Ist das Yamaha YDP-S55B mit Fl studio und weiteren DAW Kompatibel?

D
Daniil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.22
Registriert
27.11.22
Beiträge
3
Kekse
0
Ich habe vor mir das Yamaha Arius YDP-S55B zu kaufen, weis aber nicht ob es mit Fl studio Kompatibel ist, heist ob ich es darin abspielen könnte um meine Tastatur zu ersetzen. Ich hab keine große Ahnung von den Begriffen wie USB to host oder USB to device. Auf der Verkaufs seite steht es hätte nur Usb to host deswegen weis ich nicht ob ich es als midi Piano benutzen könnte.
 
Grund: Formatierung korrigiert
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
stuckl
stuckl
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
18.04.07
Beiträge
8.866
Kekse
6.118
Was hast du denn vor?

Für FL studio brauchst du doch kein Holzkommoden Digitalpiano, sondern ein Masterkeyboard mit Hammermechanik.
 
D
Daniil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.22
Registriert
27.11.22
Beiträge
3
Kekse
0
Was hast du denn vor?

Für FL studio brauchst du doch kein Holzkommoden Digitalpiano, sondern ein Masterkeyboard mit Hammermechanik.
Ich habe vor es einerseits an sich zu spielen und auch die möglichkeit haben es für fl studio zu benutzen.
 
stuckl
stuckl
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
18.04.07
Beiträge
8.866
Kekse
6.118
Womit spielst du bisher bei fl Studio ein?
 
FZiegler
FZiegler
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
20.07.09
Beiträge
348
Kekse
1.511
Ort
Region Rhein-Neckar
Es ist wahrscheinlich kein ganzer Zufall, dass in der (deutschen) Bedienungsanleitung nur ein knapper Hinweis auf das (englische) MIDI-Handbuch S. 7 steht - sonst nichts. Bei diesem Gerätetyp ist das sicherlich nicht eine Kernfunktionalität.

Das Gerät hat aber USB-MIDI für die Verwendung an einem Computer - vermutlich auch in einem brauchbaren Umfang. Klavierspiel kann damit aufgezeichnet werden, MIDI-Daten sollten umgekehrt auch auf dem Gerät abgespielt werden können.

Ein vollwertiger MIDI-Controller ist das Digitalpiano damit nicht - es fehlen typische Controller wie Pitch-Bend oder Modulationsrad, wie man sie gern für Lead-Synths benutzt. Ein Expression-Pedal kann man vermutlich auch nicht anschließen, um das Lautstärkeniveau o.ä. zu manipulieren. Ob der Funktionsumfang für dich taugt oder nicht, wäre also zu ermitteln - und ich würde mal behaupten, dass Stuckl bereits auf dem Weg war, dieser Frage nachzugehen.
 
Claus
Claus
MOD Brass/Keys - HCA Trompete
Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
15.12.09
Beiträge
17.727
Kekse
86.399
Auf der Verkaufs seite steht es hätte nur Usb to host deswegen weis ich nicht ob ich es als midi Piano benutzen könnte.
Ja, USB to Host ist eine aktuelle Schnittstelle zur MIDI-Übertragung.
Was bereits angesprochen wurde, das Yamaha-S55 ist vor allem zum Digitalpiano spielen da und nicht auf Musikproduktion am Computer ausgelegt.

Willst Du denn Klavierunterricht nehmen?
Ansonsten könntest Du auch Tastendrücken lernen und trotzdem ein Instrument wählen, das deinen FI Studio-Interessen mehr entgegenkommt.
Beispiel für MIDI Controller-Keyboard ohne eingebaute Klangerzeugung, aber mit Hammertastatur, lt. Käufermitteilungen aber durchweg gleich gewichtet, nicht "graded".
https://www.thomann.de/de/m_audio_hammer_88.htm
In Blöcken "graded": https://www.thomann.de/de/studiologic_sl88_grand.htm

Die Hammermechanik hat vor allem den Vorteil, einen Schock zu vermeiden, falls man nur ab und zu auf einem akustischen Klavier oder Flügel spielen darf.
Bei regelmäßigem Üben und Spielen auf Klavier und Synth gewöhnt man sich natürlich an die verschiedenen Tastaturen.
Der üblichste Kompromiss zwischen Klavierspielen und Synth auf einer Tastatur ist eine sogenannte "leicht gewichtete" Tastatur, z.B.:
https://www.thomann.de/de/studiologic_sl88_studio.htm

Denkbar wäre aber auch, dass Du bei deinem schon ausgeguckten Yamaha-S55 bleibst und gelegentlich für deine FI-Studio-Ambitionen mit einer eigenen Controller-Tastatur nachrüstet, z.B.:
https://www.thomann.de/de/arturia_keylab_essentials_61.htm
oder voll ausgebaut: https://www.thomann.de/de/arturia_keylab_mkii_61_white.htm

Gruß Claus
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben