Kauf entscheidung?

T
T@tti
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.10.10
Registriert
15.02.09
Beiträge
62
Kekse
0
Hallo liebe community
ich habe vor mir für meine reihe von lichteffekten noch ein teil zum abschluss zuzulegen.
habe da was im auge wovon es aber von 2 herstellern diess produkt gibt.
geht um :

Showtec Doubble derby
und
American DJ Agressor Tri led

Sind ja so vom ersten blick her die gleichen effekte,bauweise auch identisch.
will nun wissen welches von beidem besser ist. Preislich liegen diese beidenteile nur 10€ auseinander.
Danke um eure antwort
Lg T@tti :great:
 
Eigenschaft
 
H
Heath
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.11.11
Registriert
10.01.09
Beiträge
505
Kekse
355
Der unterschied zwischen den beiden geräten lässt sich leicht erkären:
Der American DJ Agressor TRI LED hat LEDs eingebaut. Dies hat zur Folge, dass alles Strahlen immer eine Farbe haben, die sich im Takt zur Musik wechselt.

Der Showtec Double Derby hat zwei Halogenlampen eingebaut. Hier sind die Linsen farbig, das heißt, dass alle Strahlen eine andere Farbe haben, die sich im Takt zur Musik bewegen.

Zu empfehlen ist derzeit noch der Showtec, da die 3 Watt LEDs einfach noch zu wenig Lichtausbeute haben.
 
T
T@tti
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.10.10
Registriert
15.02.09
Beiträge
62
Kekse
0
ich seh gerade das es den double derby von showtec aber in einer led version gibt
ich bevorzuge auch led wegen stromersparniss,wärme entwicklung etc. pp.
und was wäre nun besser?
 
Fish
Fish
HuF User & Ex-Mod PA/E-Tech
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
13.08.21
Registriert
01.10.07
Beiträge
7.258
Kekse
36.086
Ort
Zwischen Würzburg und Heilbronn
ich bevorzuge auch led wegen stromersparniss,wärme entwicklung etc. pp.
und was wäre nun besser?

Für Dich dan wohl die LED Variante, für alle anderen die mit dem "normalen" Leuchtmittel :D

Oder was willst Du von uns hören? Die Vor und Nachteile sind ja schon genannt.

Gruß

Fish
 
T
T@tti
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.10.10
Registriert
15.02.09
Beiträge
62
Kekse
0
also was ich gerne hören würde ist welches teil mehr effekt bringt und was länger hält sprich qualität .
mehr eigentlich nicht ;)
 
H
Heath
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.11.11
Registriert
10.01.09
Beiträge
505
Kekse
355
also was ich gerne hören würde ist welches teil mehr effekt bringt und was länger hält sprich qualität .
mehr eigentlich nicht ;)

Bei der LED Variante hast du zusätzlich die Möglichkeit zu Stroben.
Länger halten würde auf jeden Fall die Halogen Variante.

Am besten guckst du dir mal diese beiden Videos an und entscheidest im Anschluss, was du beser findest:
Derby mit Halogen
American DJ Agressor TRI LED
Das hier ist vielleicht auch noch brauchbar, damit du den unterschied zwischen Halogen und LED siehst: Klick
 
Korg
Korg
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
03.06.21
Registriert
28.01.05
Beiträge
3.657
Kekse
12.030
Ort
Düren
Hallo Heath,
wie kommst du zu der Aussage dass das Halogengerät länger hält? :confused:
I.d.R. sind LED-Geräte deutlich Wartungsfreier und haben eine längere Lebensdauer da keine bzw. kaum Hitze produziert wird.
Die Verarbeitungs-/ und Materialqualität tut natürlich auch seinen Teil dazu, bei Geräten
dieser Preisklasse dürfte sich das aber generell nicht viel tun.
 
H
Heath
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.11.11
Registriert
10.01.09
Beiträge
505
Kekse
355
Wie kommst du zu der Aussage dass das Halogengerät länger hält? :confused:

Das liegt daran, dass LED Derbys noch ganz neu auf dem Markt sind und die Fehler noch nicht erkannt wurden, die im Laufe der Betriebszeit entstehen.
2006 Habe ich mir eine LED Kanne von Eurolite gekauft, welche 2008 kaputt war, obwohl sie 2 Jahre lang immer an der gleichen Stelle hin und ab und zu mal im gebrauch war. Darauf hin habe ich das Gerät zu Steinigke geschickt, welche sagten, dass es ein Fehler an der Plantine sei, den sie erst anfang 2008 entdeckt hatten.
Aus diesem Grund traue ich bisher nur LED Kannen und noch nicht den neuen Derbys,Mushrooms usw., da kann die wärmeentwicklung so niedrig sein wie es nur geht.
Zur helligkeit muss ich aber nichts mehr sagen.
 
Louis
Louis
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.14
Registriert
26.07.04
Beiträge
39
Kekse
373
Hi,

egel ob American DJ Aggressor TRI LED oder Showtec Double Derby LED, aus beiden Kandidaten kommt für meinen Geschmack viel zu wenig Licht raus. Wenn Derby dann lieber einen konventionellen mit normalen Leuchtmitteln.

Wenn es denn ein LED-Effekt sein soll, welcher einen ähnlichen Charakter wie ein Derby hat, kann ich Showtec Dynamic LED empfehlen. Die Lichtausbeute ist hier höher als bei den LED-Derbys. Der Effekt liegt irgendro zwischen Derby, Flower und etws ganz neuem!
Der Showtec Dynamic LED ist für das Messe-Highlight 2009 im Bereich LED-Effekte.

Wenn es nicht unbedingt ein derbyähnlicher Effekt sein muss, empfehle ich meinen Kunden gerne den American DJ LED Vision. Da kommt richtig Licht raus. Deshalb ist er auch für große Locations geeignet. Aus dem Vision kommen richtig fette und farblich satte Strahlen, mit denen man eine Entfernung von 20-30 Meter überbrücken kann. Der Preis ist der absolute Hammer - das Ding hat mal fast das doppelte gekostet!
Die Qualität ist absolut OK - wir haben so gut wie keine Reparaturen. Die Ausstattung ist sehr umfangreich - viele Interne Programme, die in der Geschwindigkeit regelbar sind - außerdem Musiksteuerung und DMX.
 
Korg
Korg
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
03.06.21
Registriert
28.01.05
Beiträge
3.657
Kekse
12.030
Ort
Düren
Wenn es denn ein LED-Effekt sein soll, welcher einen ähnlichen Charakter wie ein Derby hat, kann ich Showtec Dynamic LED empfehlen. Die Lichtausbeute ist hier höher als bei den LED-Derbys. Der Effekt liegt irgendro zwischen Derby, Flower und etws ganz neuem!
Der Showtec Dynamic LED ist für das Messe-Highlight 2009 im Bereich LED-Effekte.

Hallo Louis!
Danke für den Tip - Sehr interessantes Gerät.
Ich denke dass werde ich mir bei Gelegenheit auch mal näher anschauen. ;)

Edit: Kannst du zur DMX-Ansteuerung des Gerätes noch etwas sagen? Wie sind die Kanäle belegt?
 
Zuletzt bearbeitet:
T
T@tti
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.10.10
Registriert
15.02.09
Beiträge
62
Kekse
0
Zitat von Korg
Edit: Kannst du zur DMX-Ansteuerung des Gerätes noch etwas sagen? Wie sind die Kanäle belegt?

Ich hab mir das mal angeguckt und sieht sehr geil aus. ich denke ich werd mir das mal zulegen.
Es benötigt 5 DMX kanäle.
super teil ^^
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben