JCM 800 neuer Lautsprecher reinbaun

von guitarplayer91, 27.07.08.

  1. guitarplayer91

    guitarplayer91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.08
    Zuletzt hier:
    20.03.16
    Beiträge:
    416
    Ort:
    Neuenstein
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    776
    Erstellt: 27.07.08   #1
    Hab zum Thema Lautsprecher einbauen ein Paar Fragen:
    Und zwar sind die Celestion von meinerm Marshall Jcm 800 schon ziemlich alt^^.
    Jetzt wollte ich mal Fragen ob ich auch jetzt ist ein 15 ohm Lautsprecher drin, ein 8 ohm oder 4 ohm Speaker reinbaun kann. Hinten am Amp sind drehknöpfe zum umstelln auf 4,8, oder 16 ohm. Der jetztige Lautsprecher hat 15ohm muss 50 watt vom Amp aushalten und 12 Zoll.
    Welche Lautsprecher könnt ihr mir empfehlen die gut vom Preis Leistungs Verhaltnis sind.
    Ich will höchstens 130€ ausgeben.
    Kann ich zur Not auch mein 12 zoll Jensen aus meinem Vampire reinbauen der hat aber 8 ohm, da müsste man dann umstelln oder.
    Ich steh aufm Schlauch könnt ihr mir paar gute speakers mit Links schicken bitte?
    MfG Felix
     
  2. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 27.07.08   #2
    Hallo Felix,

    warum sollen deine alten Lautsprecher schlecht sein bzw. warum willst du die überhaupt austauschen?

    MfG OneStone
     
  3. stefan77

    stefan77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.08
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Freising
    Zustimmungen:
    185
    Kekse:
    2.867
    Erstellt: 27.07.08   #3

    Jo, genau ! Alte Speaker koenne sogar geiler als Nagelneue klingen, wenn sie noch nicht zu ausgelutscht sind. Hast du den Eindruck das er nicht mehr "klingt" ?
     
  4. guitarplayer91

    guitarplayer91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.08
    Zuletzt hier:
    20.03.16
    Beiträge:
    416
    Ort:
    Neuenstein
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    776
    Erstellt: 27.07.08   #4
    Kp ich hör immer Sachen die niemand anderst hört, die Membranen sehen so wie mit Schleifpapier drüber gefahrn aus. Natürlich hat das niemand gemacht aber meine kaputten Magnat sahen auch so aus. Und im cleanchannel bei aufgedrehtem master klingts manchmal bisschen komisch hinterher. Wie findest du die Eminence die sind auch in meinem Preisschema?
    MfG Felix
     
  5. AintNoEddie

    AintNoEddie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    12.11.16
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Proberaum
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    998
    Erstellt: 28.07.08   #5
    Poste mal ein Foto vom Speaker, bzw. schreib mal genau was da verbaut ist. Sofern das Ding nicht wirklich kaputt ist, was eigentlich nur selten passiert, werkelt da sicher ein guter Lautsprecher; auf jeden Fall viel besser als so ein Vampire-Jensen Günstiglautsprecher.

    Je nachdem was du für einen Musikgeschmack hast gibt's eine riesen Auswahl an Lautsprechern, aber liefer uns mal Infos zum aktuell verbauten Modell.
     
  6. guitarplayer91

    guitarplayer91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.08
    Zuletzt hier:
    20.03.16
    Beiträge:
    416
    Ort:
    Neuenstein
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    776
    Erstellt: 28.07.08   #6
    Also hinten steht drauf:
    Celestion G12-80.....15 ohms (ja 15)
    Celestion ist schon ne gute Marke aber wenn der Lautsprecher eben schon 18 Jahre alt ist.....da kann der halt schon mal bei gehobener Lautstärke furzeln also erst wenn ich im cleanchannel auf humbucker schalt und voll reinhau dann kommt so ein Geräusch eben.
    Heut Mittag werde ich den Marshall mal mit nehmen und an ne box anschliesen und schaun wie der da klingt.
     
  7. AintNoEddie

    AintNoEddie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    12.11.16
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Proberaum
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    998
    Erstellt: 28.07.08   #7
    Okay, also rein vom Alter her wäre das kein Problem, wenn du sagst dass da ein merkwürdiges Geräusch ist, welches vom LS kommt dann ist natürlich ein Austausch notwendig :) Aber teste mal vorher echt mit ner Box, ob es auch wirklich der LS ist und nicht eine Röhre oder sowas...

    Den Celestion 80 kenne ich nicht, vermute wohl dass der was mit dem aktuell verfügbaren "Classic Lead 80" zu tun hat... Ansonsten ist der "Vintage 30" immer eine Empfehlung wert. Aber wie gesagt, schreib mal was du für einen Sound magst.

    Bei TubeTown gibt es unter anderem eine große Auswahl an Celestion und Eminence Lautsprechern, auf deren HP ist auch eine grobe Aufstellung gängiger Speaker mit deren Charakteristika. ..aber natürlich führen auch diverse andere Shops Celestion, Thomann usw.
     
Die Seite wird geladen...

mapping