Steh-schlagzeug wie Bela?

R
Rigo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.06
Registriert
11.01.04
Beiträge
45
Kekse
0
Hallo, fogende Frage:

Krieg ich irgendwo (z.B. Internet) ein "Steh-Schlagzeug" her? Ich möchte in unserer Band net sitzen, sondern wie Bela am Set stehen. Allerdings brauche ich dann dazu so ein spezielles schlagzeug, wo die Toms, Snare, Becken, ... problemlos hochstellen kann.

Hat jemand von euch ne Ahnung ob es sowas überhaupt generell gibt?

Danke
 
Eigenschaft
 
ruficus
ruficus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.06
Registriert
01.11.03
Beiträge
632
Kekse
71
geben schon.

Du musst dir halt das rack ganz Hoch stellen. Lange Tom, bzw. Bechenhalter. Dann sollten Alle Toms hängen. Und bei der Snare weis ich grade nicht wie der das macht.

Oder du machst es wie Chuka es gesagt hat.
 
900?
900?
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.12.15
Registriert
24.01.04
Beiträge
953
Kekse
374
brauchst du doch gar nicht....das geht auch so (war zumindest bei mir so....ich habs mal ausprobiert da war ich ca. 175m groß und da hat das problemlos mit normaler hardware funktioniert)...

kann aber auch sein dass du ein 'cocktail kit' meinst....mehr dazu verrät google... ;)
 
0
00Schneider
HCA PA-Praxis und Drum-History
HCA
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.555
Kekse
2.889
Bela hat n ganz normales Schlagzeug mit ganz normaler Hardware und einer ganz normalen Kabel-HiHat...
 
-N-O-F-X-
-N-O-F-X-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
09.10.03
Beiträge
5.630
Kekse
8.946
Der Bela öffnet seine Hi-Hat aber ziemlich selten oder?
Also ich glaub ,dass die geschlossen gestellt ist. Ich hab auch mal n Video gesehn auf dem er bei nem Intro oder so, wo nur Hi-Hat gespielt wird, mit der Hand öffnet.
 
R
Rigo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.06
Registriert
11.01.04
Beiträge
45
Kekse
0
Bela hat aber ne extra angefertigte Bassdrum Pedale!
Mir wurde es auch schonmal angebohten meine so umzubauen. Kriegt man sone auch irgendwie fertig zu kaufen? Ich habe es noch net gesehen
 
-N-O-F-X-
-N-O-F-X-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
09.10.03
Beiträge
5.630
Kekse
8.946
Rigo schrieb:
Bela hat aber ne extra angefertigte Bassdrum Pedale!
Mir wurde es auch schonmal angebohten meine so umzubauen. Kriegt man sone auch irgendwie fertig zu kaufen? Ich habe es noch net gesehen
Was is da anders?
 
R
Rigo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.06
Registriert
11.01.04
Beiträge
45
Kekse
0
Naja, bei einer normalen Bassdrum hat man einen ziemlichen Winkel.
Bei Belas Basdrum ist es so, dass er mit seinem ganzen Fuß nach unten tritten (Praktisch grade auf den Boden).
 
-N-O-F-X-
-N-O-F-X-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
09.10.03
Beiträge
5.630
Kekse
8.946
Rigo schrieb:
Naja, bei einer normalen Bassdrum hat man einen ziemlichen Winkel.
Bei Belas Basdrum ist es so, dass er mit seinem ganzen Fuß nach unten tritten (Praktisch grade auf den Boden).
Hat jemand Bilder davon?
 
R
Rigo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.06
Registriert
11.01.04
Beiträge
45
Kekse
0
ne ich net, aber das sieht man sehr oft z.B. bei 15 Jahre Netto!
 
DeinVampyr
DeinVampyr
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
556
Kekse
77
Ort
Gera
ich hab auch schon probiert das set so einzustellen das ich im stehen spielen kann... ich kann alles problemlos hochstellen bis auf die snare, die kann ich net so hoch stellen!
 
A
-Avalanche-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.01.10
Registriert
27.09.04
Beiträge
1.141
Kekse
259
Rigo schrieb:
Naja, bei einer normalen Bassdrum hat man einen ziemlichen Winkel.
Bei Belas Basdrum ist es so, dass er mit seinem ganzen Fuß nach unten tritten (Praktisch grade auf den Boden).

das dürfte doch auch so gehen, wenn du die schraube zur montage am bassdrum spannreifen rausnimmst und den beater weiter nach hinten verstellst (dann solltest du aber auch noch an der spannfeder rummontieren)
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben