James Hetfield Rack Video

von Hunter123, 30.11.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Hunter123

    Hunter123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.07
    Zuletzt hier:
    18.05.14
    Beiträge:
    177
    Kekse:
    10
  2. tim42

    tim42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.08
    Zuletzt hier:
    20.10.18
    Beiträge:
    447
    Kekse:
    468
    Erstellt: 30.11.08   #2
    naja es gibt ungefähr nur so 3 sekunden sounds zu hören :D
     
  3. felix_st.reverb

    felix_st.reverb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.07
    Zuletzt hier:
    17.07.11
    Beiträge:
    1.088
    Ort:
    Hundsangen
    Kekse:
    5.181
    Erstellt: 30.11.08   #3
    Meine Meinung :D
    Naja aber mal ganz neben bei, was hat er denn da für 2 feine LTD's mit grünen Flammen? Die Korpusrückseite, Hals Headstock... da wurde ja alles lackiert. Klärt mich auf :o
    Gruß Felix
     
  4. mante

    mante Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Zuletzt hier:
    4.09.14
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    7.098
    Erstellt: 30.11.08   #4
    das ist die esp grynch.
    gabs glaube auch als ltd version.
    Eine seiner signatures aus load/reload tagen.
     
  5. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    4.10.19
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    BaWü
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 30.11.08   #5
    Ne, St.Anger Tage. Gabs nur als LTD.

    Das Video ist insofern ganz nett, dass man erfährt das die Sounds durch BiAmping zustande kommen. Ansonsten nicht viel neues - auf die Pedale wird nich eingangen, da sind noch Booster und so an Bord.
     
  6. Jaymz82

    Jaymz82 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.19
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Gießen
    Kekse:
    466
    Erstellt: 30.11.08   #6
    Die Grynch gabs es nur als LTD und stammt aus der St.-Anger Zeit. Sie war limitiert auf rund 250 Stück soweit mir bekannt ist, allerdings wurden tatsächlich einige mehr gebaut. Ich hab mal was von 280 gelesen.
    James eigene war mal eine LTD aus der 400er Serie von der Stange die er modifizieren hat lassen.

    EDIT: der riddler war schneller
     
  7. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    25.02.20
    Beiträge:
    5.189
    Ort:
    Nürnberg
    Kekse:
    14.980
    Erstellt: 01.12.08   #7
    toll finde ich, dass sowohl kirk als auch jamez beide so ein 08/15 effektgerät wie das g-major nutzen.

    was mich bei kirks setup mal interessieren würde ist, wie oft er den randall spielt, nach dem er ja zwei rackmount dual rectos hat.
     
  8. VintageBalu

    VintageBalu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.07
    Zuletzt hier:
    3.12.15
    Beiträge:
    1.369
    Kekse:
    7.769
    Erstellt: 01.12.08   #8
    Nach dem Livesound zu urteilen garnicht. :D Ich finde, dass sein Livesound sehr durch den Mesa Single Rectifier geprägt ist.

    Meine Meinung: Für Mich sind DIE Metalamps ENGL oder MESA.
     
  9. Jaymz82

    Jaymz82 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.19
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Gießen
    Kekse:
    466
    Erstellt: 01.12.08   #9
    Da muss ich widersprechen. Sein Livesound hat sind gegenüber der letzten Tour bei der die Randalls noch nicht hatte und Mesa benutzt hat deutlich (zum positiven) geändert. Er würde abgesehen von wohl kaum zwei Tops in nem riesen Flightcase mitnehmen um sie dann nicht zu benutzen.

    PS.: http://www.youtube.com/watch?v=1jwkdGktP54
     
  10. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 01.12.08   #10
    die haben doch auch kahrelang nen haufen rectos im gepäck gehabt und nich benutzt (ausser als deko).
     
  11. Jaymz82

    Jaymz82 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.19
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Gießen
    Kekse:
    466
    Erstellt: 01.12.08   #11
    Aber es besteht ein großer Unterschied zwischen ein paar Dekoamps auf der Bühne und nem maßgefertigten Flightcase mit zwei ordentlich verkabelten Amps das unter Bühne steht und von Kirk Tech gewartet wird. Ich stand in Berlin direkt hinter Justin (Kirks Tech) und ich kann dir versichern das die Amps liefen und genutzt wurden.
     
  12. felix_st.reverb

    felix_st.reverb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.07
    Zuletzt hier:
    17.07.11
    Beiträge:
    1.088
    Ort:
    Hundsangen
    Kekse:
    5.181
    Erstellt: 01.12.08   #12
    Es waren anscheinend 266, wie Hier zu sehen ist.
    Gruß Felix
     
  13. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    4.10.19
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    BaWü
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 01.12.08   #13
    Kirk hat immer Rectos benutzt seit Load/Reload - egal was als Deko auf der Bühne stand. James hat den Recto in einem Triaxis drin - weiss aber nich wann und ob er den noch benutzt bzw. ob er den früher viel genutzt hat - vermutlich auch während Load und Reload häufiger.

    Im Grunde spielen sie beide im Moment ein recht durchschaubares Setup - das war auch schon komplexer. Sie haben halt alles doppelt und dreifach im Rack :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping