kaufberatung

von gitarrenstar, 01.11.06.

  1. gitarrenstar

    gitarrenstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    2.06.15
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bad Schwartau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 01.11.06   #1
    hallo,
    wieder mal die übliche frage, wlchen bassverstärker könnt ihr emphehlen?
    spiele in einer rock-oldi blues band-habe 5 und 4-saiter bass, spielen vor max 150 leuten, also eher nur kleine gigs, sollte zwecks transportfragen leicht sein, muss sich aber gegen drums git und keyb. durchsetzen- preis ?? 500,--1000,-€

    gruss goeran
     
  2. FO ArmyMan

    FO ArmyMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    1.057
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    927
    Erstellt: 01.11.06   #2
    Den
    oder 'ne Nummer kleiner hier.
    Wird viel Positives hier im Board drüber berichtet. Selber angetestet habe ich sie nicht, nur mal kurz hingehört, als jemand anderes die getestet hatte. Klang imho auch ganz gut! Solltest Du auf jeden Fall mal antesten.
    Die Trace Elliots lohnen sich auch zum Antesten. (Oh das war ein guter Satz :D )
    Ansonsten kann ich nur 'ne Fahrt in ein größeres Musikgeschäft empfehlen und dort alles antesten, was Dir an den Stecker kommt.
     
  3. schalampi

    schalampi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 01.11.06   #3
    Die Quantums gefallen mir nicht, obwohl sie das ja so vielen tuen. Ich komme mit denen nicht wirklich klar...

    Musik Produktiv > Combo E-Bass Roland DB D-Bass 210

    Davon wird auch nur gutes berichtet, selber gespielt habe ich ihn noch nicht.
    Einfach mal die SuFu anschmeißen!
     
  4. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
  5. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 02.11.06   #5
    würde ich auch sagen, klasse Sound, leicht und laut.
    Ansonsten evtl. auch nach Trace schauen, die sind halt etwas schwerer, aber auch sehr sehr geil.:great:
     
  6. ~Siempre~

    ~Siempre~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    78
    Erstellt: 02.11.06   #6
  7. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    6.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    38.246
    Erstellt: 03.11.06   #7
  8. mk1967

    mk1967 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    669
    Ort:
    Krefeld
    Zustimmungen:
    154
    Kekse:
    6.842
    Erstellt: 12.11.06   #8
    Super-exotisch, aber saugut: In meiner allerallerersten Band (Musikschule ;) anno '86, Rock-Oldies) befeuerte ein dicker Dynacord Röhren-"Bass-King" (späte 60er/frühe 70er? taucht ab & an mal bei ebay auf) eine im Nachhinein unidentifizierbare und schon gut mitgenommene Marshall-Bass-Box, die ähnliche Ausmaße hatte wie eine 4x12er Gitarrenbox (und auch sonst im Prinzip so aussah). Die Kombination machte zusammen mit meiner damaligen Precision-Kopie (deren TA dabei noch ziemlich schmalbrüstig war) einen viehischen Druck :D .

    Michael
     
  9. gitarrenstar

    gitarrenstar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    2.06.15
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bad Schwartau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 18.11.06   #9
Die Seite wird geladen...

mapping