Jmp 1 + G-Major + Engl Endstufe vernsteuern (Verkabelung?)

  • Ersteller Dazed-horizoN
  • Erstellt am
Dazed-horizoN

Dazed-horizoN

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.03.14
Mitglied seit
11.05.04
Beiträge
268
Kekse
192
Hallo,

liebe User! Ich stehe mal wieder echt vor ner großen Frage... wie der Titel schon vermuten lässt liegts an der Verkabelung...

Ich möchte gerne folgendes:

Mein:

Marshall JMP-1
G-Major
Engl 2x35 Tube Power Amp

so verkabeln, dass ich es per Floorboard (diese Behringer Dinger, oder Roland)
via ein klick auf den Taster "alle" Geräte steuern kann..

genauer:

ich drücke auf den Taster und schon springt mein JMP-1 auf z.B. Preset 01 und das G-Major auf z.B. Preset 05 mit bisschen Delay und Chorus... soo

und nun drück ich auf nen anderen Taster auf dem Floorboard und er schaltet den JMP-1 auf nen anderes Preset und den G-Major ebenso.

Nun stellt sich mir 1. die Frage wie soll ich die Geräte denn nun mit den Midi Kabeln verbinden und brauche ich noch sowas wie son Rocktron Patchmate? Verstehe den Sinn dieser Geräte garnicht... reicht das, was ich habe aus um das zu tun? (das einzige, was mir fehlt ist das floorboard (vielleicht habt ihr empfehlungen)? .. Ich wollte es nur nioch nicht bestellen, damit ich eventuell gleich noch fehlende Dinge mitbestellen kann , wie z.B. Diesen Rocktron Patchmate...



Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich, was ich umsetzen möchte..

Grüße
Dazed
 
angelofdeath666

angelofdeath666

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Mitglied seit
04.01.05
Beiträge
2.065
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
dr reicht ein midikabel vom floorboard in den g-major. vom g-major gehst du über midi thru auf den midi in vom jmp-1

dann einfach nur noch alles programmieren und fertig :)
 
P

plek

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.04.13
Mitglied seit
10.01.09
Beiträge
446
Kekse
428
Ort
Berlin
Moin,


Marshall->TC->Endstufe

Midikabel vom Floorboard (z.B. Behringer FCB1010) geht ins TC MidiIn und TC MidiThru geht in die JMP1 MidiIn.

So habe ich das zumindest gemacht.

Gruß
 
angelofdeath666

angelofdeath666

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Mitglied seit
04.01.05
Beiträge
2.065
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
ich würde den g-major in den loop des jmp hängen... dann hast du den nicht immer drinne und kannst den effektanteil am preamp selbst nochmal regeln
 
P

plek

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.04.13
Mitglied seit
10.01.09
Beiträge
446
Kekse
428
Ort
Berlin
ich würde den g-major in den loop des jmp hängen... dann hast du den nicht immer drinne und kannst den effektanteil am preamp selbst nochmal regeln

Bei mir hat das dann mit dem Midiumschalten bezüglich der Pedale am Behringer nicht gefunzt. Und das Einpegeln des Effektanteils am JMP1 hat mir nicht so gefallen, veränderte irgendwie den Sound.

Hm, so war das...;)
 
angelofdeath666

angelofdeath666

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Mitglied seit
04.01.05
Beiträge
2.065
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
das is glaub ich geschmackssache... ich mag das teil eher im effektweg.

ich nutz halt bei mir den g-major im stompboxmode. wenn ich da zuerst in den jmp gehe, kann ich die enzelnen effektblöcke nicht mehr schalten
 
P

plek

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.04.13
Mitglied seit
10.01.09
Beiträge
446
Kekse
428
Ort
Berlin
Geschmackssache klingt gut:)Beides möglich...und die Frage des Themenstellers ist beantwortet
 
Dazed-horizoN

Dazed-horizoN

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.03.14
Mitglied seit
11.05.04
Beiträge
268
Kekse
192
ja danke nochmal für eure Antworten !! hat mir sehr geholfen... aber was es mit deisem patchmate aufsich hat frage ich mich nebenbei immernoch :rolleyes::D
 
P

plek

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.04.13
Mitglied seit
10.01.09
Beiträge
446
Kekse
428
Ort
Berlin
Ich glaube, das ist nur ein Looper, den du aber nicht benötigen wirst, solange du nicht weiter aufrüstest. Dir fehlt noch eine Midileiste,um die Effekte im TC und deinen Pre zu steuern. Am häufigsten werden die von Behringer genutzt
 
angelofdeath666

angelofdeath666

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Mitglied seit
04.01.05
Beiträge
2.065
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
einen patchmate würdest du brauchen um z.B. mehrere preamps zu verschalten bzw um noch bodenpedale mit ins setup zu nehmen.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben