Intro selbst basteln

von Karl., 24.05.07.

  1. Karl.

    Karl. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    19.07.16
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    522
    Erstellt: 24.05.07   #1
    der nächste gig rückt näher und wir brauchen endlich mal ein originelles intro.
    bisher haben wir immer gleich mit einem song angefangen (langweilig).
    wir haben uns gedacht, dass wir was aufs band sprechen (bissel verzerrt wir durch den bahnhofslautsprecher) und das ganze mit soundeffekten dezent hinterlegen.

    aber was sagt man da ?:confused:

    bin über jeden vorschlag dankbar.:great:
     
  2. Xytras

    Xytras Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    7.526
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    521
    Kekse:
    44.039
    Erstellt: 24.05.07   #2
    Bei dem bandnamen...
    "Ein Feuer brennt
    1000 Meilen weg,
    Zeig mir den Weg zum Ziel.

    Ich reit' Kometen,
    Mein Weg ist lang und schwer,
    Schweigen ist die schwerste Last.

    Kaempf gegen die Welt,
    Nimm alles, was es gibt,
    Manchmal verlier auch ich.

    Geboren um gegen den Wind zu gehen,
    Geboren um zu verlieren,
    Wohin ich geh', geh' ich allein."

    Sorry, nicht hilfreich, aber euch wird doch wohl selber was einfallen, was ihr machen wollt... ausserdem kommt es ja drauf an, was ihr macht... fuer ne ska/reggae-band duerfte ein splatter-text nicht unbedingt geeignet sein, waehrend fuer ne brutal-death-band ein gedicht ueber sommer, strand und sonnenschein eher untauglich erscheint...
     
  3. Karl.

    Karl. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    19.07.16
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    522
    Erstellt: 24.05.07   #3
    wir sind ne top40 coverband.
    an ein gedicht hab ich überhaupt noch nicht gedacht.
    gute idee
     
  4. Insania

    Insania Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.07
    Zuletzt hier:
    27.08.15
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 26.05.07   #4
    Jaja Manowar mal wieder ;)
    Aber das war doch mal schlimm in der deutschen Version oder?

    Um mal zum Topic zu kommen...
    Warum nicht einfach nen Movietheme das in die Zeit passt aus der ihr am meisten Songs spielt? Ein wenig verfremdet und aufgemotzt sollte das passen
     
  5. Xytras

    Xytras Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    7.526
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    521
    Kekse:
    44.039
    Erstellt: 30.05.07   #5
    klar... "Ick rait komm-mätten"
    worauf ich auch eigentlich mit dem legendaeren zitat rauswollte war, dass man sich wohl selber was einfallen lassen sollte, wenn man was originelles will, was abseits von irgendwelchen standards ist...

    edit:
    wir hatten damals bei meiner punkband einmal ne ansage wo ein sprecher was von einer grossartigen genialen... usw. band erzaehlte, um dann nach etwa 1 min lobpreisung zu sagen "sie nannten sich die aerzte" und von einer miesen schlechten kleinen punkband zu erzaehlen, die wir dann waren... haben wir nur 1x bei unserer record-release-party damals eingesetzt... kam aber gut an *lach*
     
  6. Minicocker

    Minicocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 31.05.07   #6
    Ich hab uns ein Intro in Cubase mit ein paar Samples gebastelt und hab nachher den Einzähler noch gesprochen!
    Gerade in Cubase ist das relativ schnell gemacht! Is vielleicht nicht das Originellste, aber uns reicht das!

    Hier zu sehen:

    http://www.youtube.com/watch?v=VgV6eycC9_A
     
  7. UnderDog

    UnderDog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.07
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.07   #7
    Find ich ganz gut gelungen, Minicocker.. passt zu eurer Musik...

    Unser Live-Intro wird (höchstwahrscheinlich) auch eingespielt, des wird dann das, was auf unserer CD is... das Intro findet ihr, wenn ihr wollt unter:

    www.hotelnovaband.de -> Special -> Musikdownloads-> Albumsnippet

    Gruß, Underdog
     
  8. Minicocker

    Minicocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 31.05.07   #8
    Danke!

    Euer Intro klingt wirklich gut! Besonders das schön lange einblenden am Anfang gefällt mir gut!

    Wir benutzen das Intro allerdings nur, wenn in dem Club nen Lichtimischer ist oder das Licht komplett ausgeht!
    Ich finde es mehr als dämlich, wenn man da schon im hellen auf der Bühne steht und Däumchen dreht, bis das Intro durch ist!
    Kommt eben nur mit Licht aus gut!
     
