Kaufberatung Metalklampfe bis 500

  • Ersteller Julian-
  • Erstellt am
Julian-
Julian-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.07.07
Registriert
07.09.05
Beiträge
36
Kekse
0
Hi, mache hier für einen Kumpel einen Kaufberatungsthread auf, da mit seiner Anmeldung hier im Forum leider etwas schief gelaufen ist... Hier sein Text, hoffe ihr könnt ihm helfen ;)

"hallo zusammen!

ich will mir ne neue klampfe zulegen und würd mir vorher gern ein paar empfehlungen einholen.
mir gefällt die Jackson DXMG Dinky black sehr gut, leider hatte ich bisher nicht die möglichkeit
sie anzutesten. die liegt in meinem finanziellen spielraum und gefällt mir auch optisch sehr gut,
da ich hauptsächlich metal spiele.
die gitarre, die ich suche, sollte unbedingt nen tremolo, wenn möglich 24 bünde haben und und im preis-bereich
von 400-500 okken liegen. hat jemand erfahrung mit der oben genannten jackson gemacht oder
eine andere gute idee was ich mir stattdessen zulegen könnte?"

danke schon mal ;)
 
Eigenschaft
 
M
Metalröhre
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.17
Registriert
17.03.04
Beiträge
3.668
Kekse
1.634
Ort
München
Hi,

hab die Jackson seit 2 Jahren, war wirklich ein Glücksgriff das Instrument ist für den Preis echt Hammergeil, von der Verarbeitung her richtig gut, Bünde sitzen perfekt und Tremolo funktioniert auch noch super.

Gruß Markus
 
SicCrusher
SicCrusher
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.08.14
Registriert
17.03.06
Beiträge
152
Kekse
51
Ort
Weihrauch-City
Kann meinem Vorredner zustimmen. Für den Preis, können die DKMG Klampfen echt einiges... Grade für den Metal-Bereich sind das echt ordentliche Arbeitsgeräte. Ich selbst spiel eine etwas ältere Jackson, eine DR3. Wenn er Glück hatte könnte er so eine bei Ebay bekommen... Auf die treffen seine Ansprüche auch zu, und ich kann nur sagen, dass die auch ein richtig ordentliches Arbeitstiert ist.
 
101010-fender
101010-fender
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.12
Registriert
20.08.03
Beiträge
1.561
Kekse
1.920
Würde dir vielleicht noch zur Schecter Damien raten, besitzte selbst die 7 String Version, die ist aber String Thorugh Body. Die, die ich anspreche, ist die Damien 6 mit Floyd Rose :

damienfr_sbk.jpg


http://www.schecterguitars.com/spec.asp?id=34

Kriegt man für 444€ bei www.ppc-music.de
 
Julian-
Julian-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.07.07
Registriert
07.09.05
Beiträge
36
Kekse
0
Hi,

das hört sich schon mal sehr gut an ;)

Das sind auf jeden Fall zwei Gitarren, die er antesten wird, denk ich...

Vielleicht habt ihr ja noch paar Vorschläge ;)

danke !
 
Tuelle
Tuelle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.14
Registriert
22.10.05
Beiträge
449
Kekse
260
Ort
Stralsund
Mein Mitgitarist hat eine B.C. Rich Platinum Flying V. Er meinte dafür so um die 500€ geblecht zu haben.....schon ziemlich Metal das Teil. An verarbeitung, Sound, etc. hätte ich nichts zu beastanden. Sehr Sehr Metal^^
 
Wurzelgnom
Wurzelgnom
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.04.22
Registriert
20.07.05
Beiträge
244
Kekse
490
Dean ML Noir XT Floyd Rose für 440€. würde mir persöhnlich gutgefallen.
 
R
R0CKSTAR
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.09
Registriert
18.02.06
Beiträge
106
Kekse
0
Ort
Wien
Julian-
Julian-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.07.07
Registriert
07.09.05
Beiträge
36
Kekse
0
Jap, das hätte ich jetzt auch angemerkt eben :)

tremolo ist ihm schon seehr wichtig...
 
[E]vil
[E]vil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.10.21
Registriert
16.11.03
Beiträge
11.427
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
naja dann musste glück haben und eine mit floyd rose finden, die sind aber wirklich selten... hat dann aber auch nur 22 bünde.
 
Running Wild
Running Wild
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.02.23
Registriert
02.10.05
Beiträge
1.932
Kekse
20.965
Also von der DXMG kann ich auch nur gutes berichten. super schöne sharkfin einlagen, 24 bünde, reversed headstock, schöner dünner hals, licenced floyd und in schönem schwarz^^. passt also super in deine beschreibung rein. einziges manko: der Hals-Korpus-Übergang. Hat Jackson nicht ganz so toll gelöst. aber ansonsten für den preis einfach top.
 
stecki
stecki
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.07.09
Registriert
02.01.05
Beiträge
46
Kekse
0
Ort
Stralsund
Battery_1988
Battery_1988
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.11.22
Registriert
21.12.05
Beiträge
624
Kekse
555
also ich würde auf jeden fall auch mal die LTD m200 fm anspielen...mir persönlich gefällt die lackierung(die rote) sehr gut und auserdem hat sie auch eine neck thru body construction
die liegt zwar wie ich grad sehe net mehr bei 480€ sondern leider mittlerweile bei 530...aber darauf wirds wohl net unbedingt ankommen
auserdem hat man mit dem push /pull poti eine höhere soundvielfalt als bei denen modellen die nur 2 humbucker haben
https://www.thomann.de/de/esp_ltd_m200_fm_stbc.htm
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben