Kann man einen Nylon-Gitarrengurt waschen?

von Youth-Firefighter-Alex, 21.12.19.

  1. Youth-Firefighter-Alex

    Youth-Firefighter-Alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.19
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    0
    Erstellt: 21.12.19   #1
    Ich weiß nicht ob dieses Thema schon mal angesprochen wurde habe in der SuFu jetzt spontan nichts gefunden. Mich interessiert ob man einen Nylon-Gitarrengurt in der Waschmaschine waschen kann oder per Hand.
     
  2. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    63.716
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    18.996
    Kekse:
    242.787
    Erstellt: 21.12.19   #2
    Bei 30° sehe ich da in der Maschine keine Schwierigkeiten. Ich würde ihn nur nicht schleudern oder in den Trockner tun.
    Einfach naß aufhängen und trocknen lassen. Evtl. etwas spannen (Gewicht dranhängen!).

    Ich hab allerdings noch nie einen Gurt gewaschen ;) ... da geht ja die ganze Patina und der in Jahrzehnten angesammelte Bühnenstaub flöten :D
     
  3. saitentsauber

    saitentsauber Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    4.347
    Zustimmungen:
    2.103
    Kekse:
    18.376
    Erstellt: 21.12.19   #3
    Die Frage wurde woanders auch schon gestellt, nachdem der Hund auf den Gurt... :mad:
     
  4. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    17.702
    Zustimmungen:
    4.067
    Kekse:
    53.805
    Erstellt: 21.12.19   #4
    Nylon ist sogar ziemlich temperaturbeständig.
    Bei Feinstrumpfhosen wird zur Sicherheit eine Feinwäsche bei 40°C empfohlen, 60°C ginge sicher auch noch.
    In der Waschmaschine ist die mechanische Belastung das größere Problem, außerdem könntest du andere Sachen verfärben, wenn der (eingefärbte?) Gurt erstmals mitläuft.
    Ich würde das Ding in lauwarmes Seifenwasser legen, ausspülen und danach von selber trocknen lassen - ohne Gewähr :tongue:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. cailleach_oidhche

    cailleach_oidhche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.16
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Köln-Bonn
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    389
    Erstellt: 21.12.19   #5
    Also wenn in der Waschmaschine, dann am besten einzeln waschen eventuell im Handwasch-/Wollwaschprogramm. Sollten da Plastik-/Metallteile an dem Gurt sein, wäre ein Wäschenetz eine gute Idee. So bleiben die Teile und die Waschmaschine heile.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    63.716
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    18.996
    Kekse:
    242.787
    Erstellt: 21.12.19   #6
    Einzelwäsche und Wäschenetz sind gute Vorschläge!
     
  7. mjchael

    mjchael Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    28.05.20
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    326
    Kekse:
    2.099
    Erstellt: 22.12.19   #7
    Ich habe schon Sporttaschen, Rucksäcke Turnschuhe und ähnliches aus Nylon gewaschen. Natürlich nicht mit Sachen, die verfärben können. Bei Gitarrengurten sehe ich kein Problem.
     
  8. Youth-Firefighter-Alex

    Youth-Firefighter-Alex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.19
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.12.19   #8
    Danke für die vielen Antworten. War sehr hilfreich. :great:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping