ist diese pa o.k. ? - Craaft Audio

von Krampe, 30.12.07.

  1. Krampe

    Krampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    22.01.11
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 30.12.07   #1
    hi, wir wollen uns bis zum frühjahr eine pa zulegen.....im moment haben wir ein gebraucht-angebot. die pa wird zu 97% draussen im einsatz sein und sollte eine fläche von ca. 35m x 35m mit livemusik verschiednener stile relativ gut beschallen...hier mal das angebot:

    Craaft audio: Juby 3000 horn-loaded system bestehend aus:1x Endstufe 1600N: 1x Endstufe 1200N: 1xCLX 2 Controller: 2X JT 3000(horn loaded) 4x JB 3000(horn loaded) 3300,-

    habe leider null plan ob das zeug was taugt, bzw. ausreichend für unsrere zwecke ist.
     
  2. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 30.12.07   #2
    www.craaft.de hat leider recht kurzlebige Produktreihen. :o Die Juby war wohl noch Vorinsolvenzware...

    Etwas größer & nur wenig teurer war die 2005 neu angebotene Hattrick 40 +, diese ist dann wiederum horngeladen mit Lack & anderen Treibern.

    Diese gibt es mittlerweile auch schon nicht mehr. Ersatz hierfür die Nova-Rocket bzw. 2 Line Arrays

    Die älteren Juby Teile hatten auch noch Filz, wenig geeignet für den Außeneinsatz

    Wenn Ihr auch gewerblich agiert, gibt es Kaufleasing über Craaft für ein Line Array
     
  3. Krampe

    Krampe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    22.01.11
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 30.12.07   #3
    danke erstmal....würde die gebrauchte craaft den reichen um ca. 200-400 leute draussen zu beschallen ?
    -craaft c1600n: 2x800RMS 4Ohm,2x600RMS 8Ohm,1x1600RMS 8Ohm Brücke
    - c1200n: 2x600 Watt an 4 bzw. 2x400 Watt/8ohm

    hier noch eine produktbeschreibung:
    [​IMG]

    [​IMG]

    musikrichtung ist rock/noise/experimentell

    -bass, gitarre, drums getriggert, vocal, vst-rechner-zeugs.
     
  4. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 31.12.07   #4
    Aha, das ist schon die neuere Juby & lief über die Musikschiene "Solton". Sollte möglich sein. Nicht schlecht, jedoch ist wie gesagt auf Grund der kurzen Produktzyklen evtl. noch Etwas am Preis zu machen - die Anlage ist wohl schon mit 1 € Restbuchwert abgeschrieben.

    Bzw. der Wertverlust so groß, so daß sich Käufer wiederum freuen können.

    Der Nach-Nachfolger hieß dann Craaft Hattrick 40 + bzw. Nova Rocket

    Nova sind dann die ganz neuen Serien von www.craaft.de
     
  5. Krampe

    Krampe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    22.01.11
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 31.12.07   #5
    "...mit 1 € Restbuchwert abgeschrieben" -> was bedeutet dies ?

    die anlage soll 3300,- kosten und ist im sehr gutem zustand....ich denke mal, dass sie für 3000,- den besitzer wechseln würde: ist das zuviel ? was kam die anlage denn neu, bzw. was kostet vergleichbares neu ?

    danke.
     
  6. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    567
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 31.12.07   #6
    Ich beobachte etwas den Gebrauchtmarkt von Craaft (ca. jetzt 1 Jahr lang - da ich was spezielles aus der Vor - Insolvenz Zeit suche/te).

    Dieses System hier würde (aus dem Bauch heraus gesprochen und ohne das ich es kenne - aber im Vergleich zu anderen höherwertigen Anlagen) in gutem Zustand auf dem freien Markt (ebay, vtb2b usw.) für nicht viel mehr als 1500 bis 2000 Euro den Besitzer wechseln.

    Topo :cool:
     
  7. Krampe

    Krampe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    22.01.11
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 31.12.07   #7
    ..danke!
     
  8. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 31.12.07   #8
    Na ja, bei gewerblicher Nutzung über PA-Vermieter kann die Anlage ja "abgeschrieben" werden, dh. Absetzung für Abnutzung. Dies geht meist vom Anschaffungswert, Nutzungsdauer bei Beschallungsanlagen 5 Jahre, mit einem Wertverlust von 20% pro Jahr.

    Nach 5 Jahren ist die Anlage eben "abgeschrieben", hat hoffentlich Geld verdient & dient dem Besitzer noch dazu, bei Verkäufen "Erlöse aus Anlageabgängen" zu verschaffen.

    Für das Finanzamt bedeutet diese buchungstechnisch, daß die Anlage im Firmenvermögen noch mit 1 € Buchwert auftaucht. Kommt auch darauf an, ob das 3300 € brutto oder netto sind & die Vorsteuer ausgewiesen werden kann.

    3000 € wären schon ein guter Preis für den Verkäufer, zumal der Wertverlust durch die angesprochenen kurzen "Lebensphasen" der Craaft Boxen sehr hoch ist...

    Gerade Vorinsolvenzware wurde ohne Garantie an Aufkäufer verkauft, die Juby lag allerdings schon in der Verantwortung der neuen Fa. Craaft, es gibt keinen unmittelbaren Rechtsnachfolger der alten Fa. Craaft.

    Der Nachfolger Hattrick 40 (+ Version mit Amping) lag UVP bei ca. 10.000 €.

    Händlerrabatte gab es natürlich auch, sog. "Pro Dealer" Konditionen nenne ich hier aktuell natürlich nicht.

    Neuware wie horngeladene Systeme sind meist teurer. KME QS 5 gibt es mit 2 verschiedenen Systemstärken mit 3.6 oder 4.8 KW, bietet aber PU Lack, MAN CF 4 Flugfittings & Ciare Treiber; aktive HK Projektor ist schwerer & noch veralteter, Dynacord XA 2 mit Filz kostet UVP 15500 € mit 2 XA 4000 Amps. D & B Audio AG C 4 ist wesentlich teurer (nicht DB Technologies).
     
  9. Krampe

    Krampe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    22.01.11
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 01.01.08   #9
    danke für die ausführliche beratung.
     
Die Seite wird geladen...

mapping