Inear für MP3 Player beim Sport

von highQ, 23.05.07.

  1. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 23.05.07   #1
    Hey

    ich weiß, darauf zielt das subforum eigentlich nicht ab. aber könnt ihr mir inears empfehlen die ich an meinen MP3 Player benützen kann, beim sport?

    anforderung ist natürlich, die dinger sollen im ohr bleiben. ich brauche keinen mega sahnigen sound, aber angenehm klingen solltes es doch.

    auch klar: ich will nicht gleich welten ausgeben, nur um bischen sport zu treiben. gibt es noch stöpsel unter den Shure E2c (preislich) die was taugen?
    evtl die von beyerdynamic?
     
  2. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 24.05.07   #2
    es gibt doch diese Ohrstöpsel mit dem angegossenen "Bügel" für die solide Ohrmontage. Vielleicht tuts das ja schon. Hab leider keine Ahnung welche Hersteller das anbieten, aber einer der üblichen Verdächtigen wird schon was haben.

    Aber die Soundfrage halte ich da eigentlich für vernachlässigbar. Es geht doch nur um die Mucke beim sportln, da wird dich doch wohl jeder 10€ Standardhörer zufriedenstellen?!
     
  3. highQ

    highQ Threadersteller HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 24.05.07   #3
    ja und nein. vom sound meistens schon. nur vom tragekompfort nicht. also die mit den bügeln hatte ich schon. die haben nach einer weile unheimlich gedrückt.
    die ganz billigen ohrhörer halten meistens auch nur ganz schlecht. hab schon verschiedene ausprobiert. ausserdem gehen sie sehr schnell kaputt.

    ich suche einfach nach ner günstigen lösung, das die völlig frei fest sitzen. (ohne kaugummi :D)
     
  4. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 24.05.07   #4
    Schau mal nach Sony MDR-EX 51 oder 71.

    Aber vorsicht beim Sport draußen (Joggen, Radfahren etc.), wenn du zu wenig von deiner Umgebung mitbekommst gefährdest du dich und deine Mitmenschen. Noch dazu trägst du im Falle eines Unfalls eine Mitschuld.
     
  5. highQ

    highQ Threadersteller HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 24.05.07   #5
    egal was man tut, ein fuss ist immer im knast :D

    natürlich hast du recht. aber hier zeigen sich die vorteile meines dörfchens. wir haben noch jede menge freies feld um uns. bestens geeignet zum laufen und absolut verkehrssicher ;)
     
  6. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 25.05.07   #6
    Das sagst du jetzt, pass nur auf dass dir die Vogelscheuchen kein Bein stellen... :cool: :D
     
  7. nichtrauscher

    nichtrauscher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.07
    Zuletzt hier:
    24.06.16
    Beiträge:
    265
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    536
    Erstellt: 25.05.07   #7
    Hi, also ich kann die Empfehlung mit den Sony MDR 71ern für deinen Zweck nur unterstützen.

    Ich habe mir die Dinger vor etwa zwei Jahren gekauft (nicht zum Musikmachen, nur so zum Hören, unterwegs) und bin vom Tragekomfort hin und weg. Rausfallen tun sie auch nicht. Sound ist ok - bei dem Preis eine gute Wahl.

    Kleine Anekdote am Rande: die 71er habe ich mir deshalb gekauft, weil sie, wenn man die Silikontips abnimmt, tatsächlich in meinen Elacin ER Gehörschutz passen - ich dachte, auf diese Weise könnte ich ggf. billig-IN-EAR erhalten. Hat leider nicht so richtig geklappt. Die Sonys passen zwar in die Elacin Standardlöcher, halten dort aber nicht gescheit, daß heisst, bei jeder heftigen Kopfbewegung flogen die Sonys aus den Elacin-Teilen raus..schade, waäre zu geil gewesen.
     
  8. highQ

    highQ Threadersteller HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 25.05.07   #8

    :D wie das aussehen würde...springt da son kerl mit mp3 player aufem feld rum und verhaut ne vogelscheuche, weil sie ihn stolpern lassen hatt...

    also die sony sehen schon sehr gut aus. werde mal schaun das ich mir die besorge
     
Die Seite wird geladen...

mapping