Kaufberatung: Bandkeyboard.

  • Ersteller LUKN-134
  • Erstellt am
LUKN-134
LUKN-134
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.08.20
Registriert
22.11.04
Beiträge
444
Kekse
518
Soo. Einmal als Text, dann der Fragebogen.
Meine Schule führt einmal im Jahr ein Musical auf (mehrere Aufführungen). Das ganze wird in einem recht großen Stil betrieben. Zum Beispiel besteht die Band aus: Drums, E-Bass, 2x Gitarre, Klavier, Keyboards.
Gespielt wird Billy Joel, Elton John, Status Quo, Survivor, Foreigner .... Also quer durch den Garten. Mit der Besetzung bekommen wir das meist relativ originalgetreu hin.
Vor 6 Jahren wurde auf einem PSR 1000 bei den Keyboars gespielt. Dann kam ein Yamaha SO3 dazu. Anschließend ging das PSR 1000 kaputt und es wurde ein Roland EXR gekauft.
So ist das Setup immernoch. Nur quälen wir uns seit Jahren mit dem Yamaha SO3.
Es hat schlecht klingende Sounds, eine nicht gans optimale Anschlagdynamik (wenn man sie wenigstens auf Knopfdruck abstellen könnte....) und ist seeehr nervig von der Bedienung her.

Beim PSR-1000 waren die Sounds gut, auch die Auswahl der Sounds problemlos. Diesen ganzen Entertainer-Begleitauto-Kram benötigen wir nicht.
Wie viel würed man noch für ein gut gepflegtes SO3, etwa 4 Jahre alt, bekommen?

(1) Welches Budget steht dir zur Verfügung?
_500_ bis _600_ €
[ ] Gebrauchtkauf möglich

(2) Ist bereits Equipment vorhanden, das weiterbenutzt werden soll?
[x] ja: Roland EXR irgendwas; Anlage und alles ist auch vorhanden.

(3) Wie schätzt du dich spieltechnisch ein?
[ ] Anfänger
[ ] Fortgeschrittener
[x] ambitionierter Fortgeschrittener
[ ] Profi (Berufsmusiker)

(4) Wo setzt du das Instrument ein? (nur zuhause, auf der Bühne, im Studio...) Wie oft wird es bewegt? Wie viel Gewicht willst du maximal schleppen?
Vor Bühne, Gewicht spielt keine Rolle

(5) Zu welchem Zweck benötigst du das Instrument (Klavierersatz, als Workstation für die Band/für Musikproduktion, als Alleinunterhalter-Board...)
Liveeinsatz
Einzelne Sounds (Orgeln, Saxofon, Bläser, Synthies etc.)

(6) Welche Musik-Stile spielst du und in welchen Besetzungen?
Dr, Bs, P, 2x Gt, Keyboards, Stil siehe oben.

(7) Welche Sounds benötigst du? Welche davon besonders wichtig? Soll dein Instrument "Spezialist" auf einem bestimmten Soundgebiet sein?
Wie gesagt: Alles außer Gitarre und Klavier ist wichtig.

(8) Welche Erwartungen stellst du an die Soundqualität?
[ ] Naja, man soll schon das Klavier vom Banjo unterscheiden können...
[x] Gute Sounds
[ ] Nur das Allerbeste!
[x] Besonders wichtige Aspekte: gute Bedienbarkeit, falls schlechte Anschlagdynamik ist das kein Problem, WENN SIE ABSCHALTBAR IST.

(9) Welche Instrumenttypen suchst du / kommen für dich infrage?
[ ] Hardware-Klangerzeuger mit Tastatur
[ ] Hardware-Klangerzeuger ohne Tastatur (Rack)
[ ] MIDI-Masterkeyboard
[ ] Software-Klangerzeuger

(10) Welche Features sind die besonders wichtig?
[x] Standard-Sounds (Piano, E-Piano, Orgeln, Streicher, Bläser)
[ ] Synthese / Soundbearbeitung
[?x?] Sampling
[ ] Sequencing
[ ] Begleitautomatik
[ ] Masterkeyboardeigenschaften
[ ] Orgeldrawbars
[ ] Lesliesimulation
[ ] Eingebaute Lautsprecher
[ ] Eingebaute Effekte (falls gewünscht, konkret: __________)
[ ] sonstiges: ________________________________________

(11) Welche Tastaturgrößen kommen für die infrage?
[ ] 25
[ ] 37
[x] 49
[x] 61 (Standardgröße Keyboards/Orgeln)
[x] 73/76
[ ] 88 (Standardgröße Klavier)

(12) Welche Tastaturgewichtungen- und Typen kommen für dich infrage?
[x] ungewichtet
[x] (leicht-)gewichtet
[ ] Waterfall
[ ] Hammermechanik (eher schwer oder leicht gewichtet? ___________)

(13) Hast du bestimmte Ansprüche an die Optik? (klavierähnliches Aussehen, wohnzimmertauglich, cooles Design...)
__________________________________________________

(14) Sonst noch was? Extrawünsche?
mhm das wars erstmal,

Vielen Dank!
 
Eigenschaft
 
HaraldS
HaraldS
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
22.10.21
Registriert
03.03.05
Beiträge
5.326
Kekse
34.132
Ort
Recklinghausen
Korg Triton LE/TR und was es noch für Varianten gibt. Die waren und sind bewährte Live-Keyboards. Vielleicht gibt's auch einen Karma irgendwo, der hat die gleiche Klangerzeugung. Alternativ, aber eher unwahrscheinlich für den Preis könnte auch ein Fantom X passen.

Harald
 
LUKN-134
LUKN-134
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.08.20
Registriert
22.11.04
Beiträge
444
Kekse
518
Vielen Dank erstmal.
Bei Thomann hab ich keins der von dir Vorgeschlagenen Keyboards gefunden :(
Gibt`s weitere Vorschläge ?
 
Leef
Leef
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.10.21
Registriert
16.03.07
Beiträge
4.422
Kekse
5.958
Vielen Dank erstmal.
Bei Thomann hab ich keins der von dir Vorgeschlagenen Keyboards gefunden :(
Gibt`s weitere Vorschläge ?
Es handelt sich dabei um Gebrauchtgeräte, bei deinem Preisrahmen bekommst du bei Neugeräten deutlich weniger als mit einem guten alten Profigerät. Und die Sounds sind nach wie vor top.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben