Improvisation-Frage

  • Ersteller GrungeRockNation
  • Erstellt am
G
GrungeRockNation
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.11.19
Registriert
21.07.09
Beiträge
55
Kekse
0
Moin Moin!

Ich hätte mal ne Frage, ich hab hier ein Stück (The Chicken) Eine Komposition von Alfred James Ellis ! Vielleicht kenn das ja jemand ! Ich muss das Thema spielen und drüber improvisieren ! Das Stück steht in Bb geschrieben!

Die Changes sind die folgenden:

Bb (Dm7b5) <-- Ich weiß nicht was das bedeuten soll, vielleicht kann man da beides spielen ? Eine gewisse TerzVerwandschaft ist ja schon da.. joa stimmt, das müsste es sein, naja egal also die Changes:

Bb (Dm7b5) 4 Takte lang, im 4. Takt auf der Zählzeit 4 und auf "und" ein schneller Wechsel von Bb 7/#9 - Eb 7

Eb 7 bleibt dann 2 Takte, dann D7/9 , dann G7/9 , dann C7/9 und der bleibt dann für den Rest 4 Takte lang und dann gehts von vorne los !

Scheint mir Blues-Typisch zu sein .. die Bb-m Penta passt auch wunderbar ;)

aber was passiert beim D 7/9 - G 7/9 - C 7/9 ??? II V I ? :confused: DoppelDominante!? (Also das D7 dann...) :gruebel:

Ich weiß es nicht, habe heute schon gehört, das es ein TonArtWechsel sein soll, zu C ! Aber dann versteh ich das D7 nicht^^

Was könnte ich denn da machen ?

Oh man, also echt, wäre toll wenn jemand einen Rat dazu hat !:D

Danke im voraus! :)

MFG

GrungeRockNation
 
turko
turko
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
23.06.21
Registriert
30.09.08
Beiträge
4.369
Kekse
16.614
Hallo,

also DAS "the chicken", das ich kenne (Jaco Pastorius), ist eine erweiterte bzw. variierte Bluesform:

Eine Bluesform, jedoch:

Die letzten 4 Takte auf II7 liegen bleibend, plus als Abschluß die Unisono-Linie im letzten Takt über V7.

Danach kommen 4 "Leertakte" auf I, ehe es wieder von vorne losgeht.

Somit kann man das Stück, mMn auch in der Improvisation behandeln, wie einen Blues.

LG, Thomas
 
G
GrungeRockNation
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.11.19
Registriert
21.07.09
Beiträge
55
Kekse
0
Okay! Danke für die Antwort, hat alles geklappt :D also war das mit Tonartwechsel wohl ein Fehler ? Würde mich auch interessieren :eek:
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben