Kaufberatung: Gitarren aus Russland (Kaliningrad)?

K
keet
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.12
Registriert
27.07.10
Beiträge
3
Kekse
0
Ort
Paderborn/Herford
Hey,
ich bin zur Zeit in Russland und werde die naechsten Tage nach Kaliningrad fahren. War vorgestern schon dort und habe nen Musikladen entdeckt, der von innen jedoch genauso aussah wie deutsche Musiklaeden. Mein Vater sagte mir, dass man hier bessere Gitarren bekommen koennte, zumindest sei das Holz besser. Wisst ihr da genaueres? Wuerde mir naehmlich dann eine Westerngitarre fuer bis 350 Euro kaufen wollen, weiss aber nicht, ob hier eine ganz bestimmte Holzart gemeint ist, die so gut sei, oder einfach das Preisleistungsverhaeltnis besser ist.
Koenntet ihr mir da weiterhelfen? (und das moeglichst schnell, da ich in einer Woche schon wieder nach Deutschland fahre)

Liebe Gruesse aus Polessk, keet
 
Disgracer
Disgracer
A-Gitarren-Mod
Moderator
Zuletzt hier
21.06.21
Registriert
18.10.06
Beiträge
5.422
Kekse
60.015
Ort
Dortmund
Mein Vater sagte mir, dass man hier bessere Gitarren bekommen koennte, zumindest sei das Holz besser

Das ist äußerst zweifelhaft.
Gitarren in der 350€ Kategorie werden zum Großteil in den asiatischen Landen gefertigt und dann verschifft. Wieso sollte eine (beispielsweise) Yamaha Gitarre in Russland besseres Holz haben als in Deutschland?
Das würde ich unter Ammenmärchen abtun.
Ob es Gitarren russischer Manufaktur gibt, die besseres Holz verwenden weiß ich natürlich nicht, allerdings sind mir auch keine namhaften Gitarrenhersteller aus Russland bekannt, die dort in dem Preissegment Gitarren bauen. (muss aber nix heißen)

Was natürlich sein könnte, ist, dass die Gitarren in Russland günstiger sind als hier in Deutschland. Da müsstest du dann aber selbst die Preise vergleichen.
Bedenken solltest du dabei, dass evtl noch Zoll und Mehrwertsteuer dazukommen, wenn du die Gitarre dann hierhin importierst. (hier hab ich keine genauen Angaben ob und was man da zahlen muss, da müsstest du dich beim Zoll schlaumachen)
 
S
saitentsauber
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
20.06.21
Registriert
09.04.08
Beiträge
4.931
Kekse
19.463
Zum Zoll gibts hier https://www.musiker-board.de/faq-workshop-e-git/223014-sonstiges-import-zoll.html und hier https://www.musiker-board.de/e-guitar-talk-e-git/223016-fragen-zoll-import-35.html Infos. Als Faustregel (!) kannst Du davon ausgehen, dass auf den Rechnungsbetrag knapp 25% (Zoll plus Einfuhrumsatzsteuer) fällig werden. Sollte der Zoll den Rechnungsbetrag auffällig niedrig finden, kann der korrigiert werden; dafür werden dann Fachleute eingeschaltet. Insgesamt würde die Gitarre also im Bereich zwischen 450 und 500 liegen.
Das ist natürlich keine Rechtsberatung und betrifft nur die finanziellen Aspekt der Einfuhr!
 
K
keet
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.12
Registriert
27.07.10
Beiträge
3
Kekse
0
Ort
Paderborn/Herford
zum thema zoll weiss ich, dass ich, solange der Preis meiner Einkaeufe unter 430 Euro liegt, nichts draufzahlen muss (das weiss ich weil 1.mein Vater ein Reisebuero hat und 2. meine Grosseltern jedes Jahr nach Russland fahren, und dann sich darauf beschraenken). Wieso das in diesem Falle so ist, weiss ich nicht, aber so ist das nunmal ;)

ich war gestern in Kaliningrad und habe 2 Musiklaeden gesehen: der eine hatte Instrumente aus Deutschland, waere also ziemlich unlogisch mir dort eine zu kaufen (da der preis ungefaehr der selbe ist) und der andere sah ziemlich russisch aus, konnte aber leider noch nicht reingehen - werde das dann naechste Woche tun (einmal hin und zurueck kostet fuer 30 km insgesamt nur ca. 3 Euro, von daher).

Was fuer ein Holz waere da denn am besten geeignet? Also...wenn ich eine mit Tonabnehmer nehme (falls das irgendeinen Einfluss hat)?

danke fuer die antworten jetzt schon!
 
G
Gast75843
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.15
Registriert
24.10.07
Beiträge
1.612
Kekse
6.566
Falls es dort einheimische Produkte gibt, unbedingt antesten! Kann ja sein, dass es dort irgendeine relativ kleine Manufaktur gibt. Wenn du aber selbst noch nicht spielen kannst, bräuchtest du halt einen Tester, der dich begleitet. In den ehemaligen Ostblockstaaten hatten die tschechischen Instrumente allgemein einen guten Ruf, Tschechien ist in seinen Handelsbeziehungen nur aber westwärts orientiert.
In Russland gibt es gute Akkordeons, habe ich mal gehört. Wer eine gute Balaleika bauen kann, der bekommt jedoch vielleicht auch eine gute Gitarre hin. Mich macht das neugierig! Fall du Gitarren made in Russia entdeckst, könnstest du Fotos machen und später hier posten?
Was suchst du überhaupt? Konzertgitarre - Westerngitarre?
Habe eben noch in der Wikipedia geschaut, was sie dort so über das ehemalige Königsberg schreiben, sie da:
...Die Stadt ist ein bedeutendes Wirtschafts- und Industriezentrum, das über einen Kanal mit dem eisfreien Vorhafen Baltijsk an der Ostsee verbunden ist. Zu den bedeutendsten Wirtschaftsbereichen gehören unter anderem die chemische Industrie, der Maschinenbau, die Möbelindustrie und die Herstellung von Musikinstrumenten....;)
 
K
keet
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.12
Registriert
27.07.10
Beiträge
3
Kekse
0
Ort
Paderborn/Herford
wie in meiner frage steht, suche ich eine westerngitarre, aber kann jeder ja mal ueberlesen :) Ich spiele jetzt seit ca 4 Jahren, also selbst testen ob sie bloed ist oder nicht kann ich. werde dann denke morgen in diesen einen russischen Musikladen gehen (wenn Koenigsberg so fuer die Herstellung von Musikinstrumenten bekannt ist, frage ich mich, wo denn die ganzen Musiklaeden dafuer sind) und vielleicht entdecke ich dann noch einen ;) werd auf jeden fall bilder machen wenn ich welche extravaganten finde!
 
Akquarius
Akquarius
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
20.11.13
Registriert
02.06.07
Beiträge
5.769
Kekse
14.188
Ort
Neuss
Ich fürchte, Du wirst nicht viel Erfolg haben.

Die "Western"gitarre ist ein relativ junges und sehr "westliches" Instrument und hat in Osteuropa (bis auf, seit kurzer Zeit, Tschechien) faktisch keine Entwicklungsgeschichte. Der Musikinstrumentenbau ist zwar soviel ich weiss auf einem recht hohen Niveau, nur eben nicht mit Gitarren.

Ich lehn mich mal aus dem Fenster: was Du finden wirst, wird überwiegend aus China kommen.
 
Masa98
Masa98
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.19
Registriert
16.12.12
Beiträge
95
Kekse
119
Ort
Hamburg
Hallo,

mich würde sehr interessieren ob es russische Gitarren gibt!
Hattest du damals was gefunden?
 
S
saitentsauber
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
20.06.21
Registriert
09.04.08
Beiträge
4.931
Kekse
19.463
Der TE hat seit fast 4 Jahren in diesem Forum nichts mehr gepostet...
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben