07
    Zuletzt hier:
    8.05.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 21.11.07   #17
    den roadie hab ich (auf der dvd) auch schon gesehen. aber da hab ich egtl auch gesehen, dass er die clutch mit der hand hochgehoben hat. naja ich werd mal am samstag auch mal genauer hinschauen :great:
     
  18. philip p.

    philip p. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    7.06.14
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Wittingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.07   #18
    hat denn schon jemand von euch Erfahrungen mit dem "Stehdrummen"???
    Gibts dafür eig. spezielle Sets oder wie machen die das??
     
  19. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 23.11.07   #19
    Jaein!

    Also einmal das Ding was oben abgebildet ist, was so aussieht, wie eine übergroße Tom mit mehrer kleiner Toms dran.

    Allerdings richtige Sets dafür gibt es nicht. Für die Hi-Hat wird halt diese Kabel Hi-Hat genommen und ansonsten wird halt so hoch geschraubt wie es nur geht. Und wie es spielbar ist.
     
  20. bumbumbasti

    bumbumbasti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.07
    Zuletzt hier:
    30.03.09
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Witten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.08   #20
    also ich spiel im stehen...
    macht mir einfach mehr spaß und ich find auch dass es einfach besser aussieht...

    aber noch ne Frage
    wenn Bela manchmal Ansagen macht bzw. singt ohne Schlagzeug zu spielen stellt er sich auf seine Bass-Drum...
    ist das auch mit gewöhnlichen Bassdrums möglich oder hat er da i-eine Vorrichtung für damit die nicht kaputt geht... weil ich mich immer frage ob die Bassdrum nicht einknackst wenn ich mich draufstelle :eek: schwergewichtig bin ich sicherlich nicht aber trotzdem...
     
Die Seite wird geladen...

mapping