Karaoke-Bars - Eure Empfehlungen

von Timothy Sideburns, 21.09.05.

  1. Timothy Sideburns

    Timothy Sideburns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 21.09.05   #1
    Nabend, allerseits.

    Heute abend war ich mit ein paar Freunden in einem Laden ("Basement") in Siegburg (Raum Köln/Bonn, für die, denen das nichts sagt), weil ich wieder mal Bock auf ein bisschen Karaoke-Singen hatte. Wer jemals davon hören sollte und plant hinzugehen: Vergesst es! [​IMG] Das war jetzt das vierte oder fünfte Mal, dass ich da war und bis auf ein Mal bin ich eigentlich jedes Mal mehr oder weniger gefrustet wieder nachhause gefahren. Das Teil ist einfach nur leer und was gibt es schöneres als leere Karaoke-Bars? :( Ich meine, wenn es doch eh leer ist, warum fängt man dann nicht auch, wie angekündigt, um 21 Uhr an, sondern wartet bis zehn nach zehn?? :screwy:

    Wir hatten einige Leute dabei, die früh raus müssen morgen (klar, Karaoke ist meistens in der Woche, die wollen ja ihren Laden damit unter der Woche auch voll bekommen) und deshalb entsprechend früh weg mussten. Tolle Sache: Um zehn nach zehn ging's los, letztendlich sind wir alle gegangen, bevor wir zum Singen kamen. Dafür war ich eindreiviertel Stunden unterwegs, hab ein völlig überteuertes alkoholfreies(!) Kölsch getrunken und bin nun völlig gefrustet, weil ich echt mal wieder Lust drauf hatte.

    Um solchen Enttäuschungen vorzubeugen, wäre es nicht mal eine Idee, einen Thread zu starten, in den jeder/jede, der/die ab und an mal Lust auf Karaoke hat, mal postet, welches Läden es so in seiner/ihrer Umgebung gibt? Vielleicht mit ein paar Anmerkungen zum Ambiente, der Anlage/Mikros, dem Angebot an Songs, der Stimmung und den Getränkepreisen postet? Wäre doch mal was.

    Flächendeckend dürfte das bestimmt nicht klappen, aber vielleicht schafft man es, so bestimmte Bereiche mal abzudecken. Wäre doch für Interessierte vielleicht hilfreich. Ich selbst bin immer noch auf der Suche nach guten Läden im Raum Köln/Bonn. Wer also auch von hier ist und was anzubieten hat, immer her damit! :great: Auch alle anderen Städte sind natürlich herzlich willkommen ...
     
  2. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.244
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.430
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 22.09.05   #2
    Naja - vielleicht gibt es regionale Unterschiede. Aber in Hannover ist ebenfalls so, dass Veranstaltungen 1-1,5 - Stunden später beginnen als angekündigt. Das liegt allerdings nicht an den Veranstaltern, sondern daran, dass die Leute häufig einfach so spät kommen. Nie will jemand der erste sein. Wie bei Parties.

    Es gibt hier in Hannover Veranstalter, die es - als Experiment - versucht haben, ihre Konzerte und Events in der Woche pünktich zum angekündigten Termin zu beginnen. Das ging halt in die Hose. Der Laden war voll, als die Band gerade fertig war. Das Publikum lies sich nicht erziehen. Danach war wieder alles beim Alten.

    Zum Thema: In Hannover gibt es etliche Karaoke Shows. Am Ruby Tuesday im Cafe Glocksee (einmal monatlich) sind eigentlich die Charmantesten. Eintritt frei, Getränkepreise human (Flaschenbier).

    www.cafe-glocksee.de
     
  3. Timothy Sideburns

    Timothy Sideburns Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 09.01.06   #3
    Mensch, gibt's denn sonst gar keine Empfehlungen, was Karaoke betrifft und wird das Thema wirklich so stiefmütterlich behandelt, wie immer wieder behauptet bzw. auch offensichtlich wird?
     
  4. Gunnar

    Gunnar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    115
    Erstellt: 13.01.06   #4
    Hallo!

    Tja, das Thema Karaoke scheint wirklich sehr häufig stiefmütterlich behandelt zu werden - aber nicht in Hannover !!!

    Wir sagen hier immer etwas scherzhaft, dass wir die heimliche Karaoke Hauptstadt sind ;)

    Ich versuche jetzt mal alle Läden in Hannover zusammen zu bekommen:

    JEDEN TAG ( außer Dienstags ?!):
    Hollywood Karaoke: Eine feste Karaoke Bar. Geöffnet jeden Tag ab 20.00 Uhr. Eher eine Nachtbar, da die vielen - vornehmlich Thais - Leute aus der Gastronomie nach dem Job noch reinscheuen. Deshalb auch recht teuer (Weizen 5€), In der Woche unterscheidlich voll. Am WE meist voll und sehr gute Stimmung wg. Junggesellenabschieden etc... Super Sound, Funkmikros und natürlich ne Menge Auswahl an Liedern. Eben insgesamt ne professeionelle, schöne Karaoke Bar.

    Montags: Karaoke im Dublin Inn (Altstadt). Ab 21.00 Uhr. Meist recht leer... Sound nicht so gut, Liederauswahl hält sich auch in Grenzen...

    Wöchentlich montags wechselnd: Karaoke im Holzwurm - einmal in Groß-Buchholz (Milanstr. neben Aldi - UBahn -Endhaltestelle Roderbruch) und Holzwurm Letter (andere Stadtseite) Groß-Buchholz ist eher jüngeres Publikum (Schüler...) sehr nett und gute Stimmung. Sehr günstige Preise (Montags Weizentag...). Letter war ich noch nicht...

    Dienstags: Bischen lau - nur Glocksee. Und eben auch nicht jeden Dienstag s.o....

    Mittwochs: Neben der Hollywood alle drei Wochen im Cafe Monroe in Groß-Buchholz. War zumindest letztes Jahr so... 2006 ???

    Donnerstags: Philharmonie (Gegenüber Neues Rathaus) ab 21.00 Uhr (Beginn eher 21.30-45 Uhr). DER Treffpunkt für die Karaoke Familie. Hier treffen sich die besten Karaoke Sänger und -innen der Stadt. Da auch sonst jeden Tag Livemusik im Laden ist, sehr musikinteressiertes sonstiges Publikum. Applaus für alle garantiert (Leider ja nicht überall...). Am letzten Donnerstag im Monat wird der Monatssieger gekürt und im Finale im Juni der Jahres Sieger. Der (oder die ;-)) fährt dann im Juli zur Karaoke Weltmeisterschaft in Heinola / Finnland !!! Im Moment gibts grad ne neue Leinwand mit Beamer und 3000 neue Songs...

    Neu: Ab letzter Woche gibts Karaoke auch in der Sansibar (Rotlichtviertel). Nachfolgeveranstaltung zum Hannenfass). Beginn offiziell auch 21.00 - tatsächlich eher 22.00.... Anfangs eher wenig los - die Nachtschwärmer kommen eben erst später. (Die Philharmonie Truppe kommt auch ab ca. 1.30 in die Sansibar...). Junges Publikum, Getränkepreise ok, Frauen bekommen Sekt gratis...

    Jeden ersten Donnerstag im Monat: Karaoke im "Jack the Rippers" (am Kröpcke) mit Wettbewerb und Jahressieger... Preise ok. Überhaupt n sehr netter Laden...

    Freitags: Alle 14 Tage im Bistro "La Boheme" in Groß-Buchholz. Kleines Bistro, immer sehr voll. Sound ok, Teils "normales" Publikum - daher manchmal wenig Interesse am Interpreten, Applaus fehlt da n bischen... Ansonsten sehr nett, Preise normal. Stimmung kann auch sehr gut sein.

    Samstags: Neu: Ab morgen (14.1)! Karaoke im "Debakel" in Linden. Dann immer jeden ersten Samstag im Monat.

    Jeden letzten Samstag im Monat Karaoke im Frosch in Linden. Richtige Kneipe mit sehr bodenständigem Publikum. Hier wird viel deutscher Schlager gesungen... Aber sehr gemütlich. gute Bühne, guter Sound, nette Leute. 'N bischen anders als im Rest der Stadt, eben Linden ;-)

    Dann gabs 2005 noch an zwei Samstagen im Monat im "L15 (??)" in Linden Karaoke. Mal sehr voll, mal eher leer... Aber hat immer Spaß gemacht...

    So, ich glaub, jetzt hab ichs... Kann natürlich sein, dass sich im neuen Jahr einige Änderungen ergeben haben, also alles ohne Gewähr...

    In Hannover hat man also fast jeden Tag die Auswahl aus mind. zwei Karaoke Läden!
    Insgesamt kann ich sagen, dass sich in Hannover so ne eigene Karaoke Szene entwickelt hat. Man kennt sich und trifft sich immer irgendwo wieder. Die Qualität der Sängerinnen und Sänger ist sehr hoch, wird aber eben nicht alles ernst genommen, sondern mit viel Spaß (und manchmal auch mitn bischen Alkohol... :D )

    Wer Lust hat, mal mitzukommen, sich aber nicht traut - schickt ne Mail.

    Bis bald in Hannover,

    Gruß, Gunnar
     
  5. Timothy Sideburns

    Timothy Sideburns Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 13.01.06   #5
    Woah, klingt ja unglaublich! Vielen Dank für die umfangreichen Ausführungen! Dann gibt's ja doch einmal einen Grund, nach Hannover zu fahren ... ;)
     
  6. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.244
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.430
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 14.01.06   #6
    Sag ich doch: es gibt etliche Karaoke Bars in H..bzw in L..., was eben anders ist, als der Rest von H ... wie heisst es so schön unter Einheimischen: Linden - leben, wo andere Leute Urlaub machen
     
  7. slash83

    slash83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    3.01.13
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.107
    Erstellt: 14.01.06   #7
    ich kann wirklich behaupten, das alle karaoke partys auf denen ich jemals war, total schrecklich waren! nur ganz ganz selten stellt sich mal jemand hin und versucht ernsthaft einen song zu singen oder sonst was. die anderen machen sich alle absichtlich zum kasper. das schlimmste sind die veranstaltungen z.b. an fasching (karneval *g*), wenn zehn fettwenstige bierbeuche izzi-bizzi-ini-wini-strandbikini singen. grausam!

    ich finde karaoke partys werden sowas von mißhandelt und haben den eigentlichen sinn schon längst verloren.
     
  8. Feeble

    Feeble Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    334
    Erstellt: 14.01.06   #8
    He probiere die doch mal ne Karaoke-Bar zu suchen die mehr ein Musikertreff ist.
    Wir haben hier eine in HH da sind Montags nur ernstzunehmende Leute und kein
    besoffenes Partyvolk, das männlicherseits grundsätzlich Angels von Robbie und weiblicherseits ABBA oder Eternal Flame versucht, wenn die da sind wird es schrecklich. Aber an so Abenden für "Eingefleischte", sind schon echt vernünftige Sachen möglich und es ergeben sich unwiederbringliche Duette.

    und nach drei Songs merkt das Partyvolk dann auch das Sie wohl eher nicht selber singen werden.
     
  9. scabdooBA

    scabdooBA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Regensburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 14.01.06   #9
    Also bei uns in Pfarrkirchen (niederbayern, ca 10km von eggenfelden entfernt -.-) hat vor nem Jahr ne neue Bar aufgemacht =Soho-bar. lief eigentlich ziemlich beschießen bis sie vor ca 2 monaten jeden donnerstag zum karaoke-tag gemacht haben....jetzt ist die bude immer gesteckt voll.
    sound eigentlich nicht so toll, aber ziemlich gute athmosphäre, weil des irgendwie so n ex-voicecoice-endrunden-kaschmeißmichweg-heini leitet. mag den typen zwar nicht weil er sich imho immer zur show stellen mag, aber singen kann er und als animator fungiert er ganz gut..
     
  10. n-gageboy

    n-gageboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.05
    Zuletzt hier:
    7.08.12
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.06   #10
    empfehlung hab ich nicht, aber ich war mal in Enlgand in einer Bar mit meinem Vater.
    Wir sind auf die "Bühne" gegangen und haben gesungen : "Die Inselaffen sind homosexuell" Natürlich ham die Engländer das nicht verstanden und mit gecklatscht und gejubelt.....
    War toll gggggg
     
  11. SuPbHaNg

    SuPbHaNg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    19.05.09
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Hangelar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #11
    joa also ich war mal big apple in siegburg (müssteste eigtl kennen wnen du aus siegbrug kommst; direkt beim Cinelux)...also war auf jeden fall sehr voll, eigtl ganz gute songauswhal und sonst auch ziemlich gut!
     
  12. Timothy Sideburns

    Timothy Sideburns Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 29.01.06   #12
    Der Laden mag ja ganz nett sein, vor allem für Siegburger Verhältnisse, aber der Sound ist ja wohl absolut sozze ... Ich meine, wie schlau ist es, Karaoke auf einer Galerie stattfinden zu lassen, was ja sehr schön ist, die Lautsprecher allerdings alle im und in Richtung auf den unteren Teil des Restaurants zu platzieren? Von der Musik hat man kaum etwas gehört, von sich selbst mal ganz zu schweigen. Wenn ich nicht das TV-Gerät mit den Lyrics gehabt hätte, wäre ich so gut wie abgek*ckt. Einfach mal einen Monitor hinstellen für die Sänger, wenn man so etwas macht.

    Ansonsten machte das Ganze einen völlig unprofessionellen und chaotischen Eindruck auf mich. Vom fast ausschließlich 14- bis 16jährigen Publikum mal ganz zu schweigen ...
     
  13. Feeble

    Feeble Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    334
    Erstellt: 29.01.06   #13
    um tzum professionellen Eindruck etwas zu sagen,
    ich bin hier Stammgast in der Karaoke-Bar, und genau der Name macht den Unterschied.
    Ich habe noch nie einen vernünftigen geschweige denn lustigen Abend erlebt in einem Laden der eben einmal die Woche Karaoke anbietet. Die holen sich dann nen Karaoke DJ mit ner meist mittelmäßigen Anlage und bis zu 50 Songs zur Auswahl oder so.
    In einer echten Karaoke-Bar, findet Karaoke jeden Tag statt, dadurch ergeben sich eben auch Tage wie oben von mir beschrieben, da steht ne vernünftige Anlage, und in einem "dünnen" Songbook mindestens 800 Songs, so muss Karaoke aussehen um Spaß zu machen.
     
  14. tinwhistle

    tinwhistle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    11.09.16
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Englishman in Cologne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 30.01.06   #14
    Ich auch :D:D Da haben sich die Leute zuerst Mut angetrunken und anschliessen die kopfe zusammengeschlagen - scheint öfters so zu sein:cool:
     
  15. Gunnar

    Gunnar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    115
    Erstellt: 03.02.06   #15
    Hallo!

    Kleiner Nachtrag zu Karaoke in Hannover. Im "CAFE MONROE" jetzt immer der zweite Mittwoch im Monat!

    2 Fragen noch:

    Wo gibts denn nun noch Karaoke in Deutschland, Kneipen, Bars, evtl. Karaoke Vereine??

    Hättet ihr Karaoke Sänger und Sängerinnen grundsätzlich Interesse an einer größeren Karaoke Veranstaltung , quasi einem Karaoke Festival ??? Überlegen gerade so etwas mal zu organisieren...)

    Gruß aus Hannover

    Gunnar
     
  16. uLuDaC'

    uLuDaC' Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    11.09.06
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.06   #16
    Also ich persönlich habe erst einmal Karaoke gesungen (in England:D ) und fand es sehr amüsant. Seit dem bin ich nichtmehr dazu gekommen, aber die Idee mit dem Festival finde ich gut. Ich wüsste auch auf anhieb einige Personen in meiner Umgebung (Aschaffenburg) bis hinunter nach Nürnberg, die sowas interessieren würde.
    Also wenns ein Festival gibt,... ich komme mit einem Bus:)
     
  17. uLuDaC'

    uLuDaC' Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    11.09.06
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.06   #17
    Nochwas zum Thema. Es kennt nicht zufällig jemand eine gute Karaokebar im Raum Aschaffenburg?

    thx
     
  18. Timothy Sideburns

    Timothy Sideburns Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 14.02.06   #18
    Huch, das sehe ich ja erst jetzt. :eek: Ja klar, natürlich besteht an so etwas Interesse!:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping