Ist das normal??? Probleme mit h SaiteS

von Elpresidente99, 07.11.07.

  1. Elpresidente99

    Elpresidente99 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.07
    Zuletzt hier:
    21.04.09
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 07.11.07   #1
    Hallo habe jetzt drei Monate eine GUild GAD 50. War beim anspielen so begeistert doch lässt die begeisterung schon langsam nach. Erstens hatte so probleme die richtigen saiten zu finden, habe noch nie eine GItarre gesehen die so Saiten abhängig ist. Und nun folgendes.

    Ist zwar schon von Anfang an aber jetzt muss ich fragen da es mich schon stört vor allem beim Strummen.

    DI H Saite ist wenn beim spielen auf dei Saite schaut ungefähr 1mm höher als die anderen Saiten was dazu führt das diese Saite egal wie man Strummt immer stärker angeschlagen wird und so diese Saite sehr heraussticht. Manch mal verhake ich mich aber nur bei up Strokes. ISt das normal oder ein Fehler.

    Ich hoffe ihr wisst was ich meine, sonst muss ich Fotos machen.

    Lg
     
  2. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 07.11.07   #2
    Schau mal, ob sie korrekt in Steg und Sattel liegt.
     
  3. Elpresidente99

    Elpresidente99 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.07
    Zuletzt hier:
    21.04.09
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 07.11.07   #3
    Ja alles korrekt.

    Ich weiß ja woran es liegt der Steg ist bei der H seite etwas höher als die anderen. Ich wollt nur fragen ob das normal ist. Die H saite ist aber oktavenrein.

    LG
     
Die Seite wird geladen...

mapping