Kawai CA-15 vs. Yamaha CLP-535

  • Ersteller blanc2016
  • Erstellt am
B
blanc2016
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.12.19
Registriert
27.09.16
Beiträge
6
Kekse
0
Servus,

ich stehe vor der Wahl zwischen dem CA-15 von Kawai und dem CLP-535 von Yamaha. Was ich will ist eigentlich ein Klavier, deswegen ist es mir ziemlich egal welche Sounds ein E-Piano hat. Habt ihr irgendwelche Tipps?

Blanc
 
Eigenschaft
 
Voyager532
Voyager532
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.20
Registriert
25.09.07
Beiträge
222
Kekse
732
Ort
Hamburg
Die Wahl kannst (natürlich) nur Du alleine fällen, daher empfehle ich unbedingt die beiden Pianos in einem Musikgeschäft anzuspielen. Gerne auch mehrmals an unterschiedlichen Tagen, da sich dadurch oftmals die Eindrücke nochmal ändern.

Meine persönliche Tendenz geht eher zum Yamaha (habe selbst das 545), denn ich finde die Tastatur besser, den Bösendorfer Klang und die Sekundär Sounds (Kirchenorgel) sind auch super. Beim Kawai finde ich die Tastatur zu schwammig, sie wippt unangenehm nach, aber viele mögen das uns halten das für besser.
 
B
blanc2016
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.12.19
Registriert
27.09.16
Beiträge
6
Kekse
0
Vielen Dank für Deine Info. Leider kann ich Klavier nicht spielen. Das Ding ist für meine Tochter, die ganz am Anfang ist. Habt ihr weitere Modelle mit ähnlicher Performance wie CLP-535 empfehlen? Wie gesagt spielt die Anzahl an Sounds keine wichtige Rolle.

Blanc
 
maurus
maurus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.10.22
Registriert
08.10.10
Beiträge
698
Kekse
1.578
Die sind beide gut, in dieser Preisklasse! Für die ersten Schritte am Klavier gut geeignet. Mir persönlich gefällt die Tastatur des CA 15 sehr gut. Was sagt die/der Lehrer/in dazu?
 
DonMias
DonMias
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.20
Registriert
10.08.15
Beiträge
214
Kekse
798
Ort
Bochum
Kleiner Hinweis: Das CA-15 ist nicht mehr aktuell. Es gibt mittlerweile als Nachfolger das CA-17.

Du wirst höchst wahrscheinlich weder mit dem CA-17 noch mit dem CLP 535 einen Fehler machen. Spricht etwas dagegen, Deine Tochter entscheiden zu lassen?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
maurus
maurus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.10.22
Registriert
08.10.10
Beiträge
698
Kekse
1.578
Ja richtig, das CA17 ist der aktuelle Nachfolger des CA15 und recht empfehlenswert.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben