Kawai CN 23 oder CN 33

von Lord_Short, 14.07.10.

Sponsored by
Casio
  1. Lord_Short

    Lord_Short Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.10
    Zuletzt hier:
    19.07.10
    Beiträge:
    8
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.07.10   #1
    Hallo ich bin neu hier und möchte euch um einen Rat bitten.

    Ich interessiere mich für das Kawai CN 23. Nun gibt es aber das höhere Modell CN 33 mit einer Druckpunktsimmulation.

    CN 23 = 1100€
    CN 33 = 1300€

    Von der technischen Ausstattung her sind beide sich doch sehr ähnlich, nur mit der Druckps. unterscheidet sie sich deutlich von einander. Nun ist die Frage ob es sich denn wirklich lohnt 200 € mehr zu investieren um sie zu haben.
    Ist das denn für das klassische Klavierspielen notwendig?
     
  2. webGandalf

    webGandalf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.09
    Zuletzt hier:
    6.05.11
    Beiträge:
    119
    Kekse:
    416
    Erstellt: 15.07.10   #2
    Dumdumdideldum :gruebel:
     
  3. Lord_Short

    Lord_Short Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.10
    Zuletzt hier:
    19.07.10
    Beiträge:
    8
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.07.10   #3
    Ok, da keine Antworten gekommen sind gehe ich mal da von aus, dass die meisten noch keine Erfahrung in "digitaler" Klavierform damit zu tun hatten.
    Und da die meisten in diesem Forum Klavierspielen können und keine Erfahrung damit haben, wird es wohl für das Erlernen des Klavierspielen nicht von Bedeutung sein.

    Keine Antwort ist auch eine Antwort, danke hat mir sehr geholfen.

    LG ciao
     
  4. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.015
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 15.07.10   #4
    Wer erwartet, dass er unter der Woche über Nacht auf eine abends gestellte Frage viele Antworten zu bekommen, uns dann auch noch meckert, wenn das nicht der Fall ist, dem ist wohl ohnehin nicht zu helfen. Ich hoffe -für dich- dass du beim Klavierspielen etwas mehr Geduld hast.
     
  5. cineralf

    cineralf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    841
    Kekse:
    598
    Erstellt: 16.07.10   #5
    Ich persönlich empfand die Klaviatur des CN23 im Vergleich zu allen am Markt erhältichen und teilweise viel teureren Modellen als sehr gut und eine der besten, obwohl das Gerät "nur" 1100 EUR kostet. Im direkten Vergleich habe ich die beiden nicht ausprobiert, aber ich würde den Mehrpreis nicht deswegen ausgeben. Zum Klavierlernen oder sowas brauchst Du das Feature speziell sicherlich nicht. Ich vermute eher, dass das mehr so ein Marketing-Gag ist. Prinzipiell ist es die gleiche Klaviatur + eben diesem "Druckpunkt".

    Der Mehrpreis würde sich für mich persönlich trotzdem lohnen, da das CN33 mehr Anschlüsse hat, als das CN23, da solltest Du nochmal schauen, ob Du diese benötigst. Wenn nicht, würde ich zum CN23 raten.

    Den Pianoklang des CN23 und CN33 empfand ich auch als wirklich gut- wenn natürlich nicht veränderbar wie bei teureren Modellen. Es ist halt 1 sehr guter Klang und das wars. Die zusätzlichen Sounds waren alle schlecht und sinnlos meiner Meinung nach. Die Lautsprecher sind durchaus druckvoll und können sich auch mit teureren Homepianos messen- erstaunlich guter und satter Bass.

    Offtopic: Ich hoffe, das Kawai das CN23 auch als Stage-Piano-Variante für 1000 EUR rausbringt, aber das ist wohl eher ein Wunschtraum von mir! Evtl. gibt es ja bald ein MP6.
     
  6. Lord_Short

    Lord_Short Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.10
    Zuletzt hier:
    19.07.10
    Beiträge:
    8
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.10   #6
    Vielen Dank an Cineralf,
    deine Antwort hat meine Vermutung noch ein mal bekräftig. Denke auch das es sehr übertrieben wäre 200€ mehr für die Drkpkts. auszugeben und die zusätzlichen Anschlüsse brauche icht nicht.
    Der CN23 wird gekauft.

    An Distance: Du hast recht. Ich war im Unrecht.
     
  7. PBBBB

    PBBBB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.10
    Zuletzt hier:
    20.07.10
    Beiträge:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.10   #7
    Servus Leute,

    bei uns kommen die Kawai CN 23 oder 33 in die engere Wahl wobei mir das CN 33 dann doch etwas zu teuer ist mit 1300€. Wenn ich mich zwischen den beiden entscheiden müsste, würde ich wohl zum CN 23 tendieren weil es auch sehr gut ist und einfach ca. 200€ günstiger ist

    Jetzt gibt es bei einem Laden bei uns in der Nähe aber das Vorgängermodell CN 32 für ca. 900€ als ehemaliges Ausstellungsstück.
    Das wären 200€ Unterschied zum CN 23.


    Kann mir hier jemand sagen, ob ich nun eher zum teureren, neuen CN 23 greifen soll oder doch lieber das alte aber dafür "höherklassige" Modell vom Vorjahr nehmen soll?

    Das neue CN 23 hat halt diese "Elfenbeinstruktur" namens Ivory Touch oder so. Wobei das ein nettes Plus ist aber nicht unbedingt notwendig.

    PS. Es gibt für 995€ (immer noch 100€ Ersparnis zum CN 23) das CN 32 als "ganz normales" Gerät (kein Ausstellungsstück).

    Kann mir irgendeiner sagen, ob man unbedingt das neueste Modell nehmen sollte oder ob man sich lieber das Geld sparen sollte und zudem ein höheres Modell wählen sollte...?


    1000 DANK für jeden Tipp oder Rat!
     
  8. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.015
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 16.07.10   #8
    (Themen zusammengeführt)
     
  9. PBBBB

    PBBBB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.10
    Zuletzt hier:
    20.07.10
    Beiträge:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.10   #9
    Kann nicht editieren. Deshalb hier ein neuer Beitrag:

    Habe nun nicht mehr die Möglichkeit das Ausstellungsstück zu kaufen.

    Jetzt würde es also heißen:

    CN 23= 1100€ gegen
    CN 32= 995€

    Beides verpackt.

    Wozu sollte ich eher greifen?
    Die 100€ sind mir nicht so wichtig. Aber vielleicht bekomme ich ja für 100€ weniger auch noch gleichzeitig das bessere Modell????

    Danke für jeden Tipp
     
  10. PBBBB

    PBBBB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.10
    Zuletzt hier:
    20.07.10
    Beiträge:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.10   #10
    tolles Forum. Hat sich ja echt gelohnt sich hier anzumelden....
    Naja schnell mal abmelden von hier


    ciao
     
mapping