jaja mal wieder pickupkauf

von KoRnflake, 04.12.03.

  1. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 04.12.03   #1
    wie in dem weihnachtsthread zu lesen habe ich vor einen humbucker für den steg zu kaufen, bin mir aber halt nicht schlüssig welcher es sein soll. von einem emg sehe ich dann doch ab wegem dem batteriekram und so... also ich habe in nähere betrachtung den sh-6 oder sh-1 von seymour duncan gezogen. joah er sollte natürlich nach metal klingen aber auch nicht matschen da ich alle saiten einen ton runtergestimmt habe(keine ahnung wie die stimmung dann heisst ;)) clean sollte er aber auch was können -g- kann man den sh-1 mit nem dimarzio paf vergleichen? ich meine korn spielen ja bekanntlich auch paf's und die haben en geilen sound(finde ich)
    ich hab öfter gelesen das viele auch mit dem paf pro gute erfahrungen gemacht haben, was ist dran?
    das gerät soll dann in eine ibanez rg rein -g-

    jaja, viele blöde fragen wieder die es schon ganz oft gab :D
     
  2. St. ?tzi

    St. ?tzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.10.06
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 04.12.03   #2
    Mit den PAF hast Du recht, die Dinger können richtig Dampf machen. Viele nutzen die Dinger aber als HalsPUs, da sie einen schönen singenden Leadsound bieten.
    Beim PU kauf habe ich es immer so gemacht, das ich die Dinger über einen Gitarrenbauer bezogen habe. Der Vorteil, wenn Dir der Sound nicht gefällt, kann der Gitarrenbauer, die PU austauschen und Dir die nächsten zum probieren einbauen. So bin ich zu meinen EMGs gekommen. Am Anfang war ich auch sehr skeptisch was die aktiven Dinger angeht, aber nachdem ich fünf verschieden PUs ausprobiert hatte, habe ich mich für EMG entschieden. Das ganze ist natürlich teurer, weil online die PUs günstiger sind, aber dafür kaufst Du die Katze nicht im Sack.
     
  3. Seymour Duncan

    Seymour Duncan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.07.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    103
    Erstellt: 04.12.03   #3
    Leadsound nich Liedsound !

    oder war das mit absicht? :p
     
  4. St. ?tzi

    St. ?tzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.10.06
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 04.12.03   #4
    autsch, Asche auf mein Haupt!
     
  5. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 04.12.03   #5
    Ne! AschenBECHER auf dein Haupt! D
     
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 04.12.03   #6
    Fürn Steg: PAF PRO!!!!!!! (meine bescheidene Meinung)

    Transparenter als ein PAF, mehr Höhen, sehr schön clean zu spielen, guter Splitsound.

    Output mit 300 mV zwischen PAF (um die 200 +-) und den High-Gain PUs (ab 400)

    Rockt gut, singt gut, genialer PU.

    Am Hals auch gut.
     
  7. KoRnflake

    KoRnflake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 04.12.03   #7
    und wie schauts mit dem duncan paf aus? also den sh-1? zur info vielleicht mal, ich hatte u.a. mal in einer anderen rg einen sh-4 drin, da hab ich jedoch zu dem powersound 0 unterschied rausgehört, einen super distortion hatte ich auch, der hörte sich aber irgendwie zu sehr nach nirvana an -g-
     
  8. Beast_of_Prey

    Beast_of_Prey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Brühl
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 05.12.03   #8
    schau dir mal den sh-13 Dimebucker an. den hab ich in meiner Dragonslayer
     
  9. KoRnflake

    KoRnflake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 07.12.03   #9
    hab mich jetzt doch zu emg's rumbekommen :D die batterie sollte eigentlich ins tremolofach passen ;) habe mich für den 81er und den 85er entschieden! wenn sie mir dann doch nicht gefallen sollten(was ich zwar nicht glaube) kann ich sie ja immer noch wieder verkaufen ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping