kabelgebundenes Stereo IEM

Z
Zhavok
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.18
Registriert
04.11.18
Beiträge
1
Kekse
0
Grüße miteinander,

ich habe eine 5-köpfige Band, welche bisher im Proberaum immer über ein altes analog Mischpult mit gerade mal zwei Aux Ausgängen über einen Kopfhörerverstärker (https://www.musicstore.de/de_DE/EUR...fhoererverstaerker-4-Kanal/art-PAH0002176-000) geprobt hat. Dazu gab es einfach über den Main Out vom Pult einen Gesamtmix für alle und für den Sänger/Drummer einen eigenen Mono Mix (Quasi die Potis bei den beiden 100% Aux-In und bei den anderen 100% Main).
Mittlerweile sind wir über das kleine Pult hinausgewachsen und brauchen ein neues mit deutlich mehr Kanälen (ca 20). Da ich keine Lust mehr habe andauernd den eigenen Mix von jedem anzupassen, soll ein digitales Mischpult her. Bisher fiel da meine persönliche Wahl (zwecks benutzerfreundliches UI, Anzahl Kanäle) auf das Soundcraft UI 24R. Blöderweise geht das natürlich nur noch mit XLR aus den Aux-Kanälen raus. Außerdem soll jeder seinen eigenen Stereo-Mix haben (wenn man schon 10 Aux zur verfügung hat...). Ich bin da seid Tagen am nachlesen, wie ich das auf möglichst preiswerte Variante (am besten mit dem vorhandenen KH Verstärker) realisieren könnte und komme da so langsam an meine Grenzen. Ist es möglich einfach mit einem Y-Kabel 2x Mono weibl auf 1x Stereo TRS männlich in den (stereo) Aux in vom KH-Verstärker zu gehen um dann den Stereo IEM-Mix zu ermöglichen? (Mir ist bewusst es sind nur 4 KH Kanäle - ich würde mir natürlich als Bassist den Mix mit meinem Schlagzeuger teilen :)

Liebe Grüße

Max
 
Eigenschaft
 
D
der onk
HCA PA-Technik
HCA
Zuletzt hier
31.01.23
Registriert
15.04.06
Beiträge
7.863
Kekse
26.179
Man muß da aufpassen, denn es gibt Y-Split Kabel und Insert-Kabel. Du benötigst viermal letzteres, beispielsweise: https://www.thomann.de/de/pro_snake_tpy_2015_jff.htm

Wobei es sicher nicht den Etat sprengen würde, dem fünften Musikanten einen einkanaligen Kopfhörerverstärker zu kaufen... oder zur Not eben den Main am Soundcraft mit dem internen Kopfhörerverstärker abhören...


domg
 
siebass
siebass
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.01.23
Registriert
17.10.11
Beiträge
3.217
Kekse
6.873
was magst du denn ausgeben?
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben