Kann ich überhaupt Schlagzeug spielen?

von Mr. Nik, 13.05.07.

  1. Mr. Nik

    Mr. Nik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.07
    Zuletzt hier:
    17.10.09
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.07   #1
    Hallo, ich spiele seit 2 Jahren Gitarre und finde auch Gefallen am Schlagzeug, jedoch weiß ich nicht, ob ich wirklich spielen kann. Mein Freund spielt Klavier und kann komischerweise recht gut improvisieren, dafür dass er keinen Unterricht nimmt. Wenn ich mich dransetzte kriege ich nicht so viel zustande, zumindest nichts mit beiden Händen gespielt wird...

    Sollte ich es probieren und Unterricht nehmen?
     
  2. sh0tgunpaule

    sh0tgunpaule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    12.05.13
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    809
    Erstellt: 13.05.07   #2
    Natürlich solltest du es probieren !
    Mach irgendwo ne Probestunde oder so. Als ich mich s erste mal ans Schlagzeug gehockt hab, hab ich mich nichtmal richtig getraut draufzuhaun ^^ und s klappt jetzt schon ganz gut.
    Irgendwo hier im Forum hab ich neulich gelesen:
    "Ein Musikinstrument zu spielen kann kein Hexenwerk sein, wenn es Millionen andere Menschen auch tun."
     
  3. schmuggla

    schmuggla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.104
    Erstellt: 13.05.07   #3
    mohoin mr. nik

    wie ich sehe (3 posts) bist du recht frisch hier: willkommen im board :)

    und um gleich bissl motivation hervorzurufen: shotgunpaule hat vollkommen recht wenn er sagt "natürlich solltest du es "probieren"".
    trotzdem sollte man die betonung auf "probieren" setzen - wie jede sache, die man neu anfängt, ist aller anfang "schwer" - und trommeln ist weiß gott keine ausnahme dabei.
    jedoch gibt es ja zum glück sowas wie probeunterricht - der ist meist umsonst und so kannst du dich langsam an das trommeln rantasten und dann erstmal entscheiden, ob du das machen willst oder nicht.

    und noch was: dein beispiel mit deinem kumpel ist recht unglücklich gewählt ;)

    improvisation kann nur recht schwierig von einem lehrer übermittelt werden - in erster linie spielt da erfahrung mit. wie du aber geschrieben hast, spielt er erst recht kurze zeit - vermutlich ist er einfach talentiert und hat ein gutes musikalisches gehör und kann somit abschätzen was klingt und was nicht...nicht zu vergessen ist natürlich, dass du als laie (*duck und weg*) garnicht richtig abschätzen kannst, was denn nun "gut" improvisiert ist...

    trotzdem gilt: wenn es dir spass macht, dann lernst du nicht nur schnell, sondern hast auchnoch einen weit entfernten horizont, den es erstmal zu erreichen gilt...
     
  4. Ern

    Ern Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.06
    Zuletzt hier:
    2.01.15
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    37
    Erstellt: 13.05.07   #4
    Auch ich kann dir nur empfehlen es einfach ma zu probieren! Auch wenn du wirklich kein Talent fürs Improvisieren haben solltest ist dies kein Grund, nicht Schlagzeug zu spielen. Dafür hast du vielleicht andere Stärken beim Drumming. Außerdem sit das wichtigste, dass es Spaß macht! Also setz dich nicht zu sehr unter Druck!
     
  5. Mr. Nik

    Mr. Nik Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.07
    Zuletzt hier:
    17.10.09
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.07   #5
    Danke für alle Antworten! Dann werde ich mich mal ransetzen...
     
  6. daBaum

    daBaum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.07
    Zuletzt hier:
    6.06.11
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.07   #6
    Ich würd auch mal Sagen das ein Pianist durch die Bassbegleitung mehr Rhytmen sowieso schon drauf hat und das beide Hände gleichzeitig spielen (bei einer Gitarre auch keine Frage ;) )Auch wichtig ist das man beim Klavier auch schon das Gefühl kriegt mit Händen und Füßen gleichzeitig zu spielen.So kann ich es mir einfach erklären das er das so gut hinkriegt.
    Außerdem so ein richtiger Grooviger Rhytmus macht mir mehr spaß als ein Break.
     
  7. oo7sasch

    oo7sasch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.07
    Zuletzt hier:
    26.08.07
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bretzfeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.07   #7
    du solltes auf jeden fall am ne probestunde oder so nemme weil die kostte meist nix un isch au recht gut (hengt vom lehrer/in ab) naj bei mir hats viel brach ich siel jetz zeit knapp nem monat un mein kumpel au abbo der spielt ohne lehrer un ich bin ganz glar besser sagt er^^ aso auf jeden fall ausprobiern :rock:
     
  8. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    14.520
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.530
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 22.05.07   #8
    Könntest du dich bitte künftig etwas auf die Rechtschreibung und die Satzzeichen achten? Ist ziemlich nervig, deine Ergüsse vor dem Verstehen entziffern zu müssen.


    Danke dir,

    Limerick
     
Die Seite wird geladen...

mapping