  9. UnderDog

    UnderDog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.07
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.07   #9
    Ja, neee, is klar, ne?^^

    Die Band hat (bevor ich bei denen eingestiegen sind) ein Intro laufen lassen und da die Bühne nicht gut abgedunkelt werden konnte, ham se einfach ne Nebelmaschine eingesetzt... Der Nebel hat sich nach und nach bei dem 1. Song (nach Intro) gelichtet und es war einfach geil!
    Is nämlich so, dass man sich nicht mehr auf seine Augen verlassen kann und dann nur hört...
     
  10. dude88

    dude88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    196
    Ort:
    oben bei Mutti
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    421
    Erstellt: 21.09.07   #10
    Also gerade wenn man Coverrock spielt könnte man doch auch mit nem Lied anfangen wwas ein gutes Intro beinhaltet.
    zB "Hells Bells" von AC/DC... Man macht am Anfang die Bühne schön dunkel dass keiner was sieht, dann lässt man diese Glocken schön klingen und auf einen Schlag haut man den Spot an und fängt an zu sielen...
    Was auch gut kommt ist Filmmusik denke ich (zB das eine Lied von Fluch der Karibik kommt gut, oder aus der Kampfszene zw Neo und Smith aus Matrix oder so)
    Oder man kann ja mal gucken wie große Fußballmanschaften ins Stadion einlaufen, vllt findet man da ja was!
     
  11. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 23.09.07   #11
    Unser letztes Intro war die Rede von Walter Ulbricht zum Thema "Yeah Yeah Yeah und mit dem Beat sollte man doch Schluß machen und nicht jeden Dreck aus dem Westen kopieren..." Kam immer sehr gut an.
    Davor hatten wir das Intro von Raumschiff Enterprise umgestrickt und mit neuem Text versehen ("Der Rock'n'Roll, unendliche Weiten...)
     
  12. Ciaocesko

    Ciaocesko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 24.09.07   #12
    Das ist wirklich gut, originell und bringt den/die ZuhörerIn gleich in gute-Laune-Stimmung.

    Ich finde ja das Intro von Kaizers Orchestra großartig.
    Das ist "Russian Dance" von Tom Waits, und wird ein paar mal in Schleife gespielt bis das Publikum gut dabei ist, und die Herren Kaizer fertig zum Start sind.

    Wir selbst, haben ein kleines Instrumental von etwa 1:30 Minuten. Allerdings hatten wir auch erst einen Auftritt. ;)
     
  13. Fossi_Louis

    Fossi_Louis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    124
    Erstellt: 25.09.07   #13
    Kopiere einfach am PC etwas zusammen.

    Wir haben als Vorspann "Dark Night", der Film "From Dusk To Till Down" ist ja eigentlich Kult.
    Die Stelle aus dem Film, wo der Türsteher versucht, Leute mit dem riesigen Angebot
    an Pussies in die Kneipe zu locken (gibt es als reine Sprechversion), habe ich mit dem Song zusammenkopiert.
    Die Bühne ist dabei unbeleuchtet und wir stellen uns während des Songs in die Startlöcher.
    Im perkfektem Timing zum Songende spielen wir als ersten Titel "Cellblock Nr.9" mit einen 8-Takte Intro.
    Kam bisher immer gut an und die Leute wissen sofort, welche Richtung wir spielen.
    Wichtig ist allerdings, das es professionell gemacht wird.
    Nicht, das jemand noch kurz seinen Amp nachregelt. :D
    Für Deine Musikrichtung läßt sich mit etwas Kreativität garantiert auch etwas finden.
     
  14. therealpaddy

    therealpaddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    9.09.16
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    588
    Erstellt: 25.09.07   #14
    Niiiiice ^^

    Ich bin derzeit am Überlegen, ob wir uns auch wieder ein Liveintro gönnen. Dürfte dann wohl was in MIDI vorgebasteltes und entweder per Keyboard in MP3/CDA vorgerendertes oder direkt per internem Sequencer abgespieltes werden.
     
  15. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 26.09.07   #15
    Ich bastel gerade an einem Intro für uns herum, die Vorlage stammt von der letzten Galahad CD (wer es kennt... der erste track!), ein ca. 2 minütiger mehrstimmiger Frauengesang, glockenreine Stimmen , stark verhallt, über einem bedrohlich brummenden Synthie Sound. Dumm dabei ist, daß selbiger in Cis moll ist... ich wüßte spontan keine Nummer von uns in Cis moll!
    Daher...basteln!
     
  16. pinkzilla

    pinkzilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.07
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    74
    Ort:
    CB
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.07   #16
    ich würd "take me back to paradise city" nehmen. guns and roses als into rockt! :D
     
  17. Renegade

    Renegade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    327
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    1.041
    Erstellt: 18.10.07   #17
    Oder aber, ihr fangt dann einfach in F#m an, könnte auch ggf gut kommen... ;) Als Moll-Akkorde hat Cis zwar nich diese dominantische Wirkung, aber es dürfte nich unbedingt schlecht klingen!
     
Die Seite wird geladen...