In Marshall 9200er EL34 Röhren?

von Joscha, 30.08.06.

  1. Joscha

    Joscha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    605
    Erstellt: 30.08.06   #1
    Moin,
    ich brauch relativ dringlich ne endstufe, bei ebay ging grad ne el34 5050 für 700weg...was etwas über meinem budget liegt!

    nun werd ich mir wohl ne 9200er ersteigern!

    nur interessehalber: kann man da el34 röhren reinsetzten lassen ohne großartig irgendwas umzubaun?

    ist der unterschied wirklich so übel? (ich denk mal der preamp macht den sound zum größtentreil oder?)

    gruß,
    joscha
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 30.08.06   #2
    Das wird nicht lohnen, die Endsufen sind vom Aufbau her Recht aehnlich und Schaetzungsweise 95% der Gitarristen hier im Board wuerden die wohl selbst im A/B Vergleich nicht auseinanderhalten koennen.

    Wenn du dann noch die direkte Vergleichsmoeglichkeit wegnimmst, duerfte der Anteil derer, die die Endstufe zuverlaessig erkennen koennen im Promillebereich liegen.


    Was den Preis betrifft: du kannst auch eine EL34 50/50 fuer 600 bekommen, evt. sogar auch guenstiger... nur musst du da halt etwas Geduld und/oder Glueck haben. Wenn du sie schnell haben moechtest, musst du eben mehr bezahlen... ganz normal.
     
  3. Joscha

    Joscha Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    605
    Erstellt: 31.08.06   #3
    dann isses mir egal, ich kauf ne alte 9x00er...

    ich verbring meine zeit lieber damit gitarre zu spielen als ne endstufe zu suchen...dann hör ich mich am ende unter ümständen dann doch besser an als jemand mit der el34er der weniger zeit gespielt hat :)

    gruß
     
  4. JerryHorton

    JerryHorton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.04
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    97
    Kekse:
    2.289
    Erstellt: 31.08.06   #4
    wie du schon sagst. Derzeit spinnen die Leute etwas auf Ebay und bieten unsummen für die kleine Variante der Endstufe, die dann zusätzlich noch verschandelt ist.

    Ich glaub die EL34 Version ist einfach etwas gehyped auf Ebay, sonst kann ich mir die Preisentwicklung einfach nicht mehr erklären.

    Von den Features her wirst du wie oben schon erwähnt keinen großen Unterschied haben. Wenn ich das so sehe bin ich froh, dass ich meine El34 100 Endstufe noch für 700€ bekommen konnte. Ich mag dich damit nicht aufziehen, sondern nur hervorheben, wie bietgeil oder unüberlegt es auf Ebay zugeht.

    Fakt ist : Mit der Marshall Endstufe, sei es die 9100/9200 mit 6L6 Röhren oder die El 34 50/50 bzw 100/100 liegst du nicht falsch. Du hast wirklich hervorragende Möglichkeiten mit dem Teil darum steht dir nichts mehr im Weg für einen professionellen Sound, außer die eignen Finger natürlich :)

    Have a nice day und viel Erfolg dann beim Kauf deiner Endstufe!
     
Die Seite wird geladen...

mapping