Keine .dll Datei von EZDrummer auf dem Computer?

  • Ersteller Herr Ternes
  • Erstellt am
Herr Ternes
Herr Ternes
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.07.19
Registriert
23.12.05
Beiträge
1.009
Kekse
3.144
Ort
Ingolstadt
Hi Leute!

Ich habe mir vor einiger Zeit EZD2 als Download gegönnt und bin sehr zufrieden damit. Die Installation hat problemlos geklappt (64 Bit Version) und das Standalone funktioniert perfekt. Jetzt habe ich versucht das Programm als VST Instrument einzufügen, aber ich habe nirgends auf dem Computer die EZdrummer.dll Datei. Laut der Hilfe-Funktion im Standalone müsste diese unter C:/Program Files/Common Files/VST3/Toontrack/EZdrummer.dll zu finden sein...ist sie aber nicht. Auch die Windowssuche findet die Datei nicht, alle anderen relevanten Ordner habe ich zusätzlich noch untersucht...nichts.

Sorry dass ich da so blöd frage, ich kenne mich auf dem Gebiet leider gar nicht aus...aber wie kann denn das sein? Habe ich da bei der Installation irgendwas falsch gemacht?

Hoffe ihr könnt mir helfen!

cheers,
Marius
 
Signalschwarz
Signalschwarz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.21
Registriert
19.02.11
Beiträge
10.645
Kekse
22.157
Habe ich da bei der Installation irgendwas falsch gemacht?

Neiiiin, mit Sicherheit nicht! Ich vermute eine Verschwörung. Vielleicht auch was mit Außerirdischen oder Echsenmenschen.

Naja, OK... vielleicht hast Du doch einfach nur kein Häkchen bei der Installation gesetzt, sodass die Plugin-Version nicht auf den Rechner geflutscht ist. :D

Was spricht dagegen die Installation erneut durchzuführen?
 
Vinterland
Vinterland
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.21
Registriert
06.04.12
Beiträge
4.834
Kekse
17.929
Ort
Köln
Hallo Herr Ternes

Jetzt habe ich versucht das Programm als VST Instrument einzufügen, aber ich habe nirgends auf dem Computer die EZdrummer.dll Datei.
Manuell ???
Also nach der Installation sollte das PlugIn automatisch in der DAW aufgelistet sein. Ich habe noch nie gehört, das man dies manuell einfügen muss.
Oder habe ich dich da falsch verstanden?.
Eventuell kann es auch sein, das die 32bit Version aktiviert war und du manuell auf 64bit PlugIn umstellen musstest und dies vielleicht übersehen hast.
Obwohl diese eigentlich auch unter 64bit laufen sollte. Nur umgekehrt funktioniert dies glaube ich nicht.
Oder eine andere Einstellung war nicht korrekt..Statt VST3, VST2 probieren.
Ist EZDrummer tatsächlich nicht als PlugIn in der DAW vorhanden, würde ich die Installation auch nochmals neu machen und alles Schritt für Schritt durchgehen.
 
mjmueller
mjmueller
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.21
Registriert
05.08.14
Beiträge
6.017
Kekse
25.568
Ort
thedizzard.bandcamp.com
Wenn Du den Produktmanager von Toontrack öffnest, bekommst Du eigentlich einen ganz guten Überblick, ob was fehlt.
Du hast doch den Produktmanager von Toontrack verwendet, oder?;)
(Ich Frage das deshalb so dezidiert, weil ich ein ähnliches Problem bei Kollegen hatte und die haben - old school mäßig - ohne den Manager die Installation machen wollen :D)
Also nach der Installation sollte das PlugIn automatisch in der DAW aufgelistet sein
An sich schon, aber auch bei Sam muss ich manchmal nachhelfen :)
Richtig doof wirds, wenn die dll richtig installiert ist und dennoch nicht von der DAW erkannt wird.
Das hatte ich Mal mit irgendwas von Izotope. Weiß bis heute nicht, was das Problem war :nix:
 
whitealbum
whitealbum
HCA Mikrofone/Recording/Mixing
HCA
Zuletzt hier
22.06.21
Registriert
28.10.03
Beiträge
2.916
Kekse
20.992
...Laut der Hilfe-Funktion im Standalone müsste diese unter C:/Program Files/Common Files/VST3/Toontrack/EZdrummer.dll zu finden sein...ist sie aber nicht. Auch die Windowssuche findet die Datei nicht, alle anderen relevanten Ordner habe ich zusätzlich noch untersucht...nichts.
...

Unter C:/Program Files/Common Files/VST3/Toontrack sind die ezdrummer- DLL-Dateien zu finden, so ist es auch bei mir. Heißen auch nicht*.vst3 sondern tatsächlich *.dll

Dieser Pfad -C:/Program Files/Common Files/VST3/Toontrack -muss extra angelegt werden!

Hinweis:
Diese DLL-Dateien sind keine VST3-Dateien, sprich Toontrack kann immer noch nicht VST3.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Vinterland
Vinterland
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.21
Registriert
06.04.12
Beiträge
4.834
Kekse
17.929
Ort
Köln
Richtig doof wirds, wenn die dll richtig installiert ist und dennoch nicht von der DAW erkannt wird.
Das hatte ich Mal mit irgendwas von Izotope. Weiß bis heute nicht, was das Problem war :nix:
Das Problem hatte ich auch mal. Aber das lag daran, das ich damals noch ein 32bit System installiert hatte und ich Honk versehentlich ein 64bit PlugIn installiert hatte.
Gesucht habe ich das PlugIn dann wie blöde und auch die PlugIns in den SAM Einstellungen immer wieder neu einlesen lassen....nix.
Bis ich dann das gesamte PlugIn deinstalliert habe und bei der neuen Installation fiel mir der Fehler auf....32bit ausgewählt und alles gut :rolleyes:
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben