Kein Signal zwischen EMU 0404 und Cubase5

B
BBaD
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.11
Registriert
14.10.05
Beiträge
4
Kekse
0
Hallo User,

Bin verzweifelt und Ihr werdet gleich auch merken Warum.

Die Infos:

Windows Edition: Windows 7 Home Premium

System
Hersteller: Dell
Modell: N5010
Prozessor: Intel Core i7 CPU Q740 @ 1.73 GHz
Arbeitsspeicher: 4 GB
Systemtyp: 64 Bit-Betriebssystem

Externe Sounkarte:

Creative E-MU 0404 USB/MIDI

Studio-Programm:

Cubase 5
Cubase Le4

Das Problem:

1. Auch wenn die Emu 0404USB/MIDI unter Cubase 5=>Geräte konfigurieren=>VST Audio System=>Asio Treiber,
2. Projekteinstellungen auf 41.000Mhz und 24 bit,
3. der Ein- und Ausgangsbus auf die EMU 0404 eingestellt ist,
4. die Latenz rauf und runter probiert

habe ich weder ein ausgangssignal (wenn eine audiodatei abgespielt wird in Cubase5) noch ein Eingangssignal von der Emu 0404.

Um Fragen einige Fragen zu vermeiden: Ich habe diese Problem seit November seit dem ich diesen neuen Pc mit dieser neuen Soundkarte und dem neuen Cubase 5 habe.

-Ja ich habe erst das Interface mit den NEUESTEN Treiben vom der Emu HP für windows 7 installiert und dann Cubase 5.
-Auch wieder deinstalliert und neuinstalliert alles schon Probiert.
hoffe das reicht erstmal!
-ASIO4ALL bereits installiert, Cubase zeigt ein Audiooutputsignal jedoch ist das nicht zu hören/ input weist er überhaupt nicht zu.
-XP-MODUS( für win7home premium)geht auch nicht.
-ja Benutzerhandbuch mehrfach durchgelesen.
-Mein Windows erkennt die sounkarte und ich kann auch durch die Soundkarte abspielen von Windows

Es gab schon vermutungen das es an dem 64 bit liegt, oder an dem windows 7 home Premium, oder das ich nur cubase 5 habe und nicht 5.5.2., oder das manche Treiber nicht mit dem Intel Core i7 laufen.

Ich weiß nicht weiter.

Ich bitte um Hilfe von einem Profi, evtl auch telefonisch Würde mich auch revangieren wenn es funktioniert.


gruß eugen
 
Eigenschaft
 
Pfeife
Pfeife
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.09.21
Registriert
30.11.05
Beiträge
6.331
Kekse
9.113
Ort
Erfurt
Lösch mal die preferences von Cubase, vielleicht hat sich da ein Treiberschnupfen festgesetzt.
 
Signalschwarz
Signalschwarz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.09.21
Registriert
19.02.11
Beiträge
10.772
Kekse
22.158
# "-Mein Windows erkennt die sounkarte und ich kann auch durch die Soundkarte abspielen von Windows"

Heisst? Der Geräte-Manager sagt OK? Systemsounds werden über die E-MU wiedergegeben?
 
pico
pico
HCA-Recording
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
28.09.21
Registriert
30.06.07
Beiträge
15.016
Kekse
68.039
Ort
Maintal near Frankfurt/M
Heisst? Der Geräte-Manager sagt OK? Systemsounds werden über die E-MU wiedergegeben?

Cubase arbeitet mit dem ASIO-Treiber - also hat die Windows-Soundsteuerung damit nichts zu tun. Wenn der E-MU-ASIO im Cubase-Geräte-VST erscheint, dann sollte er auch funktionieren. Standard Frage - die Lautsprecher sind auch an der E-MU angeschlossen :D

@Signalschwarz - wir haben eine Zitat-Funktion - unter dem Beitrag 'Zitieren' ;)
 
Signalschwarz
Signalschwarz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.09.21
Registriert
19.02.11
Beiträge
10.772
Kekse
22.158
# "Cubase arbeitet mit dem ASIO-Treiber - also hat die Windows-Soundsteuerung damit nichts zu tun."

Nein, im Idealfall sollte man seine Audio-Software mit ASIO-Treibern laufen lassen. Und glaub mir das ist mir schon bewusst, die Frage zielte darauf ab, ob die Audio-Hardware überhaupt sauber im System integriert ist, wenn dem nämlich nicht so ist dann...

Deine Frage ist allerdings auch nicht schlecht, da gibt's ja immer wieder ein paar Kandidaten die darauf hoffen das der Sound durch die Luft seinen Weg schon finden wird :D

Und ja, die Zitat-Funktion habe ich gesehen, finde sie aber echt besch... weil nicht einfach zu handeln wenn mehrere Zitate eingefügt werden sollen und ich nicht hier bin um mich an eine Foren-Software anzupassen :D

Grüße nach Maintal ;)
 
pico
pico
HCA-Recording
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
28.09.21
Registriert
30.06.07
Beiträge
15.016
Kekse
68.039
Ort
Maintal near Frankfurt/M
naja - das Windows-Soundsystem arbeitet nun mal nicht mit ASIO sondern nur auf WDM Basis - zumindest ist mir kein Weg bekannt den Mediaplayer zB über ASIO laufen zu lassen

ot - man kann auch [zitat ] bla blab [/zitat ] (ohne Leerzeichen oder einfach den Button mit der Sprechblase
quote.png
aus der Editor-Toolbar verwenden - die #'...' schreibweise ist hier sehr ungewohnt und für viele User wohl nicht als Zitat zu erkennen - nicht alle kommen noch aus Usenet-Zeiten ;) /ot
 
Signalschwarz
Signalschwarz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.09.21
Registriert
19.02.11
Beiträge
10.772
Kekse
22.158
naja - das Windows-Soundsystem arbeitet nun mal nicht mit ASIO sondern nur auf WDM Basis - zumindest ist mir kein Weg bekannt den Mediaplayer zB über ASIO laufen zu lassen


Ich glaube Du verstehst meinen Ansatz nicht ;)
E-MU-Interfaces sind gut, haben aber den Nachteil das im Moment nur Beta-Treiber für Win7-64 draussen sind und diese eben nicht auf allen Win7-64-Systemen (wie vom TE verwendet) laufen, deswegen wollte ich zunächst abgeklärt haben, ob die Hardware wirklich sauber installliert ist bevor man sich mit Treibergeschichten im Sequenzer rumschlägt.
 
B
BBaD
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.11
Registriert
14.10.05
Beiträge
4
Kekse
0
# "-Mein Windows erkennt die sounkarte und ich kann auch durch die Soundkarte abspielen von Windows"

Heisst? Der Geräte-Manager sagt OK? Systemsounds werden über die E-MU wiedergegeben?
Ja er sagt es is alles in Ordnung

---------- Post hinzugefügt um 02:03:40 ---------- Letzter Beitrag war um 02:02:15 ----------

ich habe die EMU 0404 mit den Treiben von der CD installiert und ausprobiert, sowie auch mit den beta win 7 treibern
 
Signalschwarz
Signalschwarz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.09.21
Registriert
19.02.11
Beiträge
10.772
Kekse
22.158
Dann habe ich im Moment leider auch keinen anderen Tipp für dich als das Betriebssystem oder die Audio-Hardware zu wechseln
 
B
BBaD
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.11
Registriert
14.10.05
Beiträge
4
Kekse
0
ja ich habe alles durch kann es vielleicht sein das Cubase 5 einfach nicht auf windows 7 64 bit funktioniert?
 
pico
pico
HCA-Recording
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
28.09.21
Registriert
30.06.07
Beiträge
15.016
Kekse
68.039
Ort
Maintal near Frankfurt/M
doch, tut es definitiv - bis vor ein paar Tagen lief das bei mir noch, jetzt ist es die 6er Version ;)
 
B
BBaD
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.11
Registriert
14.10.05
Beiträge
4
Kekse
0
vielleicht kann mir Jemand Remozteunterstützung anbieten :)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben